NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Das "DRECK-Magazin" kommt ins Stadtarchiv Bielefeld
Bericht
12.09.2019 - 5 Min.

Das "DRECK-Magazin" kommt ins Stadtarchiv Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Das "DRECK-Magazin" war eine satirische Zeitschrift, die von 1978 bis 1984 in Bielefeld herausgegeben wurde. Nun übergeben die ehemaligen Herausgeber und Redakteure die Hefte in die Hände des Stadtarchiv Bielefeld. Das Team von "Kanal 21" unterhält sich mit dem Gründer der Zeitschrift Hans Zippert. Für ihn und seine Kollegen war das "DRECK-Magazin" damals ein Karriere-Sprungbrett. Hans Zippert war unter anderem Chefredakteur bei der Satirezeitschrift "Titanic" und schreibt heute für die "WELT".

1
Meine Weihnachtsgeschichte: Larissa Rehbock
Kommentar
29.11.2018 - 1 Min.

Meine Weihnachtsgeschichte: Larissa Rehbock

Kurz-Clip über persönliche Erlebnisse rund um Weihnachten

Larissa Rehbock ist Journalistin. In der Weihnachtszeit durfte sie ein Interview mit ihrer Lieblingssängerin führen - ein tolles Geschenk! Aber auch ihr Papa weiß, womit er Larissa eine Freude machen kann, wie wir in dieser persönlichen Weihnachtsgeschichte erfahren.

2
Klatschmohn: Clair Howells und Uwe Köhler von "Theater Titanick"
Talk
11.05.2017 - 53 Min.

Klatschmohn: Clair Howells und Uwe Köhler von "Theater Titanick"

Radio-Talk von Tina La Werzinger und Jule Balandat aus Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Clair Howells und Uwe Köhler von "Theater Titanick" sind bei "Klatschmohn" zu Gast. Die beiden Köpfe der Open-Air-Theatergruppe berichten in der Sendung von ihrem aktuellen Stück "Alice on the Run". Das Ziel des Ensembles: Straßentheater neu beleben. Deshalb arbeiten sie auf der Straße auch mit Artistik, Objekten und Effekten. Im Vordergrund stehe jedoch immer das Erzählen einer Geschichte. - Am liebsten vor mehr als 1.000 Leuten: Denn dann werde es erst spannend.

3
Steele TV: Autor Thomas Gsella, Band "Blues Bureau", Schauspielerin Corinna Nilson
Magazin
11.01.2017 - 21 Min.

Steele TV: Autor Thomas Gsella, Band "Blues Bureau", Schauspielerin Corinna Nilson

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Thomas Gsella ist Chef-Redakteur des Satiremagazins "Titanic" gewesen. "Steele TV" trifft ihn zu einem leckeren Getränk. Dabei erzählt er, dass er selbst tief mit Essen verbunden ist: Denn er ist in Steele geboren und hat lange dort gelebt. Auch von seiner Zeit bei der "Titanic" und seiner Reihe "Gsella läßt lesen" berichtet der Autor. Diese findet in Aschaffenburg statt. Ab und an lädt er dazu auch andere bekannte Persönlichkeiten ein. Musikalisch wird's beim Auftritt von "Blues Bureau:". "Steele TV" spricht mit den Musikern und besucht ein Konzert. Dort stellt die Band ihre neue CD "Boogie Rebellion" vor. Auch Corinna Nilson steht gerne auf der Bühne: Sie ist Schauspielerin. Im Gespräch mit "Steele TV" erzählt die Künstlerin von ihrem Engagement beim 1-Personen-Stück "Hanni, Schicksalsjahre einer Putzfrau". Eine spannende Angelegenheit - nicht nur für das Publikum.

4
Palette - das Stadtmagazin: Martin Sonneborn, Gelbe Tonne
Magazin
28.11.2013 - 17 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Martin Sonneborn, Gelbe Tonne

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Martin Sonneborn war Chefredakteur des Satiremagazins TITANIC und führt in der "heute show" beim ZDF immer wieder geistreich-satirische Interviews. Zwar wird das Gespräch mit dem "Palette"-Team immer wieder von einer aufdringlichen Blondine gestört, doch davon lässt sich Sonneborn natürlich nicht beirren und reagiert gewohnt charmant mit einem Augenzwinkern. Außerdem: In Bielefeld gibt es jetzt auch die Gelbe Tonne für wiederverwertbaren Müll. Marian Bokel klärt auf.

5