NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Schule macht TV: Kurzfilme zum Thema Wasser
Kurzfilm
11.09.2019 - 14 Min.

Schule macht TV: Kurzfilme zum Thema Wasser

Kurzfilme von Schülerinnen und Schülern der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule in Stieghorst

Mobbing, ein Unterwassermonster, Umweltverschmutzung und Wasserqualität sind Themen, die auf den ersten Blick nichts gemeinsam haben. Die Schüler der Klasse 8b der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule bringen sie in einer Sendung zusammen. Zu dem Thema "Wasser" haben sie für "Schule macht TV" vier Kurzfilme produziert.

1
Künstlerkanal Rheinland: Ebi Kalledar – Kunstaktion gegen Plastik, Dieter de Harju – spirituelle Installation
Magazin
04.09.2019 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Ebi Kalledar – Kunstaktion gegen Plastik, Dieter de Harju – spirituelle Installation

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Ebi Kalledar ist ein Street-Art-Künstler aus dem Iran. Bekannt ist er vor allem für seine kunstvoll bemalten Fahrzeuge. Anlässlich des "Körnerstraßenfest 2019" in Köln, hat sich Ebi Kalledar eine besondere Aktion überlegt: Er funktioniert seinen Porsche zu einem Mülleimer um. Damit will der Künstler auf das Plastik-Problem aufmerksam machen. Ein weiteres Thema im "Künstlerkanal Rheinland" ist die spirituelle Installation von Dieter de Harju. Mit dem Kunstwerk möchte er seine verstorbenen Angehörigen ehren. Dieter de Harju liest außerdem aus der Biografie seiner Mutter vor. Diese wurde im Zweiten Weltkrieg schwer verletzt.

2
Unser Ort: Köln-Sülz - JUZI
Magazin
18.07.2019 - 14 Min.

Unser Ort: Köln-Sülz - JUZI

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Kinder von der "Jugend- und Kulturzentrumsinitiative" (JUZI) in Köln-Sülz stellen ihren Stadtteil vor. Zuerst geht es auf zwei Spielplätze. Diese bewerten die Reporterinnen nach verschiedenen Kriterien wie beispielsweise Sauberkeit und Abwechslungsreichtum. Es folgt ein Bericht über das alte und das neue "JUZI" und die Aktivitäten, die die Jugendeinrichtung anbietet. Dazu zählen unter anderem: Hausaufgabenbetreuung, Basketball und Billard spielen, Kickern und kreative Angebote. Ein weiteres wichtiges Thema der Sendung ist Müll in der Großstadt. Die Reporter zeigen, wo in ihrem Stadtteil Müll rumliegt und starten eine Sammelaktion. Auch Passanten werden zum Müll in der Stadt und Alternativen zu Plastiktüten befragt. Weitere Themen: Klimawandel und Fridays-for-Future-Demonstrationen. Auch hierzu befragen die Reporter Bürger in Köln.

3
Alex im Wunderland: "Tante Olga" in Köln - Unverpackt-Laden
Bericht
02.07.2019 - 6 Min.

Alex im Wunderland: "Tante Olga" in Köln - Unverpackt-Laden

Bericht von Alex Jeanne aus Köln

"Tante Olga" in Köln ist einer von zahlreichen Unverpackt-Läden in NRW. Hier kann man Lebensmittel ohne überflüssige Plastikverpackungen einkaufen. Alex Jeanne von "Alex im Wunderland" besucht den Unverpackt-Laden "Tante Olga" und spricht mit Inhaberin und Zero-Waste-Vorreiterin Olga Witt. Sie gibt Tipps, wie man selbst leicht Müll vermeiden kann. Außerdem erklärt sie, wie das Konzept "Unverpackt"-Laden" funktioniert. Alex probiert das Einkaufen ohne Müll mit mitgebrachten Gläsern direkt aus und zieht hinterher ein Fazit.

