NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Tansanias Süden – Teil 1: Selous Game Reserve
Dokumentation
07.05.2019 - 28 Min.

Tansanias Süden – Teil 1: Selous Game Reserve

Reisebericht von Annegret Grünewald aus Castrop-Rauxel

Filmemacherin Annegret Grünewald reist durch den Süden von Tansania. Im ersten Teil ihres Reiseberichts zeigt sie das "Selous Game Reserve". Dort leben vom Aussterben bedrohte Wildhunde. Ein weiteres Highlight der Reise stellt eine Buschwanderung dar. Bei dieser erfahren die Reisenden viel über den medizinischen Nutzen einiger Pflanzen.

1
Hier und Jetzt: Gelbwesten in Frankreich, Mauersegler, Karneval in Bonn
Magazin
27.02.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: Gelbwesten in Frankreich, Mauersegler, Karneval in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Die "Gelbwesten-Bewegung" ist Mitte November 2018 gestartet und noch immer ein aktuelles Thema in Frankreich. Während die Proteste sich am Anfang nur gegen die Erhöhung der Spritpreise richteten, fordern die Demonstranten inzwischen mehr direkte Demokratie und mehr Mitbestimmung im eigenen Land. "Studio Eins e.V."-Reporter Victor Bousquet stellt in einem Beitrag die aktuelle Lage in Frankreich vor. Moderator Dennis Lonsdorfer spricht außerdem mit Reporterin Rebecca Simo über den Mauersegler. Der Zugvogel steht kurz vor der Rückkehr nach Deutschland. Rebecca Simo verrät im Gespräch, welche Probleme dort auf den Vogel zukommen und weshalb er auf die "Rote Liste der Brutvögel" gesetzt wurde. Abschließend findet die "Hier und Jetzt"-Redaktion in einer Umfrage heraus, wo die Bürger in Bonn am liebsten Karneval feiern.

2
Ostern auf Ischia - Teil 2
Beitrag
30.03.2017 - 39 Min.

Ostern auf Ischia - Teil 2

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Eine der bekanntesten Oster-Prozessionen im Raum Neapel findet am Karfreitag auf der kleinen, vor Ischia gelegenen Insel Procida statt. Paul Hoberg ist mit seiner Reisegruppe dabei. Bereits Wochen zuvor fangen die Kinder an, die verschiedenen Stationen des Kreuzgangs Christi aus Holz und Pappmaché nachzubauen. Sie werden dann auf Karren durch die Gassen der kleinen Insel getragen. Nach diesem Spektakel geht es für Paul Hoberg zurück nach Ischia, wo er im paradiesischen Park "Giardino della Mortella" die buntesten Blumen und Früchte bestaunt. Nach einem pompösen Gala-Dinner im Hotel und malerischen Sonnenuntergängen, führt es Paul Hoberg auf seiner Reise nach Napoli, wo er eine eindrucksvolle Ruinenstadt besichtigt.

3