NRWision
Lade...

44 Suchergebnisse

Sibyl Quinke, Autorin aus Wuppertal
Interview
11.07.2019 - 9 Min.

Sibyl Quinke, Autorin aus Wuppertal

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Sibyl Quinke tötet ihre Protagonisten auf besondere Art - mit Gift nämlich. Die Krimi-Autorin schreibt "Familienromane mit Leiche", die in ihrer Heimatstadt Wuppertal spielen. Im Interview mit Sascha Tanski zählt Sibyl Quinke die Vor- und Nachteile von Gift auf. Durch ihr Pharmazie-Studium und die Promotion in der Pharmakologie weiß die Autorin viel über die Wirkung von Haushaltsmitteln, Pflanzen und chemischen Substanzen. Sibyl Quinke hat außerdem ein Wuppertal-Quiz entworfen und einen Reisebericht veröffentlicht.

1
DO-MU-KU-MA: Marc Rackelmann, Körperpsychotherapeut – "Landhaus Lesungen" in der LWL-Klinik Dortmund
Magazin
08.07.2019 - 55 Min.

DO-MU-KU-MA: Marc Rackelmann, Körperpsychotherapeut – "Landhaus Lesungen" in der LWL-Klinik Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Körperpsychotherapeut Marc Rackelmann aus Berlin liest 2019 in der LWL-Klinik Dortmund aus seinem Sachbuch "Make Love. Das Männerbuch". In diesem geht es in erster Linie um das männliche Sexualverhalten. Machogehabe verspricht laut dem Psychotherapeuten deutlich weniger sexuellen Erfolg als Präsenz. In seinem Vortrag spricht Marc Rackelmann über die Sexualität des Mannes. Er erklärt außerdem, dass sexueller Misserfolg meistens aus der eigenen Anspannung hervorgeht. Er erklärt auch, wie die angespannte Haltung gelockert werden kann.

2
Vorbild mit Nachsicht: Vorbild sucht Nachsicht – Sonderfolge A
Talk
02.07.2019 - 5 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Vorbild sucht Nachsicht – Sonderfolge A

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

"Nachsicht Neef" hat Urlaub. "Vorbild Vogt" sucht deshalb eine Urlaubsvertretung für seinen Podcast-Kollegen. Mithilfe eines Castings soll der passende Kandidat gefunden werden. Unter den Bewerbern trifft "Vorbild Vogt" auf alte Bekannte. Ob er unter ihnen fündig wird?

3
Monolog: Tuchfühlung
Talk
28.05.2019 - 11 Min.

Monolog: Tuchfühlung

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Vor allem in der Liebe ist die Aussage "auf Tuchfühlung gehen" bekannt. Doch der Begriff "Tuchfühlung" hatte in seiner Entstehung gar nichts mit der Liebe zu tun. Podcaster Sascha Markmann erklärt in "Monolog", welchen Ursprung der Begriff hat. Außerdem berichtet er von seinen Erfahrungen aus der Tanzschule und erklärt, wie auf "Tuchfühlung getanzt" wird.

4
Reif für die Couch? – Atemübung
Talk
28.05.2019 - 9 Min.

Reif für die Couch? – Atemübung

Psychologie-Podcast von Sabine Bimmler aus Köln

In dieser Ausgabe von "Reif für die Couch?" stellt Sabine Bimmler eine Atemübung vor. Richtiges Atmen soll entspannen und den Kopf frei machen. In dieser kurzen Pause vom Alltag soll der Mensch sich vom Stress erholen und neue Kräfte sammeln.

5
"Helenas Verfolger" – Autorin Sabine Giesen im Interview
Interview
18.04.2019 - 7 Min.

"Helenas Verfolger" – Autorin Sabine Giesen im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das neue Buch "Helenas Verfolger" von Autorin Sabine Giesen spielt in Düsseldorf. Ausgangspunkt des Krimis ist der Tod des Obdachlosen Karl, der zuvor an einer Pharmastudie teilgenommen hat. Seine Verlobte Helena ermittelt mit seinem Bruder auf eigene Faust und bringt sich damit selbst in Lebensgefahr. Moderator Sascha Tanski spricht mit Sabine Giesen über die Rolle von multiresistenten Keimen in ihrer Geschichte und über die Entstehung des Buches.

