NRWision
Lade...

16 Suchergebnisse

The Voice: Unbegleiteter Sologesang
Magazin
16.07.2019 - 54 Min.

The Voice: Unbegleiteter Sologesang

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

"Allein und völlig unbegleitet" ist das Thema dieser Ausgabe von "The Voice". Stephan Trescher stellt den Sologesang ohne instrumentale Begleitung vor. Folkloristisch, poppig, jazzig: Der unbegleitete Gesang ist in verschiedenen Genres, Jahrhunderten und Ländern vertreten. In "The Voice" werden Songs aus Schweden, Syrien, Frankreich, Portugal, Westafrika und den USA präsentiert. Auch die Themen der Lieder sind vielfältig und reichen von besinnlich oder komisch bis hin zu Songs in einer eigenen Sprache.

1
Theater-Workshop der "Desperate Thespians"
Bericht
03.07.2019 - 3 Min.

Theater-Workshop der "Desperate Thespians"

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die englischsprachige Theatergruppe "Desperate Thespians" an der Universität Siegen veranstaltet einen Theater-Workshop. Anlass ist die Aufführung des aktuellen Semesters. Die Gruppe führt das Stück "The Pillowman" auf und möchte vor allem die neuen Darsteller auf das Stück vorbereiten. In dem Workshop lernen die Schauspielenden deshalb, sich besser mit Körper und Stimme auszudrücken. Die Redaktion von "Radius 92.1" ist beim Workshop dabei und spricht mit den Teilnehmenden.

2
Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits
Talk
23.05.2019 - 131 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

In "Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits" treffen die "drei ???" auf eine alte Bekannte: Mrs. Franklin ist zurück – auch sehr zur Freude der Podcaster Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein. Denn Mrs. Franklin ist eine der Lieblingsfiguren des Trios. In "Rescherschen & Arschiv" sprechen die Fans über die Rückkehrerin und erklären, warum deren Rolle so genial ist. Außerdem analysieren sie wie gewohnt die Handlung der Episode und decken Logikfehler auf. Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein berichten über die seltsame Beziehung von Bob Andrews zu Clarissa Franklin und spekulieren abschließend, wie es zu einem erneuten Treffen zwischen den "drei ???" und Clarissa kommen kann.

3
The Voice: Flüstern, Schreien, Poesie – STATIONEN IV, Konzertreihe in Münster: Stimmen
Magazin
14.05.2019 - 54 Min.

The Voice: Flüstern, Schreien, Poesie – STATIONEN IV, Konzertreihe in Münster: Stimmen

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Konzertprojekt "STATIONEN" fand Ende März und Anfang April 2019 zum vierten Mal in Münster statt. Die Reihe ist eine Initiative des "Arbeitskreises Neue Musik" vom Landesmusikrat NRW. Zum ersten Mal ging es dabei ausschließlich um die menschliche Stimme. Das Ziel des Projekts ist es, Sängerinnen und Sänger aus möglichst unterschiedlichen Bereichen für ein Projekt zu vereinen. In "The Voice" gibt's die Highlights des Konzertes, das im Konzertsaal der Musikhochschule Münster stattfand. Ergänzt werden die Aufnahmen durch Interviews, die Moderator Stephan Trescher zuvor mit den Sängerinnen und Sängern geführt hat.

4
Global Journey: Jacob Collier, Kehlkopfgesang, Elektrokraut
Magazin
20.02.2019 - 55 Min.

Global Journey: Jacob Collier, Kehlkopfgesang, Elektrokraut

World-Beats und Jazz mit Manfred Behlau (DJ DAX) und Susanne Brinkmann - produziert beim medienforum münster e.V.

World Beats und Jazz präsentieren Manfred Behlau und Susanne Brinkmann in "Global Journey". Jacob Collier aus London ist zum Beispiel mit seinem neuen Song "All Night Long" vertreten. Der Musiker ist als Ein-Mann-Band auf dem Videoportal "YouTube" berühmt geworden. In seinen Videos covert er Lieder und spielt dabei alle Instrumente selbst. Ebenfalls außergewöhnlich ist die Band "Alash Ensemble" aus Sibirien, die es mit ihrem exotischen Kehlkopfgesang schafft, die Moderatoren zu beeindrucken. Eine ganz andere Musikrichtung produziert Rainer Buchmüller unter dem Pseudonym "Fred und Luna". Seine Mischung aus deutscher Rockmusik und elektronischen Einflüssen nennt er "Elektrokraut".

5
Stimmebenen im Dialog - Prof. Andreas Kastenmüller, Uni Siegen im Interview
Bericht
13.11.2018 - 5 Min.

Stimmebenen im Dialog - Prof. Andreas Kastenmüller, Uni Siegen im Interview

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die verschiedenen Ebenen in einem Gespräch sind manchmal schwierig zu erkennen: Es spielt nicht nur eine große Rolle, was wir inhaltlich sagen, sondern auch, wie wir es sagen. Welche Auswirkungen hat ein schnelles Sprechtempo auf unseren Gegenüber? Was passiert, wenn wir besonders viele Fachwörter benutzen? Dr. Andreas Kastenmüller ist Professor für Sozial- und Kommunikationspsychologie an der Universität Siegen. Im Gespräch mit "Radius 92.1"-Redakteur Stefan Michler gibt er einen Überblick über die Möglichkeiten der Stimme, verschiedene Wirkungen auf den Gesprächspartner zu erzielen. Die Möglichkeiten werden am Beispiel von Spielfilm-Dialogen verdeutlicht.

