NRWision
Lade...

30 Suchergebnisse

com.POTT: rheingucken - nach einem Text von Heinrich Böll
Porträt
02.10.2019 - 10 Min.

com.POTT: rheingucken - nach einem Text von Heinrich Böll

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Der Rhein ist die natürliche und wirtschaftliche Schlagader für eine ganze Region. Für die einen ist er nur ein Fluss, der durch Städte wie Düsseldorf und Duisburg fließt. Für die anderen ist der Rhein ein Ort sozialer und kultureller Begegnungen. Das Team von "com.POTT" hat ein Porträt über den Rhein produziert. Als Inspiration dient der Text "Undines gewaltiger Vater" von Heinrich Böll.

1
Fischmarkt in Düsseldorf
Bericht
03.07.2019 - 7 Min.

Fischmarkt in Düsseldorf

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Der Fischmarkt in Düsseldorf findet mehrmals im Jahr statt. Direkt am Rhein bieten Händler zum Beispiel Lachs, Kibbeling – eine niederländische Fischspezialität – oder auch Austern an. Ein Team von "DR-TV" ist auf dem Fischmarkt unterwegs und zeigt das Angebot. Außerdem spricht Reporter Michael Möller mit Händlern und Besuchern und zeigt, was den Fischmarkt in Düsseldorf so besonders macht.

2
Vor Ort: Ernst-Ludwig Hartz, "KUNST!RASEN" in Bonn
Interview
02.07.2019 - 6 Min.

Vor Ort: Ernst-Ludwig Hartz, "KUNST!RASEN" in Bonn

Interview von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der "KUNST!RASEN" ist ein Open-Air-Gelände am Rhein in Bonn. Jährlich treten dort in den Sommermonaten angesagte Acts und Künstler aus der ganzen Welt auf. Stefan Lienert spricht mit Veranstalter Ernst-Ludwig Hartz. Dieser berichtet von den Acts, die im Sommer 2019 Konzerte auf dem "KUNST!RASEN" spielen. Mit dabei sind unter anderem "The BossHoss", "NENA" und "Sting". Außerdem gibt Ernst-Ludwig Hartz einen Vorgeschmack auf das Programm des "KUNST!RASEN 2020".

3
Japan-Tag 2019 in Düsseldorf
Reportage
28.05.2019 - 11 Min.

Japan-Tag 2019 in Düsseldorf

Reportage von Andreas Heimann aus Dorsten

Der Japan-Tag in Düsseldorf ist ein interkulturelles Fest. Einen ganzen Tag lang wird jährlich am Rheinufer und in der Innenstadt die Länderfreundschaft zwischen Deutschland und Japan gefeiert. Es gibt japanisches Essen, Bücher und Einblicke in die japanische Kultur. Andreas Heimann ist auf dem "Japan-Tag 2019" in Düsseldorf unterwegs. Er schaut sich die Angebote an und spricht mit Besuchern und Cosplayern. Cosplayer sind Fans zum Beispiel von Videospielen, Mangas oder Animes, die sich als ihre Lieblingscharaktere verkleiden. Beendet wird das Fest mit einem großen Feuerwerk am Rhein.

4
Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn
Magazin
14.05.2019 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Seit einiger Zeit gibt es in den Wäldern von NRW wieder Wölfe. "Hier und Jetzt"-Reporterin Janina Zimmermann erklärt, wieso das Abschießen der Tiere ihrer Meinung nach nicht nötig ist. Sie beschreibt auch, was man tun sollte, wenn man einem Wolf begegnet. Ein weiteres Thema in der Sendung ist eine große Feier auf dem "Bonner Marktplatz": Anlass ist das 70. Jubiläum des Grundgesetzes. Reporterin Valentina De Cotiis berichtet, was bei den Feierlichkeiten geplant ist. Martin Briel von "Hier und Jetzt" fragt außerdem Passanten auf der Straße: Was haben Bonn und Umgebung bei schönem Wetter zu bieten?

5
"RheinStone" – Kleine Botschaften auf Stein gemalt
Talk
07.05.2019 - 8 Min.

"RheinStone" – Kleine Botschaften auf Stein gemalt

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

"RheinStone" ist eine Gruppe aus Düsseldorf. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Steine kunstvoll zu bemalen. Die kleinen Kunstwerke werden dann an zufälligen Orten in der Stadt verteilt, um dem Finder eine Freude zu machen. "DR-TV"- Moderator Michael Möller interviewt Kirsten Ihde-Schnarr, die den Brauch vor drei Jahren aus Schleswig-Holstein mit nach Düsseldorf gebracht hat.

