NRWision
Lade...

25 Suchergebnisse

DO-MU-KU-MA: "MïmmŸmï" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Magazin
15.08.2019 - 34 Min.

DO-MU-KU-MA: "MïmmŸmï" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"MïmmŸmï" ist ein inklusives Elektro-Pop-Bandprojekt aus Dortmund. Beim "Juicy Beats Festival 2019" in Dortmund tritt die Gruppe mit 13 Musikern auf. Den Auftritt im Westfalenpark verstärkt die Band "Station 17" aus Hamburg. "DO-MU-KU-MA"-Reporter Klaus Lenser spricht mit den Mitgliedern Christian Fleck und Sebastian Stuber. Er trifft außerdem Musikerinnen und Musiker von "MïmmŸmï". Dabei klärt er unter anderem die Frage, wie man den Bandnamen ausspricht. Klaus Lenser redet auch mit der Initiatorin der inklusiven Band, Claudia Schmidt.

1
DO-MU-KU-MA: "Drens" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Magazin
13.08.2019 - 21 Min.

DO-MU-KU-MA: "Drens" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band "Drens" spielt auf dem "Juicy Beats Festival 2019" im Westfalenpark Dortmund. Im Interview mit Klaus Lenser verraten die Bandgründer Fabian Livrée und Arno Augustin, dass ihre Band auf dem "Juicy Beats Festival" gegründet wurde. Von einfachen Festival-Besuchern schaffte es die mittlerweile vierköpfige Band mit ihrem Surf-Punk auf die "Juicy Beats Festival"-Bühne. In Zukunft werden die Jungs viele Konzerte spielen und ein neues Album herausbringen. Ihre aktuelle Single "Curacao" ist jetzt schon zu hören. Im November beginnen die Musiker von "Drens" ihre Tour mit der Band "Van Holzen" aus Ulm.

2
DO-MU-KU-MA: "Max im Parkhaus" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Interview
07.08.2019 - 24 Min.

DO-MU-KU-MA: "Max im Parkhaus" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band "Max im Parkhaus" tritt beim "Juicy Beats Festival 2019" im Westfalenpark Dortmund auf. Im Interview mit Klaus Lenser verraten die Musiker, wie alles begann: von der Gründung als Schulband bis zur Entscheidung alle Texte auf Deutsch zu schreiben. Die Bandmitglieder Kim, Fabian und Max erzählen von ihrem Studium. Sänger Kim ist außerdem Freiberufler. Er hat schon bei "The Voice of Germany" mitgemacht. Auch in zehn Jahren wird es "Max im Parkhaus" noch geben, da sind sich alle sicher. Die Bühne soll noch größer werden: Ziel ist es, auf der Hauptbühne vom "Juicy Beats" aufzutreten.

3
DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Magazin
31.07.2019 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Juicy Beats Festival" findet jährlich im Westfalenpark in Dortmund statt. Auch 2019 treten wieder bekannte Musiker aus den Bereichen Indie, Hip-Hop, Alternative und Elektro auf: "AnnenMayKantereit", Dendemann, "Querbeat", und "Lari Luke" sind nur einige der vielen Acts beim "Juicy Beats". Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" interviewt den Veranstalter Carsten Helmich am Ende der Festival-Tage. Er erzählt, wie das Team und das Publikum mit der starken Hitze umgegangen sind. Er erklärt außerdem, wie sich das Festival-Team um Nachhaltigkeit bemüht.

4
DO-MU-KU-MA: "Juicy Beats Festival" im Westfalenpark Dortmund
Magazin
13.06.2019 - 67 Min.

DO-MU-KU-MA: "Juicy Beats Festival" im Westfalenpark Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Juicy Beats Festival" ist ein Festival für elektronische Musik. Es findet seit 1996 jährlich im Westfalenpark in Dortmund statt. Moderator Klaus Lenser war zu Gast auf der Pressekonferenz der Veranstaltung, in der Künstler und weitere Attraktionen vorgestellt wurden. Die Pressekonferenz befassten sich außerdem mit der Umstrukturierung des Festivals und der Auswahl bestimmter Bands. Im Anschluss an die Konferenz spricht Klaus Lenser mit Festivaldirektor Carsten Helmich. Im Interview sprechen sie über das "Juicy Beats"-Festival der vergangen Jahr und den geschichtlichen Ursprung.

5
"Tod und Spiele"– Tatort aus Dortmund feiert Premiere
Beitrag
08.10.2018 - 13 Min.

"Tod und Spiele"– Tatort aus Dortmund feiert Premiere

Sendung der Radiogruppe des Diakonischen Werks Recklinghausen

Der Dortmunder Tatort "Tod und Spiele" feiert beim "PSD Bank Kino" im Westfalenpark Dortmund Premiere. Die "Recklinghäuser Radiomannschaft" vom Diakonischen Werk Recklinghausen trifft einige Darsteller des Films. Die Nachwuchsreporter erfahren, wie die Arbeit am Filmset ablief und welche körperlichen Herausforderungen der Dreh mit sich brachte. Schauspieler Rick Okon spielt den Neuzugang im Ermittlerteam: Hauptkommissar Jan Pawlak. Im Interview erzählt Okon, welche Eigenschaften er mit seiner Rolle gemeinsam hat.