4
BonniFM: Fleischkonsum, Fridays For Future, Leben nach dem Tod
Magazin
26.06.2019 - 59 Min.

BonniFM: Fleischkonsum, Fridays For Future, Leben nach dem Tod

Magazin von BonniFM, dem Schulradio am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden

Der Klimawandel und die "Fridays for Future"-Demos stehen diesmal bei BonniFM im Vordergrund. Die Reporter vom Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden befragen Passanten zu ihrem Fleischkonsum und ihrem persönlichen Umweltschutz. Anschließend erklären sie, warum es der Umwelt helfen würde, wenn wir Bio-Fleisch essen. Außerdem präsentieren sie eine Reportage zu einer "Fridays For Future"-Demo in Düsseldorf. Die Aktion führt an mehreren Schulen vorbei und endet am NRW-Landtag. Zum Abschluss der Sendung befragen die Kids von "BonniFM" die Bürger in Hilden, wie sie sich ihr Leben nach dem Tod vorstellen.

5
Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen
Show
18.06.2019 - 58 Min.

Radio Hauhechel: SPD in Aufbruchstimmung, Plastikmüll, Touristen

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Mit einem Tischfeuerwerk feiert das Team von "Radio Hauhechel" die Aufbruchsstimmung in der SPD. Denn nun würden die Politiker alles umkrempeln und "keine überhasteten Konsequenzen ziehen". Auch die Suche nach dem neuen Parteivorsitzenden der SPD ist Thema: Kann denn niemand aus dem Ausland helfen? Boris Johnson aus Großbritannien kommt auf jeden Fall nicht in Frage. Den will Donald Trump ja schon als Nachfolger von Theresa May haben. Frech findet Harry, dass er jährlich für die Produktion von 38 Kilogramm Plastikmüll verantwortlich sein soll: Er selbst würde nichts produzieren, den Plastikmüll aber im Supermarkt aufgezwängt bekommen. Dabei hätte er nie an Aktionen wie "Fridays for Plastic" teilgenommen. Weil ihn all der Plastikmüll so aufregt, ruft er Umweltministerin Svenja Schulze an und poltert drauf los. Beschwerden gibt es im Urlaub häufig wegen der vielen Touristen. Wieso gibt es davon auch immer so viele?

6
Künstlerkanal Rheinland: Hubert Berke im Künstlerporträt
Porträt
29.05.2019 - 14 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Hubert Berke im Künstlerporträt

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Hubert Berke ist einer der Künstler, der die deutsche Nachkriegszeit am meisten prägte. Seine Plastiken, Malereien und Skulpturen sind heute ein fester Bestandteil vieler weltweiter Ausstellungen. Das Team vom "Künstlerkanal Rheinland" besucht die inzwischen erwachsenen Kinder von Hubert Berke und spricht mit ihnen über ihren berühmten Vater.

7
Dreist.tv: Heide Park Soltau, "Unverpackt"-Laden, TH OWL
Magazin
16.05.2019 - 19 Min.

Dreist.tv: Heide Park Soltau, "Unverpackt"-Laden, TH OWL

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Moderator Daniel Staubesandt besucht zum ersten Mal einen Freizeitpark: Im "Heide Park Soltau" tritt er gegen Kollegin Antje Strohdeicher an. Antje ist im Gegensatz zu Daniel ein echter Achterbahn-Profi. Die Challenge besteht darin, verschiedene Aufgaben zu lösen, während sie in einem Fahrgeschäft sitzen. Mitte April 2019 eröffnet in Lemgo der Plattenladen "White Rabbit". Das Konzept: Der Laden bietet neben Vinyls Raum für Kunst, Konzerte und Lesungen. Ein weiteres Geschäft feiert seine Eröffnung: der "Unverpackt"-Laden in Detmold. Dort kann ganz ohne Plastik eingekauft werden. In eigenen Boxen kann man beispielsweise Nudeln, Reis und Müsli plastikfrei abfüllen. Das Team von "Dreist.tv" besucht außerdem den "Tag der offenen Tür" an der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL).

8
100 Jahre Bottrop, Umweltschutz in der EU
Magazin
11.04.2019 - 55 Min.

