NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

Magazin
02.04.2019 - 11 Min.

Begin Your Integration: Ostergeschichte, Osterfeuer, Backrezepte

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Das Bemalen und Verstecken von Ostereiern gehört fest zum Osterfest. Aber was haben Eier eigentlich mit der Auferstehung Jesu zu tun, die wir an Ostern feiern? In "Begin Your Integration" wird sowohl die Ostergeschichte als auch die Verbindung zu den Ostereiern erklärt. Ursprünglich steckt ein Brauch der Heiden dahinter. Er wurde erst später von den Christen aufgegriffen. Genauso verhält es sich übrigens mit dem Osterfeuer: Auch diese Tradition hat ihren Ursprung nicht im christlichen Glauben. Christian Bald vom Evangelischen Kirchenkreis Bielefeld erklärt in der Sendung den Hintergrund. Das Team von "Begin Your Integration" stellt außerdem zwei klassische Rezepte fürs Osteressen vor, die mit wenigen Zutaten zu Hause nachgekocht werden können.

1
Reportage
13.03.2019 - 25 Min.

Nordamerika – Streifzüge im Wandel der Jahreszeiten

Reisebericht von Martha Schorn aus Düsseldorf

Martha Schorn dokumentiert in ihrem Reisebericht die vier Jahreszeiten in Nordamerika. Im Frühling beobachtet sie See-Elefanten. Im "Yellowstone-Nationalpark" lässt das Schmelzwasser außerdem die Flüsse anschwellen. Waldbrände gehören in den trockenen Gegenden von Amerika im Sommer zum Alltag. Martha Schorn interviewt einen "Smokejumper", der mit einem Fallschirm ausgerüstet Feuer bekämpft. Die Reisende dokumentiert außerdem den "Indian Summer" – ein Phänomen, bei dem sich die Bäume im Herbst eindrucksvoll verfärben. Im Winter kann sie lediglich einige Bären im Schnee entdecken.

2
Beitrag
29.03.2018 - 4 Min.

Cristina Gomes Ascenso, Glasapparatebauerin an der TU Dortmund

Beitrag der angehenden Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

An der Technischen Universität Dortmund gibt es eine Vielfalt an Ausbildungsberufen. Die angehende Mediengestalterin Bild und Ton Ann-Katrin Westhues aus Werne im Kreis Unna stellt Cristina Gomes Ascenso vor. Sie ist im zweiten Lehrjahr zur Glasapparatebauerin. Das ist ein ganz besonderer Beruf: Die Glaskörper werden an Brenner und Drehbank gefertigt. Dabei wird es in der Werkstatt für Glasapparatebau auch schon mal heiß.

3
Kunst
06.03.2018 - 145 Min.

Bartocast: "Restehören" - Spiritualität, "Der Diskordianische Rundfunk", Elektrosmog

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

Bei einem spirituellen Workshop treffen die Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde, auf die Mondin der Spiritualität, den Sonnenkreis des Seins - und einige Skeptiker. Unter den skeptischen Teilnehmern befindet sich auch Diplompsychologe Sebastian Bartoschek. Er möchte einen Vortrag über "Ghost Hunting" halten, andere werden über Naturreligionen, Wünschelruten und Tarot-Karten berichten. Nach einer Vorstellungsrunde, folgt eine Achtsamkeitsübung, bei der Körper und Atmung fokussiert werden. Teil der "Bartocast"-Sendung ist auch einmal mehr "Der Diskordianische Rundfunk" von "Elektrobier". Er trägt Lebensweisheiten aus der "Papst-Lyra" vor: "King Kong starb für eure Sünden, aber vergesst nie, dass ihr für eure Sünden geboren wurdet". Es folgen der "Fluch des Truthahns" und das "Höllengleichnis". Zu hören ist auch ein Vortrag über "Elektrosmog". Kunstvoll werden außerdem immer wieder verschiedene Geräuschkulissen vom Spielplatz oder beim Kochen in die Sendung eingebaut.

4
Bericht
15.11.2017 - 38 Min.

Mülheims Helden - Die Feuerwache in Mülheim an der Ruhr

Beitrag von DWDDAMHK TV in Mülheim an der Ruhr

Die Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr in Mülheim an der Ruhr ist eine der modernsten Feuerwachen Europas. Insgesamt 35.000 Einsätze werden von dort aus im Jahr gefahren, davon etwa 400 Brände, 2000 technische Hilfeleistungen - wie zum Beispiel bei Autounfällen - und Unwettereinsätze. Auch die Brandschutzerziehung von Kindern ist in der Feuerwache ein wichtiges Thema: Dafür gibt es extra Schulungsräume, in denen die Kinder üben können, wie sie sich bei einem Brand richtig verhalten. Das Team von "Du weißt, dass du aus Mülheim kommst TV" aus Mülheim an der Ruhr stellt die Feuerwache vor und schaut vor Ort hinter die Kulissen. Außerdem zeigen sie etwas, dass sonst nur den Angestellten der Feuerwehr vorbehalten ist: Sie können direkt bei einer speziellen Feuerwehrübung dabei sein!

5
Talk
15.11.2017 - 54 Min.

Klatschmohn: Streichhölzer und Romantik - "On-Fi-Air"

Radio-Talk von Tina La Werzinger und Jens Heinrich Claassen - produziert beim medienforum münster e.V.