6
Concerttalk: Juicy Beats 2018 in Dortmund
Talk
13.09.2018 - 45 Min.

Concerttalk: Juicy Beats 2018 in Dortmund

Sendung über Konzerte und Festivals von Janis Hinz und Natalie Fuß aus Wuppertal

Einmal im Jahr findet im Westfalenpark in Dortmund das "Juicy Beats Festival" statt. Auf mehreren Bühnen gibt es dann zwei Tage lang Live-Musik zu hören. Podcasterin Natalie Fuß besucht das Festival und spricht über Konzerterfahrungen und ihre Entdeckungen auf dem Event. Ein Highlight war dabei der Besuch der so genannten "Silent Disco". Was das genau ist, verrät sie im Gespräch mit ihrer Podcast-Kollegin Janis Hinz. Zum "Juicy Beats"-Line-Up 2018 gehören Bands wie "Kraftklub", "Drunken Masters" und "Grossstadtgeflüster".

7
DO-MU-KU-MA: Juicy Beats 2018 in Dortmund – Teil 1
Magazin
07.08.2018 - 31 Min.

DO-MU-KU-MA: Juicy Beats 2018 in Dortmund – Teil 1

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Beim "Juicy Beats"-Festival im Westfalenpark in Dortmund treten sowohl junge Künstler wie "Walking on Rivers", als auch etablierte Acts wie "Kraftklub", die "257ers" und die "Editors". Reporter Klaus Lenser spricht mit Organisatoren und Künstlern des Festivals.

8
DO-MU-KU-MA: "Querbeat" aus Köln beim Juicy Beats 2018 in Dortmund
Magazin
07.08.2018 - 35 Min.

DO-MU-KU-MA: "Querbeat" aus Köln beim Juicy Beats 2018 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Kölner Brass-Pop-Band "Querbeat" tritt beim "Juicy Beats"- Festival 2018 in Dortmund auf. Reporter Klaus Lenser besucht das Musikfestival und trifft vor dem Auftritt Sänger Jojo Berger und einen der Trompeter, Didi Breidenbach. Am Bühnenrand sprechen sie über den Werdegang der Gruppe "Querbeat" – von einer Band des Kölner Karnevals hin zu einer Musikgruppe, die durch ganz Deutschland tourt.

9
com.POTT: Rosarium im Westfalenpark, Skater am Dortmunder "U", Essen-Altendorf im Wandel
Magazin
17.01.2018 - 22 Min.

com.POTT: Rosarium im Westfalenpark, Skater am Dortmunder "U", Essen-Altendorf im Wandel

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Team von "com.POTT" besucht das Rosarium im Dortmunder Westfalenpark. Passend zur Rosenschau gibt es im Beitrag zweimal das Lied "La vie en Rose", einmal von "ZAZ", einmal von Louis Armstrong. Außerdem: Am Dortmunder "U" trifft sich die Skater-Szene. "com.POTT" berichtet über ihr Lebensgefühl. Und: Der Stadtteil Essen-Altendorf hat einen rasanten Wandel hinter sich. Deutsche Prominente verraten, wie sie zum Thema Kunst stehen.

10
DO-MU-KU-MA: "Milky Chance", "Juicy Beats 2014" - Festival in Dortmund
Magazin
25.10.2017 - 24 Min.

DO-MU-KU-MA: "Milky Chance", "Juicy Beats 2014" - Festival in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band"Milky Chance" tritt beim Festival "Juicy Beats 2014" auf. Bevor es für die Musiker Clemens Rehbein und Philipp Dausch auf die Bühne im Dortmunder Westfalenpark geht, sprechen sie mit "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser. Die beiden jungen Männer touren nach den Erfolgen rund um die Single "Stolen Dance" durch ganz Europa und bald auch um die ganze Welt. Trotzdem sind Auftritte bei Festivals in Deutschland immer wieder etwas besonderes. Die beiden kommen aus Kassel, mögen das Ruhrgebiet aber dennoch sehr gern. Außerdem sprechen "Milky Chance" über ihre Bandgeschichte, die Schulzeit und ihre Lehrer. Clemens und Philipp lernten sich im Musik-Leistungskurs kennen. Trotz mittelmäßiger Abi-Noten gelang ihnen ein Jahr nach den Prüfungen der große internationale Durchbruch.

11
DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2017 - Fazit
Magazin
24.08.2017 - 28 Min.

DO-MU-KU-MA: Juicy Beats Festival 2017 - Fazit

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

47.000 Musikfans feierten Ende Juli 2017 beim Juicy Beats Festival im Dortmunder Westfalenpark. Bands wie "Bilderbuch", "Cro", "Faber" und "Mighty Oaks" rockten die verschiedenen Bühnen. "DO-MU-KU-MA"-Moderator Klaus Lenser zieht in der Sendung sein Fazit zum Juicy Beats 2017. Dazu gibt's Live-Aufnahmen von "Bilderbuch" und "Faber". Ein Resümee ziehen auch Veranstalter Carsten Helmich, Pressesprecher Martin Juhls und Paul Baranowski vom organisierenden "Verein für urbane Popkultur - UPop e.V.".

12