100 Jahre Bottrop, Umweltschutz in der EU

Sendung vom Medienkompetenzkurs am Berufskolleg der Stadt Bottrop

Bottrop feiert 2019 seinen 100. Geburtstag. Über die Entwicklungen der Stadt in den letzten zehn Jahren erzählt Oberbürgermeister Bernd Tischler im Interview mit den Reportern vom Berufskolleg Bottrop. Im Gespräch geht es unter anderem um die Revier-Landschaft "Freiheit Emscher". Diese neue Stadtlandschaft soll Arbeitsplätze schaffen. Der Künstler Guido Hofmann erzählt von einer Schenkaktion zum Stadtjubiläum. Außerdem in der Sendung: Schüler*innen des Berufskollegs Bottrop besuchen das Europäische Parlament in Straßburg. Dort interviewen sie SPD- und CDU-Politiker unter anderem zum Thema Umweltschutz. Um nachhaltiges Leben geht es auch im Gespräch mit dem Gründer des Unverpackt-Supermarkts "Allerlei Verpackungsfrei" in Bottrop.

9
Logbuch: Chipkarte als Studierendenausweis
Bericht
19.02.2019 - 4 Min.

Logbuch: Chipkarte als Studierendenausweis

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

An der Universität Siegen gibt es neue Studierendenausweise: Bisher wurden Ausweis und Semesterticket von den Studierenden auf Papier ausgedruckt. Der AStA hat vorgeschlagen, zukünftig beides auf einer Chipkarte zu speichern. Patrick Berger und Lisa Theile sprechen im Studio von "Radius 92,1" über die neuen Studentenausweise. Themen des Gesprächs sind die Funktionen der Karte und der Zeitpunkt der Umstellung von Papier auf Plastik.

10
Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"
Magazin
16.01.2019 - 62 Min.

Hier und Jetzt: Änderungen im Jahr 2019, Maximiliancenter in Bonn, Sperrmüll-Konzept von "bonnorange"

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Hier und Jetzt" fasst wichtige Änderungen zusammen, die im Jahr 2019 anstehen. Gegen Plastikmüll soll etwas getan werden: Supermärkte sollen Flaschen besser kennzeichnen und auch für Einwegflaschen soll Pfand gezahlt werden. Aufgrund der steigenden Gaspreise wird Strom in diesem Jahr mehr kosten. Rund ein Drittel aller Grundversorger kündigten eine Preiserhebung von etwa acht Prozent an. Der WhatsApp-Messenger präsentiert im Laufe des Jahres einige Neuheiten. Neu ist auch das "Maximiliancenter" in Bonn. Die Redaktion fasst Meinungen dazu zusammen. Außerdem liefert sie Infos zum Bau und dem aktuellen Stand. In der Sendung geht es auch um das umstrittene Sperrmüll-Konzept von "bonnorange". Der Vorwurf: Durch den "Sperrmüll auf Abruf" haben Haushalte nun mehr Arbeit. Es müsse beispielsweise zu genau angegeben werden, was alles rausgestellt werde.

11
KURT - Das Magazin: Die schönsten Ecken Dortmunds, Leben ohne Plastik, Tierpension in Lünen
Magazin
30.10.2018 - 20 Min.

KURT - Das Magazin: Die schönsten Ecken Dortmunds, Leben ohne Plastik, Tierpension in Lünen

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Die schönsten Ecken in Dortmund stehen auf der Liste der Studierenden der TV-Lehrredaktion "KURT": Gemeinsam mit Adolf Miksch erkunden sie die Stadt. Der ehemalige Bürgermeister zeigt ihnen seine Lieblingsorte in der Ruhrgebietsstadt. Außerdem Themen der Sendung: Wohnungssuche in Dortmund und der Selbstversuch, einen Tag ohne Plastik auszukommen. Bei einem Ausflug in die Nachbarstadt Lünen geht es zudem zu einer Tierpension, in der Haustiere betreut werden, wenn die Besitzer im Urlaub sind.

12