Ist das Streichholz überhaupt noch in? Oder ist das Feuerzeug eigentlich viel cooler? - Darüber diskutieren am "Tag des Streichholzes" Comedian Jens Heinrich Claassen und Moderatorin Tina La Werzinger. Schließlich ist bald auch Adventszeit und da zünden die beiden öfter mal eine Kerze an. Und wenn sie schon über Streichhölzer sprechen, darf auch ein anderes Thema nicht fehlen: Romantik. Die beiden bestimmen welche Romantik-Typen sie überhaupt sind und erzählen von ihren romantischsten Erlebnissen sowie NO-GOs. Untermalt ist die Sendung "On-Fi-Air" von besonders "heißen" Songs.

6
Magazin
03.05.2017 - 15 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Frühjahrskirmes, Osterfeuer, "Badewanne" Revival-Party

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Die Frühjahrskirmes steht bei vielen Bielefeldern fest im Terminkalender. Aber wie funktioniert eigentlich die Organisation von einer so großen Kirmes - und was muss dabei beachtet werden? Das Team von "Palette" hat nachgefragt. Ein Familienfest rund um das Osterfeuer hat die "Werbe - und Interessengemeinschaft Ubbedissen und Umgebung e. V." veranstaltet: Mit Ostereiersuche, bunter Deko und leckerem Essen vom Grill. Und: Die Kult-Diskothek "Badewanne" war in den 70er-Jahren ein beliebter Treffpunkt in Bielefeld. 1980 wurde die Disco geschlossen. Mit einer Revival-Party erlebt der Club eine Rückkehr. Außerdem: Der SPD-Politiker Günter Garbrecht geht in den Ruhestand. Mit einem großen Empfang in der "neuen Schmiede" wird der Landtagsabgeordnete von Kollegen und Freunden verabschiedet.

7
Bericht
30.03.2017 - 4 Min.

Löscheinheit Bochum-Querenburg: Warnfahrzeug

Beitrag der Löscheinheit und Jugendfeuerwehr Bochum-Querenburg

Brände, giftige Gase oder Überflutungen - in solchen Ernstfällen muss die Bevölkerung schnell flächendeckend gewarnt werden. Torsten Schild, Oberbrandmeister der Löscheinheit Querenburg, erklärt, wie eine solche mobile Sirene funktioniert. Außerdem zeigt und erklärt er, welche Ausrüstung in jedes Warnfahrzeug gehört.

8
Sonstiges
07.12.2016 - 10 Min.

OWL Bilder: Detmold, Osterräder in Lüdge, Telgte

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

In einer neuen Ausgabe von "OWL Bilder" zeigt Johannes Kayser aus Salzkotten diesmal Detmold aus der Vogelperspektive. Die größte Stadt im Kreis Lippe ist bekannt für ihre historische Altstadt, die Musikhochschule und Bauwerke im Stil der Weserrenaissance. Am östlichsten Rand des Kreis Lippe liegt Lüdge. Die Stadt im Naturpark Teutoburger Wald ist überregional bekannt für die "Osterräder": Große Räder aus Stroh, die in der Osterzeit nachts angezündet und einen Berg heruntergerollt werden. Ganz entgegengesetzt, am westlichen Rand von Ostwestfalen-Lippe und schon im Münsterland, liegt Telgte, die dritte Station. Alte Häuser und prächtige Bauten zwischen Fluss und Feld charakterisieren diese Stadt im Kreis Warendorf.

9
Bericht
07.12.2016 - 83 Min.

Der Hermann der Ringe: Hermann erobert Rom

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Mit seinem Tour-Bus "Der blaue Drache" zieht Hermann in die Schlacht. Es ist der erste Feldzug nach Italien. Nach zahlreichen Stopps, einer "rituellen Reinigung" des Fahrzeugs und dem Weg durch die Alpen kommen Hermann und seine Gefährten endlich in "Bella Italia" an. Auch hier dürfen Schwerter natürlich nicht fehlen. Hermann und seine Freunde schauen sich auf einem Festival Kämpfe an, bei denen auch Feuerstäbe eingesetzt werden. Action ist da garantiert - und das ist ganz nach Hermanns Geschmack. Schließlich hat auch Hermann seinen Auftritt: Ein tolles Schauspiel! Nachts führen die Festival-Teilnehmer Lichtprozessionen durch und laufen ums Lagerfeuer. Auf dem Rückweg geht's noch zur Adria. Dort zeigt Hermann das "Achte Weltwunder" - er kämpft sich durch die Wellen. Sein Fazit der Reise zu den Römern: "Ich habe viel Gutes getan. Den Menschen wieder einen Sinn im Leben gegeben." - Aber keine Angst: Hermann ist auch weiterhin für seine Fans in Deutschland da!

10
Bericht
20.09.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Sankt-Martins-Umzug in Bochum-Linden

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Erst eine Geschichte, dann ein Umzug und anschließend ein Lagerfeuer: Zum alljährlichen Sankt-Martins-Umzug, der vor der katholischen Liebfrauenkirche startet, gibt es für Kinder in Bochum-Linden viel zu erleben. Mit selbst gebastelten Laternen laufen sie einem verkleideten "Sankt Martin" hinterher, der hoch zu Ross sitzt - im Schein der vielen Laternen und begleitet von einer Blaskapelle.

11
Bericht
14.09.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Bereits seit 111 Jahren gibt es den Löschzug der "Freiwilligen Feuerwehr Bochum-Dahlhausen". Zur Feier dieses langjährigen Bestehens lädt die Einheit zu einem großen Fest ein. Neben einer Hüpfburg für Kinder gibt es auch Spiele mit dem Löschschlauch. Die Besucher schauen vor allem gespannt auf die Übung der "Wattenscheider Jugendfeuerwehr": Der Nachwuchs präsentiert sein Können beim Löschen eines fiktiven Böschungsbrandes. "bochum-lokal" ist mit der Kamera dabei.

12