NRWision
Lade...

2 Suchergebnisse

Auf die Socken machen: Umschlossen in der Nordeifel – Exklaven
Reportage
08.10.2019 - 7 Min.

Auf die Socken machen: Umschlossen in der Nordeifel – Exklaven

Beitrag von EifelDrei.TV aus Monschau

Im Stadteil Monschau-Konzen befindet sich die kleinste Exklave Deutschlands. Das Grundstück des Künstlers Dieter Call wird von Belgien umschlossen, es gehört aber dennoch zu Deutschland. Grund dafür ist die "Vennbahn": eine ehemalige Eisenbahnstrecke, die zu Belgien gehört und am Grundstück vorbeiläuft. Hubert vom Venn vom "Auf die Socken machen"-Team besucht das Grundstück. Auch die Siedlung "Ruitzhof" ist eine Exklave. Von Heimatforscher Hans Gerd Lauscher erfährt der Reporter dort, wieso es in der Nordeifel so viele Exklaven gibt.

1
Radio VZG 87: Berühmte Personen aus Herzebrock-Clarholz
Magazin
21.03.2018 - 51 Min.

Radio VZG 87: Berühmte Personen aus Herzebrock-Clarholz

Radioprojekt der 7. und 8. Jahrgangsstufe der Von-Zumbusch-Gesamtschule in Herzebrock-Clarholz

Welche berühmten Persönlichkeiten kommen aus unserer Gemeinde? Dieser Frage gehen Schülerinnen und Schüler der Von-Zumbusch- Gesamtschule in Herzebrock-Clarholz (VZG) in ihrer Sendung auf den Grund. Ein Name, der nicht fehlen darf: Casper Ritter von Zumbusch. Schon als kleiner Junge habe der spätere Bildhauer aus Herzebrock im Kreis Gütersloh alle Messer genommen, die er im Haus finden konnte - und Figuren daraus geschnitzt. Gegen den Willen seines Vaters sei er Mitte des 19. Jahrhunderts nach München gegangen, um sich dort zum Bildhauer ausbilden zu lassen. Ebenfalls zu Gast in der Sendung: Diana Amft, Schauspielerin aus Herzebrock-Clarholz, die unter anderem in der Fernsehserie "Doctor's Diary" mitgespielt hat. Sie berichtet von ihrer Schulzeit und spricht über ihren beruflichen Werdegang sowie ihre Arbeit als Schauspielerin heute. Dabei verrät sie unter anderem, welche Erinnerungen sie an ihrer alten Schule hinterlassen habe.

2