6
The Voice: Ping-Pong mit Erika Stucky, Schweizer Sängerin
Magazin
17.10.2018 - 60 Min.

The Voice: Ping-Pong mit Erika Stucky, Schweizer Sängerin

Vokalradio für Musikfreunde mit Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Sängerin Erika Stucky ist für ihr unglaubliches musikalisches Spektrum bekannt. Sie gilt als Vokalexzentrikerin – singt A-cappella-Jazz, jodelt und bearbeitet Pop- sowie Rock-Titel. Diese Arrangements sind zum Teil sehr eigenwillig, manchmal auch bizarr, doch ihre Stimme überstrahlt alles: Stucky singt ungestüm und wild, kunstvoll und auch verrückt. Moderator Stephan Trescher hat die Ehre, mit der Künstlerin zu sprechen. Im Rahmen ihrer Tour kommt Erika Stucky nach Münster. Sie erklärt, was Coversongs für sie bedeuten und ob ihre Welt wirklich so verrückt ist, wie manche Songs es erahnen lassen. In der Sendung sind zahlreiche Stücke der Sängerin zu hören. Sie zeigen deren Vielseitigkeit auf eindrückliche Weise.

7
The Voice: Andreas Scholl, Sänger  – Schnörkellos barock
Magazin
18.07.2018 - 55 Min.

The Voice: Andreas Scholl, Sänger – Schnörkellos barock

Vokalradio für Musikfreunde mit Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Andreas Scholl ist ein weltberühmter Countertenor. Gründe dafür sind vor allem seine unnachahmliche Sangeskunst und seine klare Stimme. Im Laufe seiner Karriere hat sich Scholl bereits an den unterschiedlichsten Genres versucht: Von spätmittelalterlichen Gesängen über Folksongs bis hin zu selbstkomponierten Popstücken war alles dabei. Moderator Stephan Trescher präsentiert in seiner Sendung Stücke aus Scholls Kernrepertoire, der Barockzeit. Zu hören sind beispielsweise englische Lautenlieder, deutsche Barockkantaten oder Opernarien. Am Ende gibt es außerdem noch einen Konzerttipp für Münster.

8
Stimmtest für Lehrer an der RWTH Aachen
Interview
02.05.2018 - 5 Min.

Stimmtest für Lehrer an der RWTH Aachen

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

An der RWTH Aachen gibt es einen Stimmentest für Lehramts-Studierende – das sogenannte "Stimmscreening". Dennis Rettberg vom "hochschulradio düsseldorf", spricht mit Bernd Christmann über das Projekt. Der Sprechwissenschaftler erklärt, wie die Stimme mithilfe eines digitalen Messgerätes untersucht wird. Dabei testet das Team u.a. die Qualität der Stimme, den Stimmumfang und die Ausdauer sowie die Belastbarkeit. In Workshops können die Studierenden anschließend an ihrer Stimme arbeiten und sie danach erneut testen lassen. Die Tests sollen in Zukunft an Bedeutung gewinnen: Viele Lehrer müssen aufgrund von Stimmstörungen frühzeitig in Pension gehen.

9
Viwe: "Way Maker"
Aufzeichnung
13.07.2017 - 8 Min.

Viwe: "Way Maker"

Musikalischer Beitrag der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Düsseldorf

Jesus ebnet den Weg der Menschen, er ist ein Licht in der Dunkelheit: Das ist die Botschaft des Liedes "Way Maker" aus der Feder von "Sinach". "You are a Way Maker" - zusammen mit dem Gospelchor singt die Sängerin "Viwe" diesen Satz immer und immer wieder. Die vielen Stimmen des Chors, die nebeneinander durch den Saal der "Christ Embassy"-Gemeinde" tönen, stecken die Menge an. Es wird getanzt und mitgesungen.

10
Martin Phike: "Most High"
Aufzeichnung
05.07.2017 - 5 Min.

Martin Phike: "Most High"

Musikalischer Beitrag der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Neuss

"You´re the most holy, God!" - wie ein Credo wiederholt Sänger Martin Phike diesen Satz immer wieder und die "Christ Embassy"-Gemeinde singt mit. Der Song "Most High" aus der Feder von Joe Praize handelt von der bedingungslosen, leidenschaftlichen Liebe zu Gott. Und so leidenschaftlich wie die Botschaft klingt auch Martin Phikes Stimme. Sie bebt und ächzt vor Energie und Soul.

11
terzwerk TV: Lucia Lucas, Baritonistin
Magazin
11.05.2017 - 31 Min.

terzwerk TV: Lucia Lucas, Baritonistin

Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der TU Dortmund

Lucia Lucas kam mit männlichen Geschlechtsmerkmalen zur Welt und lies sich als Bariton ausbilden. Heute arbeitet sie als erste Baritonistin auf der Opernbühne. Mit Moderator Bennet Seiger spricht Lucia Lucas über das Thema Transgender und ihre Identität im Opernalltag.

12