NRWision
Lade...

40 Suchergebnisse

Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen
Interview
30.07.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: 100 Jahre Volkshochschulen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die VHS Dülmen - Haltern am See - Havixbeck feiert das 100-jährige Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. 1919 wurden die Volkshochschulen mit dem Artikel 148 in die Weimarer Verfassung aufgenommen. Reporter Hans Deckenhoff begleitet für das "Journal am Sonntag" den Festakt auf Schloss Sythen. Neben der stellvertretenden Bürgermeisterin von Dülmen und den Bürgermeistern von Haltern am See und Havixbeck ist auch Esther Joy Dohmen, die Leiterin der VHS, zu hören. Kursleiterin Astrid Franke-Dibbets berichtet von ihren Anfängen an der VHS und warum viele Kursteilnehmer mittlerweile eher zu Freunden geworden sind.

1
Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin
Porträt
10.07.2019 - 16 Min.

Künstlerporträt: Monika Schiwy, Künstlerin

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Monika Schiwy ist eine Künstlerin aus Münster. In ihrem Atelier "ART & Weise" bietet sie auch Workshops und Kurse an. Im "Künstlerporträt" erfahren die Moderatoren Türkan Heinrich und Molla Demirel, wie Monika Schiwy zur Kunst gekommen ist. Die Malerin hat zunächst studiert und fürs Radio gearbeitet. Irgendwann hat sie jedoch entdeckt, dass ihr die Malerei am wichtigsten ist. Monika Schiwy erklärt im Interview außerdem, worauf sie bei ihren Workshops und Kursen am meisten Wert legt.

2
PoLaDu 12: Spanienaustausch, Tanz-AG, Tipps gegen Langeweile in den Ferien
Magazin
09.07.2019 - 26 Min.

PoLaDu 12: Spanienaustausch, Tanz-AG, Tipps gegen Langeweile in den Ferien

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Ferien stehen vor der Tür und die "PoLaDu"-Podcaster schauen auf die Ereignisse der vergangenen Woche zurück. Sie interviewen die Teilnehmer des Spanienaustausches und sprechen mit den spanischen sowie deutschen Schülern über ihre Erfahrungen. Vor den Ferien findet auch eine Tanz-AG für Standardtänze statt. Die Reporter unterhalten sich mit den Kursteilnehmern und dem betreuenden Lehrer über die verschiedenen Tänze. Dazu fragen sie, warum sich die Teilnehmer für einen Tanzkurs entschieden haben. Die Moderatoren Luca Marie Dröge und Carla Birr geben außerdem Tipps, wie Langeweile in den Sommerferien verhindert werden kann.

3
"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.
Interview
19.06.2019 - 8 Min.

"Letzte Hilfe" – Kurs vom Hospizverein Niederberg e.V.

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Hospizverein Niederberg e.V. bietet Kurse an, in denen Angehörigen von Sterbenden die "Letzte Hilfe" nahegebracht wird. Reporterin Lore Loock spricht mit den Referenten Barbara Stulgies und Burkhard Uhling. Im Interview klärt sie die Fragen: Wie kann man Sterbenden helfen? Und wie kann man Angehörige für den Tod sensibilisieren? Für Burkhard Uhling von der "Caritas" liegt der Schlüssel in der Kommunikation – und genau deshalb sind für ihn "Letzte Hilfe"-Kurse so wichtig.

4
Primatentalk: D wie Doktortitel, E wie Erste Hilfe
Talk
09.05.2019 - 82 Min.

Primatentalk: D wie Doktortitel, E wie Erste Hilfe

Medizin-Podcast von Jonas Schulte und Marvin Fischer aus Düsseldorf

Wer Medizin studiert, wird hinterher nicht automatisch Doktor: Der Doktortitel ist nämlich ein akademischer Grad und nicht nur ein Titel. Wo der Unterschied zwischen den Begriffen "Doktor" und "Arzt" liegt und wie man als Medizin-Student Doktor werden kann, erklären Jonas Schulte und Marvin Fischer in ihrem "Primatentalk". Außerdem gehen sie weiter in ihrem Medizin-Alphabet und kommen zum Buchstaben "E" wie Erste Hilfe. Die Podcaster stellen sich gegen Aussagen wie "Ich helf lieber nicht, ich will nichts kaputt machen" und sagen: "Erste Hilfe ist gar nicht so schwer!" Jonas und Marvin geben einen Erste-Hilfe-Crashkurs und nützliche Tipps. Außerdem motivieren sie, mal wieder die Kenntnisse in einem Kurs aufzufrischen.

5
Die Macher: Oliver W. Schulte, "Bielefelder Bettgeschichten"
Porträt
27.03.2019 - 3 Min.

Die Macher: Oliver W. Schulte, "Bielefelder Bettgeschichten"

Sendereihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Oliver W. Schulte aus Bielefeld hat viele Berufe: Er ist Software-Entwickler, Moderator, Talk- und Showmaster sowie Gruppentrainer. Jede Woche gibt er in verschiedenen Sportgruppen Langehantel-Kurse. Bei NRWision reicht Oliver W. Schulte seine "Bielefelder Bettgeschichten" ein. In dieser Talkshow quatscht Olly mit ausgewählten, prominenten Gästen im Bett. Der angehende Mediengestalter Bild und Ton Felix Schuster hat Oliver W. Schulte beim Training begleitet und erfährt von ihm, wie er auf die Idee für seine Sendung kam.

