NRWision
Lade...

25 Suchergebnisse

KURT - Das Magazin: Training der Polizei-Reiterstaffel, Uhrmacher-Ausbildung, Antisemitismus
Magazin
28.11.2019 - 11 Min.

KURT - Das Magazin: Training der Polizei-Reiterstaffel, Uhrmacher-Ausbildung, Antisemitismus

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Die Reiterstaffel in Dortmund trainiert wöchentlich, damit Pferde und Polizisten jederzeit auf Einsätze vorbereitet sind. Die Auszubildende Saskia macht einen ganz anderen Job: Sie will Uhrmacherin werden und braucht in ihrer Ausbildung besonders viel Fingerspitzengefühl. Die "KURT - Das Magazin"-Reporter begleiten das Reittraining und Saskias Arbeitsalltag. Außerdem sprechen sie in der Sendung mit Dennis. Er ist Jude, studiert an der TU Dortmund und fühlt sich wegen seines Glaubens nicht immer sicher. Daher trägt er in der Öffentlichkeit keine Kippa mehr.

1
SÄLZER.TV: Herbstball des Kreisschützenbundes, "Honigmarkt 2019" in Salzkotten, "19. Pferdefestival"
Magazin
06.11.2019 - 30 Min.

SÄLZER.TV: Herbstball des Kreisschützenbundes, "Honigmarkt 2019" in Salzkotten, "19. Pferdefestival"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Der "Kreisschützenbund Büren 1958 e.V." feiert in Salzkotten mit dem Herbstball den Abschluss der Schützenfestsaison 2019. Der Ball wird auch Kreisköniginnenball genannt. Dort wird das neue Kreiskönigspaar vorgestellt: Iris und Heinz Kroos von der "St. Landolinus Schützenbruderschaft Boke e.V.". Die Reporter von "SÄLZER.TV" sprechen mit dem Kreiskönigspaar und halten die schönsten Momente der Veranstaltung fest. Der "Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V." organisiert in Salzkotten zudem den "Honigmarkt 2019". Reporter Vincent schaut sich auf dem Markt um und spricht mit den Imkern über die Wichtigkeit von Bienen. Eine weitere Veranstaltung, die in Salzkotten stattfindet, ist das "19. Pferdefestival". Es wird vom "Reiterverein St. Georg Salzkotten e.V." organisiert. Außerdem berichtet "SÄLZER.TV" über die Weinlese an der Ahr und den Bau eines neuen Seniorenwohnheims durch den "Caritasverband im Dekanat Büren e.V.".

2
uXclusive: Nachhaltige Mode, Verfahrenstechniker, Reittherapie
Magazin
23.10.2019 - 23 Min.

uXclusive: Nachhaltige Mode, Verfahrenstechniker, Reittherapie

Magazin der TV-Lehrredaktion "uXclusive" an der University of Applied Sciences Europe in Iserlohn

Wie kann Mode nachhaltiger werden? Die TV-Lehrredaktion "uXclusive" befragt Passanten zu ihrem ältesten Kleidungsstück. Schneidermeisterin Inge Szoltysik-Sparre zeigt, wie man selbst nähen kann. Außerdem: Alexander Berger ist Verfahrenstechniker. Bei "uXclusive" stellt er seinen ungewöhnlichen Beruf vor. Und: Der Verein "Huf hilft Hand" bietet Reittherapie für verhaltensauffällige Kinder an. Auf dem Pferd haben die Kinder nicht nur Spaß. Das Reiten ist auch gut für den Körper der Kinder, erklärt Reittherapeutin Diana Kolbe-Schmidt. "uXclusive" stellt das Konzept der Reittherapie vor.

