NRWision
Lade...

10 Suchergebnisse

Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen
Magazin
18.09.2019 - 55 Min.

Region WAF: Programm der Volkshochschule Ahlen

Sendung von Klaus Aßhoff, Bürgerfunk Warendorf

Die Volkshochschule Ahlen stellt ihr neues Programm vor. Mehr als 800 verschiedene Kurse, Workshops und Veranstaltungen bietet die VHS Ahlen jährlich an. Einen Einblick in die Highlights des neuen Programms gewährt VHS-Leiterin Nadine Köttendorf. Mit zwei Mitarbeitern der VHS ist sie im Gespräch mit Moderator Klaus Aßhoff zu hören. So findet zum ersten Mal eine Live-Schaltung zur "Weltklimakonferenz 2019" statt. Passend zum Thema gibt es auch einen Besuch im "Klimahaus Bremerhaven 8° Ost". Es finden außerdem Kurse statt, die glücklicher machen sollen. Wie das geht und wie man an Kursen teilnehmen kann, verrät Nadine Köttendorf in "Region WAF".

1
Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen
Interview
30.07.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die VHS Dülmen - Haltern am See - Havixbeck feiert das 100-jährige Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. 1919 wurden die Volkshochschulen mit dem Artikel 148 in die Weimarer Verfassung aufgenommen. Reporter Hans Deckenhoff begleitet für das "Journal am Sonntag" den Festakt auf Schloss Sythen. Neben der stellvertretenden Bürgermeisterin von Dülmen und den Bürgermeistern von Haltern am See und Havixbeck ist auch Esther Joy Dohmen, die Leiterin der VHS, zu hören. Kursleiterin Astrid Franke-Dibbets berichtet von ihren Anfängen an der VHS und warum viele Kursteilnehmer mittlerweile eher zu Freunden geworden sind.

2
"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.
Interview
19.06.2019 - 8 Min.

"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Hospizverein Niederberg e.V. bietet Kurse an, in denen Angehörigen von Sterbenden die "Letzte Hilfe" nahegebracht wird. Reporterin Lore Loock spricht mit den Referenten Barbara Stulgies und Burkhard Uhling. Im Interview klärt sie die Fragen: Wie kann man Sterbenden helfen? Und wie kann man Angehörige für den Tod sensibilisieren? Für Burkhard Uhling von der "Caritas" liegt der Schlüssel in der Kommunikation – und genau deshalb sind für ihn "Letzte Hilfe"-Kurse so wichtig.

3
Steele TV: Lichtburg Essen, GREND-Kursprogramm, Dirk Peter Fuchs im "Kunst Gespräch"
Magazin
12.03.2019 - 34 Min.

Steele TV: Lichtburg Essen, GREND-Kursprogramm, Dirk Peter Fuchs im "Kunst Gespräch"

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Lichtburg Essen hat den größten Kinosaal Deutschlands. Deshalb wird das Kino häufig für Film-Premieren genutzt. Die Lichtburg Essen existiert bereits seit mehr als 90 Jahren. Seit Ende der 1990er-Jahre ist die Lichtburg sogar denkmalgeschützt. "Steele TV" blickt zurück auf Highlights der vergangenen zwanzig Jahre mit vielen Stars und Prominenten. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Kursprogramm vom "Kulturzentrum GREND e.V." in Steele. Das Angebot dort reicht von Yoga über Improvisationstheater bis hin zu Sprachkursen. Im "Kunst Gespräch" stellt Reporter Dieter Kunst außerdem das Allround-Talent Dirk Peter Fuchs vor. Fuchs erzählt von seinen Comedy-, Theater- und Musik-Projekten.

4
Paint Event von ArtMasters im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld
Bericht
06.02.2019 - 3 Min.

Paint Event von ArtMasters im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Bei einem Paint Event der ArtMasters zeigt Alexa Potthoff, wie man auch als Anfänger schöne Bilder malen kann. Im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld gibt sie wöchentliche Kurse. Das künstlerische Event von "ArtMasters" gibt es auch in vielen anderen deutschen Städten. Das Team von "Kanal 21" ist bei einem Kurs von Alexa Potthoff mit dabei und spricht mit ihr und den Teilnehmern.

