NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Kunst und Politik: Professor Dieter Crumbiegel und Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Interview
Talk
25.10.2017 - 39 Min.

Kunst und Politik: Professor Dieter Crumbiegel und Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Interview

Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

"Die freie Kunst und die freie Presse sind unverzichtbar für die Demokratie", sagt der Vorsitzende des Künstlerforums Schloss Zweibrüggen, Professor Dieter Crumbiegel. Er und Wolfgang Jungnitsch, Bürgermeister von Übach-Palenberg, unterhalten sich im Interview mit Laurenz Kogel über Kultur, Politik und deren Bedeutung für die heutige Gesellschaft. Anlässlich der Kunstausstellung im Schloss erzählen die beiden Anekdoten aus ihrem Beruf und Privatleben zum Thema Kunst. Unter anderem entpuppt sich Bürgermeister Jungnitsch als echter Kunstliebhaber und Professor Crumbiegel berichtet von seiner Theorie über den Zusammenhang von Politik und Kunst.

1
Tipps und Termine: Repression gegen Journalist*innen in der Türkei - und Europa?
Talk
30.08.2017 - 56 Min.

Tipps und Termine: Repression gegen Journalist*innen in der Türkei - und Europa?

Sendung vom medienforum münster e.V.

Anlässlich der Verhaftung des türkischstämmigen Journalisten Hamza Yalcin gibt es eine Sondersendung der "Tipps und Termine" mit Klaus Blödow. Im Studio sind zu Gast Hidir Ates und Olaf Götze vom "ODAK Kulturzentrum Münster e.V." und Dr. Bernd Dücke von der "Graswurzelrevolution", einer anarchistischen Monatszeitung. Die Studiogäste äußern Kritik an der Verhaftung von Hamza Yalcin und erneuten Verhaftungswellen durch die türkische Regierung. Yalcin, der seit Jahren in Schweden lebt, wurde in Spanien festgenommen und soll solange inhaftiert bleiben, bis er der Türkei ausgeliefert und dort lebenslänglich inhaftiert werden kann. Die Gäste rufen zur Solidarisierung mit Hamza Yalcin auf. Außerdem wünschen sie sich mehr Protest gegen die politische Situation in der Türkei und eine stärkere Berichterstattung in Deutschland.

2
#FreeDeniz - Fahrradkorso für die Pressefreiheit
Magazin
25.04.2017 - 54 Min.

#FreeDeniz - Fahrradkorso für die Pressefreiheit

Sendung vom medienforum münster e.V.

In Münster hat der bundesweit erste "FreeDeniz"-Fahrradkorso stattgefunden - in Gedenken an den in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel. Das "medienforum münster" berichtet über diese Aktion. Zu hören sind unter anderem die Reden von Münsters Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson, Bernd Drücke vom FreeDeniz-Bündnis und Redakteur beim Magazin "Graswurzelrevolution". Sie äußern sich kritisch gegenüber dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan, sowie den Menschenrechten, der Pressefreiheit und der Politik der Türkei. Der Journalist Deniz Yücel ist bereits seit Mitte Februar 2017 in der Türkei inhaftiert. Er ist einer von circa 150 Journalisten, die momentan dort im Gefängnis sitzen. (Foto: Ulrike Löw)

3
Der Putsch - Die zerrissene Türkei
Reportage
28.09.2016 - 17 Min.

Der Putsch - Die zerrissene Türkei

Reportage von Ellen Rudnitzki aus Köln

Der Abend des 15. Juli 2016 reißt die ganze Türkei aus ihrem Alltag: Das Militär startet einen Putsch. Aber das Volk geht für die Regierung auf die Straße und stellt sich den Soldaten in den Weg - mit Erfolg. Doch Frieden findet die Türkei nicht. Präsident Erdogan geht nun noch härter gegen Andersdenkende und vermeintliche Staatsfeinde vor. Viele Menschen in der Türkei sind froh, dass der gewaltsame Putsch gescheitert und weiteres Blutvergießen verhindert worden ist. Viele haben aber auch Angst vor den Säuberungswellen der Regierung. Selbst den Freunden und der eigenen Familie misstrauen viele. Ellen Rudnitzki aus Köln spricht mit einigen Türken - mit Journalisten, aber auch ganz normalen Menschen. Sie schildert in ihrer Reportage eindringlich die Stimmung in der Türkei und bildet die gespaltene Gesellschaft ab.

4