6
bonnFMfeels: Chill
Magazin
05.02.2019 - 114 Min.

bonnFMfeels: Chill

Emotionale Musiksendung von "bonnFM", dem Campusradio der Hochschulen in Bonn

In dieser Folge von "bonnFMfeels" dreht sich alles um Musik, die sich dem Gefühl "chill" zuordnen lässt. Die Redaktion präsentiert also eine entspannende Sendung. Mit dabei ist unter anderem der Song "Australia Street" von der australischen Rock- und Reggae-Band "Sticky Fingers". Medienwissenschaftler Maximilian Haberer von der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erklärt in der Sendung, was ein Song aus wissenschaftlicher Sicht braucht, um den typischen "chill"-Sound zu erreichen. Er erzählt außerdem, welchen Einfluss der Streaming-Dienst "Spotify" auf die Musikindustrie hat.

7
FabioTalks: Produktive Unproduktivität – #8
Talk
30.01.2019 - 18 Min.

FabioTalks: Produktive Unproduktivität – #8

Podcast von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Stress, Zeitdruck und Anspannung kennen wohl die meisten Menschen aus ihrem Alltag. Doch manchmal müsse man sich auch Zeit für eine Pause nehmen, sagt Fabio Greßies. Der Spruch eines Freundes "Wer viel Wind machen will, muss auch irgendwann mal Luft holen" inspiriert Fabio dazu, über das Thema nachzudenken und in seinem Podcast darüber zu sprechen. In "FabioTalks" erklärt Fabio Greßies, wie er sinnvoll abschalten kann.

8
Z.E.U.G.S.: Meditation, "Holyge Bimbel" – Bibel in Internetsprache, Brokkoli
Magazin
15.01.2019 - 56 Min.

Z.E.U.G.S.: Meditation, "Holyge Bimbel" – Bibel in Internetsprache, Brokkoli

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Im Wochenrückblick von "Z.E.U.G.S" sind die Themen bunt gemischt: Bei einer Meditationsübung verwandelt sich Moderator Florian Wittig in ein Samenkorn. Außerdem wird die Geschichte von Abraham in Jugendsprache aus dem Buch "Holyge Bimbel: Storys vong Gott u s1 Crew" vorgelesen. Weitere Themen der Sendung sind Versprecher und Lachanfälle der Moderatoren sowie die Vielseitigkeit von Brokkoli.

9
Musik im Horrorfilm
Bericht
18.12.2018 - 6 Min.

Musik im Horrorfilm

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

In Horrorfilmen werden durch Klänge und Sounds Emotionen erzeugt. Im Vordergrund steht dabei immer die Angst. Alexandra Pront von "Radius 92,1" hat sich verschiedene Soundtracks angehört. Sie stellt unterschiedliche Elemente der Filmmusik von Horrorstreifen vor – dank der vielen Musikausschnitte ist die für Horrorfilme typische Anspannung gleich wieder spürbar.

10
Malen zur Stressbewältigung
Interview
12.12.2018 - 5 Min.

Malen zur Stressbewältigung

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Momentaufnahmen von Gefühlen: In der Volkshochschule Velbert lernen sich Menschen über Bilder kennen. Sie treffen sich dort, um Stress zu bewältigen. Die Teilnehmenden malen unter Anleitung der Psychologin und Malerin Ursula Schwarze ganz intuitiv und ohne Vorerfahrung. Mehr auf sich selbst zu achten, ist das Ziel des Kurses. "extraRadiO"-Moderatorin Lore Loock spricht mit der Kursleiterin über Abstraktion und Träume, Vorurteile und eigene Grenzen.

11
Sekhmet - Die Kunstdiebstähle
Kurzfilm
10.10.2018 - 27 Min.

Sekhmet - Die Kunstdiebstähle

Kurzfilm von RPS-Productions aus Hamm

Ein Serie von Kunstdiebstählen beschäftigt Kommissar Rick. Schnell verdächtigt er die Nachrichtenreporterin Sofia Moss. Diese hütet ein unerwartetes Geheimnis. Doch so viel sei verraten: Eine göttliche Kraft steuert die Ereignisse in der Stadt … Der Kurzfilm von Frank-Michael Rost wurde von 1995 bis 1996 gedreht. Die Fertigstellung zog sich aufgrund der damals nur schwer zu realisierenden optischen Effekte bis ins Jahr 2000 hin. Der heute bekannte Fernsehschauspieler Nicolay Weller spielt ebenfalls in dem Kurzfilm mit.

12