3
Die Steppenreiter e.V. – Berittenes Bogenschießen
Bericht
17.09.2019 - 3 Min.

Die Steppenreiter e.V. – Berittenes Bogenschießen

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Bogenschießen vom Pferd aus - das ist der Sport, den der Verein "Die Steppenreiter e.V." ausübt. Während die Teilnehmer reiten, müssen sie mit Pfeil und Bogen ein Ziel treffen. Kathi Mücke von "Die Steppenreiter e.V." erklärt, worauf es dabei ankommt: Pferd und Reiter müssen sich gut aufeinander abstimmen und ein Team bilden. Zuerst müsse man das Reiten und das Bogenschießen üben, um dann beide Disziplinen miteinander verbinden zu können.

4
"Gänsereiten" beim Schützenfest in Düsseldorf-Oberkassel
Bericht
03.07.2019 - 8 Min.

"Gänsereiten" beim Schützenfest in Düsseldorf-Oberkassel

Lokale Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

Das sogenannte "Gänsereiten" gehört auch 2019 zum Schützenfest in Düsseldorf-Oberkassel. Jörg Klünder organisiert das "Gänsereiten". Er verrät, dass nicht nur Düsseldorfer an der Veranstaltung teilnehmen, sondern auch Bürger aus umliegenden Regionen. Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel ist ebenfalls bei dem Spektakel dabei. Im Interview erklärt er, wieso er Brauchtümer wie zum Beispiel das "Gänsereiten" wichtig findet. Norbert Vogel vom "St. Sebastianus Schützenverein e.V. von 1873" aus Düsseldorf-Oberkassel erklärt außerdem, wie viel Arbeit hinter so einer Veranstaltung steckt.

5
Dreist.tv: Reit-Selbstversuch, K.O.-Tropfen, Graf­fi­ti
Magazin
19.06.2019 - 26 Min.

Dreist.tv: Reit-Selbstversuch, K.O.-Tropfen, Graf­fi­ti

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Reporter Daniel Staubesandt wagt sich im Selbstversuch auf den Reiterhof: Als Amateur tritt er gegen Pferde-Expertin Kira an – sowohl im Satteln als auch im Reiten. Welche Auswirkungen und Gefahren sich hinter K.O.-Tropfen verbergen, und ob diese legal sind, erklärt Theresa Schellhase von der "Drogenberatung e.V. Bielefeld" im Interview. Währenddessen macht "Dreist.tv"-Moderatorin Marie Dreyer den Test: Kann man sich wirklich vor K.O.-Tropfen schützen? In einer Grauzone der Legalität bewegen sich Graf­fi­ti-Künstler. Im Gespräch mit Reporter Noam Arnhold erzählen zwei Sprayer, wie es um das Image von Graffitis steht. Außerdem in der Sendung: der "AOK Firmenlauf" in Bad Salzuflen, gasbetriebene LKW, Forensiker Mark Benecke im Interview und das "Internationale Kurzfilmfestival" in Detmold.

6
Pferde-Oper "Prinzessin Annas Weltreise auf Pegasus"
Reportage
02.05.2019 - 19 Min.

Pferde-Oper "Prinzessin Annas Weltreise auf Pegasus"

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Auf der Reitanlage "Gut Groß-Winkelhausen" hat der "Verein für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderungen Duisburg e.V." sein Therapiepferd stehen. Der Verein darf sich deshalb bei einem Nachwuchsturnier vom "Duisburg Wittlaerer-Reiterverein" mit einer "Pferde-Oper" beteiligen: Bei der Aufführung "Prinzessin Annas Weltreise auf Pegasus", geht es um die Prinzessin Anna, die Down-Syndrom hat. Sie macht eine Weltreise auf ihrem Pferd, um ihren Traumprinzen zu finden. Die Pferde, die dabei gemeinsam mit den Kindern auftreten, passen thematisch zu den jeweiligen Ländern, die die Prinzessin besucht.

