NRWision
Lade...

31 Suchergebnisse

Boah, wenn das jetzt schief geht: Ute Latzke aus Wuppertal – Texterin, Künstlerin und Redakteurin
Interview
17.10.2019 - 72 Min.

Boah, wenn das jetzt schief geht: Ute Latzke aus Wuppertal – Texterin, Künstlerin und Redakteurin

Podcast zu persönlichen Entscheidungen von Jens Wegner aus Wuppertal

Ute Latzke aus Wuppertal ist Texterin, Künstlerin und Redakteurin. Im Gespräch mit Podcaster Jens Wegner erzählt sie, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist. Ihre Anfänge machte Ute Latzke als Wirtschaftsjournalistin, unter anderem mit einem Stopp bei der Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" in Düsseldorf. Seit zehn Jahren ist Ute Latzke selbstständig. Im Podcast erzählt sie von ihrem Berufseinstieg und den Herausforderungen sowie Erfolgen als freie Journalistin und Texterin. Ute Latzke gibt dabei auch Tipps zum Schreiben von Bewerbungen und dem Lebenslauf. Die Journalistin erklärt außerdem, wie wichtig ein Netzwerk und die Suchmaschinenoptimierung sind. Neben dem Journalismus ist ihre zweite Leidenschaft das Malen. Obwohl Ute Latzke nicht Kunst studiert hat, konnte sie sich auch in diesem Bereich durchsetzen.

1
Maroula Blades und George Henry beim Offlyrikfestival 2017 in Düsseldorf
Kunst
09.10.2019 - 11 Min.

Maroula Blades und George Henry beim Offlyrikfestival 2017 in Düsseldorf

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Maroula Blades ist eine afro-britische Lyrikerin, die in Berlin lebt. Ihre Gedichte sind melodisch und gleichzeitig sozialkritisch. Musikkompositionen von George Henry unterstützen ihre Lesung beim "Offlyrikfestival 2017" in Düsseldorf. Die Gedichte von Maroula Blades werden außerdem von passenden Fotos begleitet, die im Hintergrund erscheinen. So entsteht ein audiovisuelles Gesamtkunstwerk.

2
Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin
Porträt
19.09.2019 - 18 Min.

Künstlerporträt: Kristina Kugler, Künstlerin

Sendung von Kaktus Münster e.V.

Für ein Studium an der Kunstakademie zog Kristina Kugler nach Münster. Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." besucht die Künstlerin in ihrem Atelier auf dem Hawerkamp-Gelände, um mehr über sie zu erfahren. Gebürtig kommt Kristina Kugler aus dem Ruhrgebiet. Sie selbst beschreibt sich als introvertiert und zurückhaltend. Zum Malen brauche sie ihren Freiraum und Ruhe. Den Reportern vom "Radio-Kaktus Münster" erzählt Kristina Kugler außerdem, woher sie ihre Inspiration nimmt und wie sie die Malerei mit ihrem Job als Kunstlehrerin und mit ihrer Familie unter einen Hut bekommt.

3
KlangWelten: Marie Gavois – #346
Magazin
10.07.2019 - 119 Min.

KlangWelten: Marie Gavois – #346

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Marie Gavois kommt aus Stockholm, wohnt aber seit einiger Zeit in Dortmund. Sie ist Künstlerin, Musikerin und ein Drittel des Projekts "halffloor". Mit George Kentros und Susanne Skog produziert sie "halffloor", einen Podcast mit Folgen, die immer nur eine Minute lang sind. Im Gespräch mit Moderator Achim Zepezauer erklärt Marie Gavois, wie sie zu diesem Konzept kamen. In der Sendung gibt es fünf der besonderen Podcasts zu hören. Auch der Rest von "KlangWelten" orientiert sich an dem Konzept: Alle Musikstücke sind nur eine Minute lang. Moderator Achim Zepezauer und Marie Gavois sprechen außerdem über ihr Festival "Aggressive Gestures", das in der Werkhalle Dortmund stattfindet.

4
AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada
Porträt
09.07.2019 - 20 Min.

AERA: Linda Adair, Malerin aus Kanada

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Linda Adair ist eine Künstlerin aus Kanada, die mittlerweile in Deutschland lebt. Sie malt vor allem realistische Szenen und Darstellungen in Öl. Linda Adair hat außerdem einen eigenen Charakter erschaffen: "The Constant Man" ("Der beständige Mann"). Es handelt sich dabei um einen Roboter, der seit Jahrhunderten existiert. Die Bilder der Malerin zeigen das Leben des "beständigen Mannes" in den unterschiedlichen Epochen. Die Geschichte ist auch als Buch erschienen: "Metal Etched Memories". Das Team von "AERA" stellt die Künstlerin und ihr Projekt vor. Es zeigt außerdem, wie Linda Adair ihre Bilder malt und wie sie aufgewachsen ist.

5
Linda Hennemann - Werke und Kunst
Porträt
12.06.2019 - 4 Min.

Linda Hennemann - Werke und Kunst

Künstler-Talk von André Amkreutz aus Herzogenrath

Linda Hennemann ist Malerin und Grafikerin aus Herzogenrath. Filmemacher André Amkreutz berichtet in zwei Teilen über ihre Arbeiten. In der zweiten Sendung zeigt er Bilder aus ihrem Atelier und eine Auswahl ihrer Kunstwerke. Dabei zeigt sich die Vielfalt ihrer Kunst. Linda Heinemann malt sowohl Tiere und Naturbilder, als auch Menschen und abstrakte Bilder.

