NRWision
Lade...

7 Suchergebnisse

KwieKIRCHE: Theologie-Fernstudium, SOS-Notfallkarte, "Nur eine Frau" – Film von Sandra Maischberger
Magazin
01.10.2019 - 56 Min.

KwieKIRCHE: Theologie-Fernstudium, SOS-Notfallkarte, "Nur eine Frau" – Film von Sandra Maischberger

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Die Domschule Würzburg bietet den Studiengang Theologie als Fernstudium an. Dr. Thomas Franz ist der Leiter des Fernkurses. Im Interview spricht er über die Inhalte des Studiengangs. Moderator Oliver Kelch stellt außerdem die "SOS-Notfallkarte" fürs Portemonnaie vor. Auf dieser ist für medizinische Notfälle der Wunsch nach Beistand durch einen Priester vermerkt. In der Rubrik "Andries Welt" geht es um ein Schul-Radioprojekt. Kai-Uwe Theveßen vom "Cineworld Recklinghausen" stellt in "KwieKIRCHE" den Film "Nur eine Frau" vor. Dieser basiert auf dem Mordfall Hatun Aynur Sürücü und wurde von Sandra Maischberger produziert. Moderator Oliver Kelch spricht außerdem über Projekte der "youngcaritas" und der "Tafel" in Recklinghausen.

1
KwieKIRCHE: Pastoralreferent in Herten, Chiropraktik, Fridays for Future
Magazin
24.09.2019 - 56 Min.

KwieKIRCHE: Pastoralreferent in Herten, Chiropraktik, Fridays for Future

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

Oliver Berkemeier wird Ende September 2019 von Bischof Felix Genn in Münster zum Pastoralreferent in Herten beauftragt. Im Interview mit Moderator Oliver Kelch erklärt er, was die Aufgaben eines Pastoralreferenten sind. Außerdem geht es in "KwieKirche" um Chiropraktik. Carsten Brinkpeter aus Recklinghausen arbeitet vor allem mit der amerikanischen Chiropraktik, die sich auf das Nervensystem fokussiert. Im Interview erzählt er, was eine solche Behandlung mit Gott und dem Glauben zu tun hat. Redakteur Andries Reutz von "Andries Welt" stellt sich ebenfalls in der Sendung vor. Er ist außerdem auf der "Fridays for Future"-Demo Ende September in Recklinghausen. Vor Ort spricht Andries Reutz mit einigen der Aktivisten.

2
seniorama: Diözesanbibliothek Münster, "DOGLIVE" – Hundemesse in Münster
Magazin
02.04.2019 - 37 Min.

seniorama: Diözesanbibliothek Münster, "DOGLIVE" – Hundemesse in Münster

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Die "Diözesanbibliothek Münster" gehört mit einem Bestand von etwa 750.000 Bänden zu den größten theologischen Spezialbibliotheken im deutschen Sprachraum. Finanziert wird sie vom Bistum Münster. Der Leiter der Bibliothek, Dr. Peter Behrenberg, führt das Team von "seniorama" durch die Büchersammlung. Vor Ort erklärt er der Gruppe unter anderem das Ordnungssystem und berichtet über die Entstehung der Bibliothek. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Hundemesse "DOGLIVE" in Münster. Die Reporter von "seniorama" sprechen mit Besuchern und Ausstellern über verschiedene Arten von Hundefutter.

3
Radio Fluchtpunkt: Netzwerk Kirchenasyl Münster, Benedikt Kern – Institut für Theologie und Politik
Magazin
04.10.2018 - 57 Min.

Radio Fluchtpunkt: Netzwerk Kirchenasyl Münster, Benedikt Kern – Institut für Theologie und Politik

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Laut Benedikt Kern gibt es in NRW rund 240 Menschen, die in mehr als 160 kirchlichen Gemeinden Kirchenasyl bekommen. Benedikt Kern arbeitet fürs Netzwerk Kirchenasyl Münster. Außerdem ist er Mitarbeiter am Institut für Theologie und Politik (ITP). Das erste Kirchenasyl hat es Mitte der 1980er-Jahre in Berlin gegeben. Damals sei eine Familie, die in den Libanon abgeschoben werden sollte, von einer Kirche in Obhut genommen worden. Das Kirchenasyl gilt als Form des zivilen Ungehorsams und setzt sich somit über das geltende Recht hinweg. Eine strafrechtliche Verfolgung der jeweiligen Kirchenasyl-Gemeinde findet gelegentlich auch statt. Die Menschen suchen durch das Kirchenasyl unter anderem Schutz vor dem Dublin-Verfahren. Durch dieses Verfahren sollen Menschen an den Ort ihrer Erstregistrierung zurückgeführt werden. Mehr als 90 Prozent der Kirchenasyle in NRW seien im vergangenen Jahr positiv verlaufen, sagt Benedikt Kern. Aktuell wird der Druck auf das Kirchenasyl jedoch höher, da es ein verlängertes Verfahren bei Härtefällen gibt.

4
Theo?logisch! - Theologie studieren
Beitrag
20.03.2014 - 5 Min.

Theo?logisch! - Theologie studieren

Theologisches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bonn

Die angehenden Theologen der Katholischen Fakultät an der Uni Bonn stellen ihren Studiengang vor. Die Studenten berichten von abwechslungsreichen Seminaren und gemeinsamen Unternehmungen. Natürlich geben sie im Beitrag auch dem Glauben genug Raum. Der Beitrag ist im Rahmen eines Medienseminars an der Katholischen Fakultät in Bonn entstanden.

5
Theo?logisch! - Pastoralreferent
Beitrag
20.02.2014 - 4 Min.

Theo?logisch! - Pastoralreferent

Theologisches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bonn

Was genau macht ein Pastoralreferent? Dieser Frage geht "Theo?logisch!" in dieser Folge nach. Studierende der Uni Bonn werden gefragt, warum sie Pastoralreferent werden wollen, und verschiedene Pastoralreferenten erzählen aus ihrem vielfältigen Berufsalltag, der sich ganz nach individuellen Stärken gestalten lässt.

6
Bettgeschichten: Prof. Thomas Ruster, TU Dortmund
Talk
31.10.2012 - 13 Min.

Bettgeschichten: Prof. Thomas Ruster, TU Dortmund

Talkformat vom Institut für Journalistik an der Technischen Universität Dortmund

Professor Thomas Ruster vom Lehrstuhl für katholische Dogmatik ist zu Gast im Interview-Bett. Er spricht über Wege aus der Finanzkrise und alternative Währungen. Der Theologe erklärt, warum Zinsen grundsätzlich schlecht sind und warum wir für regionale Wirtschaft regionale Währungen brauchen.

7