7
MNSTR.TV: Graffiti-Künstler Stephan Kuper, Therapeutisches Reiten in Telgte
Magazin
30.04.2019 - 11 Min.

MNSTR.TV: Graffiti-Künstler Stephan Kuper, Therapeutisches Reiten in Telgte

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Graffiti spaltet die Meinungen: Was für viele Kunst und Ausdrucksform ist, ist für andere Schmiererei und Sachbeschädigung. Stephan Kuper ist Graffiti-Künstler aus Münster und erzählt in "MNSTR.TV", warum Sprayen für ihn Freiheit bedeutet. Ein Gefühl von Freiheit kann auch beim Reiten empfunden werden: Das Reiten auf Pferden wird auch als Therapie eingesetzt. Colline Deburee aus Telgte bietet Therapeutisches Reiten an und erzählt in der Sendung von verschiedenen Patienten, denen das Reiten geholfen hat.

8
proVo - der Quersender: Hopp, hoppe, Hobby Horser - Hobby Horsing im Selbstversuch
Reportage
19.02.2019 - 6 Min.

proVo - der Quersender: Hopp, hoppe, Hobby Horser - Hobby Horsing im Selbstversuch

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Hobby Horsing ist eine Sportart, bei der die Sportler auf Steckenpferden reiten. Unterschieden wird dabei zwischen Dressur- und Springreiten. Timotheus Eimert, Julian Siebert und Alina Schreiber von der TV-Lehrredaktion der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen begleiten die Schülerin Greta beim Training – und probieren den Sport auch selbst aus.

9
KURT - Das Magazin: Travestiekünstler José, Sekten-Aussteigerin, Lernen in Duisburg-Marxloh
Magazin
05.02.2019 - 14 Min.

KURT - Das Magazin: Travestiekünstler José, Sekten-Aussteigerin, Lernen in Duisburg-Marxloh

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

José Monteiro de Lima ist Travestiekünstler. Beruflich verkleidet er sich als Frau und tritt so auf Bühnen auf. Als "Michelle" singt er Lieder von Céline Dion, Madonna und anderen Sängerinnen. In dieser Sondersendung über Menschen, deren Leben sich verändert, berichtet das "KURT"-Team auch über Abigail. Sie war von klein auf Mitglied einer Sekte. Mit 21 Jahren ist sie aus der Sekte ausgetreten. Nun spricht sie über ihre Erfahrungen. Außerdem: In Duisburg-Marxloh bekommen Studierende eine kostenlose Wohnung, wenn sie Kindern beim Lernen helfen. Die "KURT"-Reporter haben eine Studentin bei diesem Projekt begleitet.

10
Pferdesegnung in der Kirche St. Stephanus in Goch-Kessel
Aufzeichnung
16.01.2019 - 24 Min.

Pferdesegnung in der Kirche St. Stephanus in Goch-Kessel

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Einmal im Jahr werden in Goch die Pferde der Einwohner gesegnet. In der Kirche St. Stephanus im Vorort Kessel hält Pfarrer Dr. Heinz-Norbert Hürter eine Predigt, in der er über die Bedeutung von Pferden für unsere Gesellschaft spricht. Das Team von "GOCH.TV" ist bei Predigt und Segnung vor Ort und fängt die besondere Stimmung rund um das Geschehen der Pferdesegnung ein.

11
Hier und Jetzt: Pädagogisch-therapeutisches Voltigiersportzentrum Rheinbach e.V.
Magazin
10.01.2019 - 49 Min.

Hier und Jetzt: Pädagogisch-therapeutisches Voltigiersportzentrum Rheinbach e.V.

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das Pädagogisch-therapeutische Voltigiersportzentrum Rheinbach e.V. ist zu Gast in "Hier und Jetzt". Petra van Groningen ist Voltigier-Pädagogin und erzählt im Interview von ihrer therapeutischen Arbeit mit Kindern am Pferd. Übungsleiter Felix Thiel erklärt außerdem, was Voltigieren ist und wie der Verein zwischen Kindern mit und ohne Behinderung vermittelt. Der dritte Gast der Sendung ist die 11-jährige Maria. Sie ist körperlich eingeschränkt und begeistert von der Reittherapie, an der sie schon seit zehn Jahren teilnimmt.

12