5
extraRadiO – Monatsthema: "Werde deines Glückes Schmied", Kurs von Christina Mitropoulos-Bott
Interview
30.01.2019 - 47 Min.

extraRadiO – Monatsthema: "Werde deines Glückes Schmied", Kurs von Christina Mitropoulos-Bott

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die psychologische Beraterin und Musik-Therapeutin Christina Mitropoulos-Bott aus dem Kreis Mettmann möchte mit ihrem Kurs "Werde Deines Glückes Schmied" in nur zehn Sitzungen Menschen den Weg zum Glück zeigen. Das Team von "extraRadiO" schaut sich das Konzept des Kurses zur Verbesserung der Lebensfreude genau an. Im Gespräch erklärt Christina Mitropoulos-Bott auch, welche Rolle Musik bei der Suche nach dem Glück spielt.

6
Seminar zur Meinungsfreiheit: Podiumsdiskussion "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit"
Bericht
22.01.2019 - 3 Min.

Seminar zur Meinungsfreiheit: Podiumsdiskussion "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit"

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Seminar "Denken und Denken lassen. Zur Philosophie und Praxis der Meinungsfreiheit" an der Universität Siegen befasst sich mit dem Thema "Meinungsfreiheit". Nach der letzten Veranstaltung findet unter dem Titel "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit. Ein klärendes Gespräch" eine Podiumsdiskussion statt. "Radius 92.1"-Moderatorin Christina Pollmanns berichtet über die Diskussion und die Eindrücke der Beteiligten.

7
SUP Podcast: "Lani SUP", SUP-Station in Duisburg – Stand-Up-Paddling auf der Sechs-Seen-Platte
Talk
29.11.2018 - 28 Min.

SUP Podcast: "Lani SUP", SUP-Station in Duisburg – Stand-Up-Paddling auf der Sechs-Seen-Platte

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Kai Jensch ist Inhaber und Betreiber der SUP-Station "Lani SUP" in Duisburg. Er ist außerdem Schatzmeister des "Deutschen Stand Up Paddle Verband" (GSUPA). Im Interview mit Peter Rochel erklärt Kai Jensch, wie er zum Stand-Up-Paddling gekommen ist und warum Duisburg ein idealer Ort für SUP ist. Themen der Sendung sind auch die Schule von Kai Jensch sowie die verschiedenen Kurse und Workshops, die angeboten werden.

8
Haltern-Magazin: Neue Räume fürs Kinderhospiz in Haltern, "Theatromat"
Magazin
12.04.2017 - 16 Min.

Haltern-Magazin: Neue Räume fürs Kinderhospiz in Haltern, "Theatromat"

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Die Kinder- und Jugendhospizarbeit in Haltern kann endlich neue Räume beziehen. Gerade die zentrale Lage finden die betroffenen Eltern und Kinder gut. Das Haltern-Magazin berichtet über die Verändeurng. Außerdem: Die Literaturkurse am Joseph-König-Gymnasium präsentieren ein neues Theaterstück: Der "Theatromat" läuft automatisch! Was es wohl damit auf sich hat?

9
Hotspot: Horst Wenzel, Flirt University
Talk
04.05.2016 - 8 Min.

Hotspot: Horst Wenzel, Flirt University

Talkreihe von Studierenden der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Köln

Horst Wenzel ist Gründer der "Flirt University" in Köln. Im Talk verrät er, wie er seinen Kunden auch bei der mobilen Partnersuche hilft. Für ihn sind Dating-Apps wie Tinder aber mit Vorsicht zu genießen: "Wir befinden uns in einer emotionalen Eiszeit durchs viele Chatten." Generation Tinder - für Horst Wenzel von der Flirt University bedeutet das vor allem für eines: die Unverbindlichkeit in der Liebe.

10