NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

SUP Podcast: "The SUP Mission Europe" – Mit dem SUP-Board durch Europa
Interview
27.11.2018 - 26 Min.

SUP Podcast: "The SUP Mission Europe" – Mit dem SUP-Board durch Europa

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

"The SUP Mission Europe" ist ein Projekt, das der Autor Timm Kruse aus Kiel ins Lebens gerufen hat. Unter dem Motto "Stand Up für Europa" will er die gesamte Donau bis zum Schwarzen Meer am Stück entlangfahren – 2.800 Kilometer auf einem Stand-Up-Paddling-Board. Die Reise ist für Kruse ein politisches Statement: Er ist für ein freies und geeintes Europa unterwegs und durchquert insgesamt zehn Länder. Timm Kruse verrät Moderator Peter Rochel, warum er Stand-Up-Paddling so liebt, wovor er Angst hat und welche Hürden ihn auf seinem Weg ans Schwarze Meer erwarten. Außerdem sprechen die beiden darüber, wie viel Zeit für das Vorhaben eingeplant ist, was Timm Kruse mit an Bord nimmt und wo er unterwegs schlafen möchte.

1
Kein Blut für Öl
Kunst
07.12.2016 - 1 Min.

Kein Blut für Öl

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Zwei Männer kämpfen gegeneinander. Sie haben Krallen an ihren Händen - allerdings keine echten. Es handelt sich um angebundene Gabeln. Als der eine Kämpfer den anderen besiegt, kommt eine dritte Person dazu: eine Frau. Diese greift den Überlebenden an - mit zwei Löffeln. Sie klopft ein paar Mal auf den Körper des Mannes, bis auch dieser zu Boden geht. Unverhofft hat die Frau gesiegt. Stolz präsentiert sie das politische Statement auf ihrem T-Shirt: Kein Blut für Öl. Die internationale "Instant-Produktion" ist im Rahmen vom "One Minute Festival" in Aarau entstanden.

2
Picasso der Nacht
Kurzfilm
23.04.2015 - 5 Min.

Picasso der Nacht

Kurzclip von der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung "OroVerde" in Bonn

Tagsüber trägt er Schlips und Kragen, nachts einen Cocktail aus Grünpflanzen. Damit malt der "Picasso der Nacht" grüne Statements an die Wände seiner Stadt. Das fällt nicht nur der örtlichen Presse auf, sondern auch seiner Kollegin - denn seine Müdigkeit kann er nicht verbergen.

3