6
Linda Hennemann, Grafikerin und Malerin aus Herzogenrath
Talk
04.06.2019 - 24 Min.

Linda Hennemann, Grafikerin und Malerin aus Herzogenrath

Künstler-Talk von André Amkreutz aus Herzogenrath

Linda Hennemann ist Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Herzogenrath. Im Gespräch mit André Amkreutz erzählt Linda Hennemann von ihrem Werdegang: Ursprünglich kommt sie aus dem Bergischen Land und hat eine Ausbildung zur Tapisseristin absolviert. Kunst hatte für Linda Hennemann schon immer eine große Bedeutung. Nachdem sie an der Volkshochschule als Dozentin tätig war, machte sie sich selbstständig. Heute ist Linda Hennemann freischaffende Künstlerin und betreibt eine private Malschule. Linda Hennemann erzählt im Künstler-Talk auch, wie die Philosophie als wiederkehrendes Thema in ihrer Kunst zu finden ist.

7
Künstlerkanal Rheinland: Rauminstallation "Macht der drei", Kunst im Amtsgericht
Magazin
25.09.2018 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: Rauminstallation "Macht der drei", Kunst im Amtsgericht

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Seit 2014 steht die Kunst-Installation "Macht der drei" im archäologischen Landschaftspark der Gemeinde Nettersheim. Künstlerin Birgit Sommer erklärt ihre Vision hinter dem Projekt: Was hat es mit den unterschiedlichen Materialien auf sich? Wo besteht der Zusammenhang zur Görresburg? Außerdem besucht die Redaktion die Ausstellung "Licht und Schatten" in Rheinbach. Der Ort, den das "Kunstforum 99" ausgewählt hat, ist recht ungewöhnlich. Wer die Bilder der Ausstellung sehen möchte, muss ins Amtsgericht.

8
Magda Imm, Malerin im Interview
Talk
08.05.2018 - 29 Min.

Magda Imm, Malerin im Interview

Künstler-Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

Magda Imm malt farbenfrohe Bilder. Ihr Hauptthema ist dabei das weibliche Gesicht - aber sie malt trotzdem keine Porträts! Die Künstlerin aus Baesweiler bei Aachen arbeitet gerne mit kräftigen Farben. Allerdings sollen diese nicht im Mittelpunkt stehen - die Bilder sollen vor allem zum Nachdenken anregen.

9
Hennef - meine Stadt: Eva Wal, Künstlerin und Journalistin im Interview
Talk
15.03.2018 - 16 Min.

Hennef - meine Stadt: Eva Wal, Künstlerin und Journalistin im Interview

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Eva Wal ist Künstlerin, Journalistin und Museumspädagogin. Im Gespräch mit Moderator Joachim Schneidereit erzählt sie von ihrem Leben und ihrer Arbeit. Schon als Kind hat Eva Wal Romane geschrieben, Bilder gemalt, getanzt und Musik gemacht. Später lernt sie Geigenbauerin. Nach ihrer journalistischen Ausbildung beginnt sie mit der Videoproduktion. Heute ist Eva Wal vor allem in Schulen und Museen unterwegs und produziert mit den Schülern Videos.

10
Svitlana Bilash, Malerin im Interview
Talk
22.11.2017 - 31 Min.

Svitlana Bilash, Malerin im Interview

Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

Svitlana Bilash stammt gebürtig aus der Ukraine. Sie ist Mitglied der Nationalen Ukrainischen Malerunion, sowie im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. Aachen und Düsseldorf. Im Interview mit Laurenz Kogel spricht sie über den Entstehungsprozess eines Werkes, abseits täglicher Routinen. Svitlana Bilash beschreibt sich selbst als intuitiv, aber vor allem impulsiv. Das drückt sie auch in ihren Werken aus. Außerdem spricht sie über ihre Beweggründe, warum sie klassische, "alte Themen" wie den Zirkus in ihren Werken Aufgreift.

11
Die Macher: Wilda WahnWitz aus Köln
Porträt
20.07.2017 - 3 Min.

Die Macher: Wilda WahnWitz aus Köln

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Wilda WahnWitz ist eine Künstlerin aus Köln. Ihre Leidenschaft ist das Filmemachen. In dieser Ausgabe von "Die Macher" verrät Wilda, dass sie dafür nicht immer ein Konzept oder ein Drehbuch braucht: Manchmal zieht sie einfach mit Bekannten los und lässt der Kreativität freien Lauf. Beim Drehen verlasse sie sich auf ihre Intuition. Dadurch gleicht kein Film dem anderen: Manche sind ruhig, manche sind mit Effekten versehen und manche wirken wie aus einer anderen Welt. Auch bei ihren Performances entwickeln sich die Ideen oft während der Aktion selbst. Seit einigen Jahren ist Wilda WahnWitz im "Neuer Kölner Filmhaus e.V." aktiv. Dieser unterstützt die freie Filmkultur der Stadt.

12