NRWision
Lade...

9 Suchergebnisse

Atlantis – Der Mythos der verschwundenen Stadt
Beitrag
04.07.2019 - 3 Min.

Atlantis – Der Mythos der verschwundenen Stadt

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Atlantis ist die wohl bekannteste nicht-existierende Stadt der Welt. Atlantis soll vor mehreren tausend Jahren im Meer versunken sein und eine beeindruckende Zivilisation beheimatet haben. Seitdem suchen Taucher und Forscher aus der ganzen Welt nach der sagenumwobenen Stadt. Lisa König vom Campusradio "eldoradio*" schaut sich den Mythos um Atlantis genauer an.

1
Kinderbibel – #21 – Der Kaputte Toaster
Talk
05.06.2019 - 44 Min.

Kinderbibel – #21 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Zocken am Computer ist nicht nur abstumpfend: Viktor Mülleneisen hat früher ein Computerspiel gespielt und dadurch eine Menge über die griechische Mythologie gelernt. Darüber unterhält er sich mit Podcast-Kollege Julian Hilgers. Weitere Themen in "Der Kaputte Toaster" sind die Kinderbibel, die Bartpflege und kuriose Meldungen aus der Presse.

2
Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035
Talk
20.03.2019 - 62 Min.

Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Die Kabiren waren Gottheiten im antiken Griechenland. Kultisch verehrt wurden sie vor allem auf den griechischen Inseln Samothraki und Limnos. Elias Harth und Karol Kosmonaut sprechen im Podcast "Historia Universalis" über den Kult und dessen Merkmale. Der Mysterienkult war vermutlich nicht stark verbreitet – trotzdem wird er im Werk "Faust. Der Tragödie zweiter Teil" von Johann Wolfgang von Goethe erwähnt.

3
Duo-B-Show: Riesengebirge in Tschechien
Sketch
22.01.2019 - 20 Min.

Duo-B-Show: Riesengebirge in Tschechien

Sketche und Reiseberichte mit Daniel Benne und Klaus Boshammer aus Meinerzhagen

Der höchste Berg in Tschechien ist die Schneekoppe im Riesengebirge. Um das Bergmassiv ranken sich einige Mythen, so soll das Gebirge beispielsweise die Heimat des Geistes "Rübezahl" sein. Die Reporter Daniel Benne und Klaus Boshammer sehen sich den Ort Harrachov im Riesengebirge genauer an. In dem Ort am Teufelsberg steht auch die Skisprunganlage "Čerťák". Der deutsche Skispringer Severin Freund wurde auf dieser Schanze 2014 Weltmeister im Skispringen.

4
SkeptoTalk: Düstere Legenden, Vortrag von Alexander und Alexa Waschkau
Aufzeichnung
01.02.2018 - 51 Min.

SkeptoTalk: Düstere Legenden, Vortrag von Alexander und Alexa Waschkau

Podcast mit Sebastian Bartoschek aus Herne

Schockierende Geschichten faszinieren und gruseln Menschen gleichermaßen. Kein Wunder, dass sich gerade online Schauergeschichten gut verbreiten. "Düstere Legenden" oder "Urban Legends" heißen moderne Sagen, die sich hartnäckig im Netz halten und teilweise sogar den Sprung in die analogen Nachrichten schaffen. Verschwundene Kinder bei IKEA? Verbrecher, die sich als alte Damen verkleiden? HIV-infizierte Spritzen in Kinosesseln? Bei Sebastian Bartoschek zu Gast sind Alexa und Alexander Waschkau aus Hamburg. Die beiden betreiben den Podcast "Hoaxilla" und widmen sich darin genau diesen modernen Sagen. Im Talk erzählen sie von den bekanntesten "Urban Legends". Sie erklären, was die Legenden gemeinsam haben und warum sie so beliebt sind.

5
Yesterday: Woodstock-Festival 1969
Magazin
14.09.2017 - 55 Min.

Yesterday: Woodstock-Festival 1969

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Das "Woodstock"-Festival, das 1969 vom 15. bis 18. August stattfand, ist Thema von "Yesterday". Die Open-Air-Veranstaltung, die eigentlich "Woodstock Music & Art Fair - 3 Days of Peace & Music" heißt, sollte später weltberühmt werden. Bis heute verkörpert sie den Mythos eines friedliebenden Amerikas. Der Dokumentarfilm "Woodstock" und das Festival selbst veränderten das Image der Rock-Musik. Die Subkultur wurde zu einer weltweiten Bewegung, der ähnliche Veranstaltungen auf Fehmarn oder der Isle of Wight folgten. In Woodstock traten 32 Musiker und Bands auf - darunter Gruppen und Stars wie "The Who", Janis Joplin und Jimi Hendrix. Die "Yesterday"-Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis präsentieren Musik, Hintergrundinfos und Live-Aufnahmen zu dem Festival.

6
Radio Nachgefragt: Gibt es Wunder wirklich?
Magazin
20.04.2017 - 56 Min.

Radio Nachgefragt: Gibt es Wunder wirklich?

Sendung von und mit Jehovas Zeugen aus Bochum

Von der Teilung des Roten Meeres bis zur Auferstehung Jesu: In der Bibel gibt es viele Ereignisse, die als Wunder betrachtet werden. Moderator Ruben Becker nimmt sie für "Radio Nachgefragt" unter die Lupe und prüft, ob die Darstellungen in der Bibel glaubwürdig sind.

7
CAS-TV: Ehrungen beim Neujahrsempfang, Weiberfastnacht in Castrop-Rauxel
Magazin
01.03.2017 - 21 Min.

CAS-TV: Ehrungen beim Neujahrsempfang, Weiberfastnacht in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Kindern in Nepal eine Grundschulbildung ermöglichen: Dieses Ziel hat das Projekt "Nepal-Kids" aus Castrop-Rauxel. Mittlerweile konnten dadurch schon fünf Schulen in dem südasiatischen Land gebaut werden. Für sein Engagement bei den "Nepal-Kids" ist Markus Wollner beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters mit der Ehrennadel der Stadt Castrop-Rauxel ausgezeichnet worden. Die Reporter von "CAS-TV" sind bei der Ehrung dabei. Sie sprechen mit Wollner sowie den anderen ausgezeichneten Ehrenamtlichen über deren Arbeit. Außerdem stellen sie junge Sportler vor, die im vergangenen Jahr große Erfolge feierten. Und: "CAS-TV" berichtet von drei Weiberfastnachtsfeiern in Castrop-Rauxel. Veranstalter und Gäste erzählen, was für sie eine gelungene Karnevalsfeier ausmacht.

8
Hammer Vision: Prometheus als Comic
Kurzfilm
20.08.2015 - 2 Min.

Hammer Vision: Prometheus als Comic

Sendung der TV-Lehrredaktion am Elisabeth-Lüders-Berufskolleg in Hamm

Er hat den Menschen das Feuer gebracht und wurde dafür grausam bestraft. So sagt lautet der Mythos über den griechischen Halbgott Prometheus. Dass man den alten Stoff auch ganz modern als Comic erzählen kann, beweist die TV-Lehrredaktion am Elisabeth-Lüders-Berufskolleg in Hamm. Mit viel zeichnerischem Talent und Kreativität haben sie Zeus, Prometheus und Co. erst auf das Papier und dann auf die Leinwand gebracht.

9