6
Steele TV: Lichtburg Essen, GREND-Kursprogramm, Dirk Peter Fuchs im "Kunst Gespräch"
Magazin
12.03.2019 - 34 Min.

Steele TV: Lichtburg Essen, GREND-Kursprogramm, Dirk Peter Fuchs im "Kunst Gespräch"

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Lichtburg Essen hat den größten Kinosaal Deutschlands. Deshalb wird das Kino häufig für Film-Premieren genutzt. Die Lichtburg Essen existiert bereits seit mehr als 90 Jahren. Seit Ende der 1990er-Jahre ist die Lichtburg sogar denkmalgeschützt. "Steele TV" blickt zurück auf Highlights der vergangenen zwanzig Jahre mit vielen Stars und Prominenten. Ein weiteres Thema der Sendung ist das Kursprogramm vom "Kulturzentrum GREND e.V." in Steele. Das Angebot dort reicht von Yoga über Improvisationstheater bis hin zu Sprachkursen. Im "Kunst Gespräch" stellt Reporter Dieter Kunst außerdem das Allround-Talent Dirk Peter Fuchs vor. Fuchs erzählt von seinen Comedy-, Theater- und Musik-Projekten.

7
Paint Event von ArtMasters im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld
Bericht
06.02.2019 - 3 Min.

Paint Event von ArtMasters im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Bei einem Paint Event der ArtMasters zeigt Alexa Potthoff, wie man auch als Anfänger schöne Bilder malen kann. Im Restaurant "Greenwich" in Bielefeld gibt sie wöchentliche Kurse. Das künstlerische Event von "ArtMasters" gibt es auch in vielen anderen deutschen Städten. Das Team von "Kanal 21" ist bei einem Kurs von Alexa Potthoff mit dabei und spricht mit ihr und den Teilnehmern.

8
extraRadiO – Monatsthema: "Werde deines Glückes Schmied", Kurs von Christina Mitropoulos-Bott
Interview
30.01.2019 - 47 Min.

extraRadiO – Monatsthema: "Werde deines Glückes Schmied", Kurs von Christina Mitropoulos-Bott

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die psychologische Beraterin und Musik-Therapeutin Christina Mitropoulos-Bott aus dem Kreis Mettmann möchte mit ihrem Kurs "Werde Deines Glückes Schmied" in nur zehn Sitzungen Menschen den Weg zum Glück zeigen. Das Team von "extraRadiO" schaut sich das Konzept des Kurses zur Verbesserung der Lebensfreude genau an. Im Gespräch erklärt Christina Mitropoulos-Bott auch, welche Rolle Musik bei der Suche nach dem Glück spielt.

9
Seminar zur Meinungsfreiheit: Podiumsdiskussion "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit"
Bericht
22.01.2019 - 3 Min.

Seminar zur Meinungsfreiheit: Podiumsdiskussion "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit"

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Seminar "Denken und Denken lassen. Zur Philosophie und Praxis der Meinungsfreiheit" an der Universität Siegen befasst sich mit dem Thema "Meinungsfreiheit". Nach der letzten Veranstaltung findet unter dem Titel "Wissenschaftsfreiheit und Redefreiheit. Ein klärendes Gespräch" eine Podiumsdiskussion statt. "Radius 92.1"-Moderatorin Christina Pollmanns berichtet über die Diskussion und die Eindrücke der Beteiligten.

10
SUP Podcast: "Lani SUP", SUP-Station in Duisburg – Stand-Up-Paddling auf der Sechs-Seen-Platte
Talk
29.11.2018 - 28 Min.

SUP Podcast: "Lani SUP", SUP-Station in Duisburg – Stand-Up-Paddling auf der Sechs-Seen-Platte

Podcast rund ums Stand-Up-Paddling von Peter Rochel aus Köln

Kai Jensch ist Inhaber und Betreiber der SUP-Station "Lani SUP" in Duisburg. Er ist außerdem Schatzmeister des "Deutschen Stand Up Paddle Verband" (GSUPA). Im Interview mit Peter Rochel erklärt Kai Jensch, wie er zum Stand-Up-Paddling gekommen ist und warum Duisburg ein idealer Ort für SUP ist. Themen der Sendung sind auch die Schule von Kai Jensch sowie die verschiedenen Kurse und Workshops, die angeboten werden.

11
Erste Hilfe für Hunde im Tierheim Bielefeld
Bericht
07.11.2018 - 1 Min.

Erste Hilfe für Hunde im Tierheim Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Beim "Erste Hilfe"-Kurs für Hunde lernen Herrchen und Frauchen, wie sie ihren Vierbeinern im Notfall helfen können. Unter anderem lernen sie, wie man einen Pfoten-Verband anlegt oder einen Atem-Check durchführt. Angeleitet werden die Kurs-Teilnehmer von Tierärztin Julia Brinkmann. Ein Team von "Kanal 21" begleitet den Kurs im Tierheim Bielefeld und zeigt, wie wichtig "Erste Hilfe" auch für Haustiere sein kann.

12