6
Kölner Herbstvolksfest
Porträt
30.04.2019 - 1 Min.

Kölner Herbstvolksfest

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Das Kölner Herbstvolksfest findet jährlich am Rheinufer in Köln-Deutz statt. Wolfgang Friese aus Troisdorf zeigt in seinem Beitrag die bunten Fahrgeschäfte der Kirmes. Die Bilder sind unterlegt mit dem berühmten Trance-Hit "Sandstorm" von "Darude", einem finnischen DJ. Die Filmaufnahmen der leuchtenden Fahrgeschäfte im Dunkeln sind auf den Takt des Liedes abgestimmt. So ergeben sie nicht nur ein Porträt vom "Kölner Herbstvolksfest", sondern auch ein passendes Musikvideo zum Lied "Sandstorm".

7
Hier und Jetzt: No­t­re-Dame, "Rhein in Flammen 2019" – Weltrekordversuch
Magazin
30.04.2019 - 63 Min.

Hier und Jetzt: No­t­re-Dame, "Rhein in Flammen 2019" – Weltrekordversuch

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Als im April 2019 "Notre-Dame" in Paris brennt, ist die Welt geschockt. Das Wahrzeichen soll jedoch wieder aufgebaut werden. Wie das ermöglicht wird und wie lange es dauern wird, bespricht das Team von "Hier und Jetzt". Außerdem geht es in der Sendung um einen Weltrekordversuch am Rhein in Bonn: Die Veranstaltung "Rhein in Flammen" möchte Anfang Mai in den Rheinauen das größte Mitsingkonzert der Welt organisieren.

8
Wie kommt die Düssel zum Dorf?
Dokumentation
14.03.2019 - 18 Min.

Wie kommt die Düssel zum Dorf?

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Obwohl der Rhein der größte Fluss in Düsseldorf ist, wurde die Stadt trotzdem nach der Düssel benannt. Filmemacher Fred Schmitz macht sich auf die Suche nach dem Ursprung der Düssel. Die Quelle liegt im Bergischen Land und ist nicht viel mehr als ein kleines Rinnsal. Doch das kleine Flüsschen wächst und wächst auf seinem Weg bis nach Düsseldorf. Fred Schmitz schaut sich in den Dörfern entlang der Düssel um und berichtet in seinem Beitrag über deren Geschichte. Er erklärt auch, wie sie mit dem Fluss verbunden sind.

9
Mein Revier – Der linke Niederrhein
Beitrag
27.02.2019 - 21 Min.

Mein Revier – Der linke Niederrhein

Fotoshow von Günther Wefers

Die Region Niederrhein ist eine an die Niederlande grenzende Region im Westen von NRW – und die Heimat von Filmemacher Günther Wefers. Mit der Fotokamera ist er in "seinem Revier" unterwegs und fängt die Besonderheiten der Landschaft und der Gegend bildlich ein. In einer Foto-Show stellt Günther Wefers den Niederrhein vor und zeigt verschiedene Orte der Region.

10
Rheinhafen Krefeld 2018: Historischer Pegelstand 1,47 m
Dokumentation
22.11.2018 - 2 Min.

Rheinhafen Krefeld 2018: Historischer Pegelstand 1,47 m

Dokumentation von Günther Wefers aus Krefeld

Im Herbst 2018 erreicht der Rhein in Krefeld einen historischen Niedrigwasserstand. Grund dafür ist eine lange Dürrezeit während des Sommers. Der Pegelstand von 1,47 Meter ist der niedrigste Stand seit Beginn der Messung. Die Schiffe können weiterhin fahren, dürfen allerdings nicht mehr voll beladen werden. Günther Wefers zeigt in einem Zeitraffer das historische Niedrigwasser im Rheinhafen Krefeld.

11
Elges & Blödow: Klimawandel, Niedrigwasser im Rhein, Stadion von "Preußen Münster"
Magazin
13.11.2018 - 57 Min.

Elges & Blödow: Klimawandel, Niedrigwasser im Rhein, Stadion von "Preußen Münster"

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Klimawandel ist das Kernthema dieser Ausgabe von "Elges & Blödow". Die beiden Moderatoren sprechen darüber, dass im Rhein wenig Wasser fließt und dass die AfD den Klimawandel leugnet. Was man gegen gesellschaftliche und biologische Entwicklungen machen könne, klären Klaus Blödow und Gotwin Elges außerdem in ihrer Sendung. Ein weiteres Thema: Der Verein "Preußen Münster" sucht seit Jahren ein Grundstück für ein neues Fußballstadion.

12