NRWision
Lade...

8 Suchergebnisse

Talk
19.02.2019 - 59 Min.

Was mich wirklich aufregt: Feiertage, Shopping-Stress, Karpfen

Podcast vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

In "Was mich wirklich aufregt" sprechen David Hall, Tim Schmieja und Vinzent Skawran über Dinge, die sie richtig nerven. Die erste Folge des Podcasts vom Hochschulradio Aachen befasst sich vor allem mit den Feiertagen Weihnachten und Silvester: Im Talk der Studierenden geht es um nervigen Familienbesuch, die anstrengende Geschenkejagd und zu volle Innenstädte – die Weihnachtszeit bietet viele Aufreger. Außerdem diskutieren die Jungs über das Feuerwerksverbot an Silvester.

1
Dokumentation
23.01.2019 - 54 Min.

Hiegemann unterwegs: Wie die Heiligen Drei Könige ins Sauerland kamen – Teil 2

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Der Dreikönigsschrein enthält die Gebeine der Heiligen Drei Könige. Er wird im Kölner Dom ausgestellt, doch das war nicht immer so: Ende des 18. Jahrhunderts wurden die Gebeine im Sauerland, genauer in Arnsberg, eine Zeit lang vor den Franzosen versteckt. In dieser Folge von "Hiegemann unterwegs" sprechen Markus Hiegemann, Franz-Josef Huß, Günter Schmidt und Wolfgang Hengesbach über die Novelle "Der Letzte vom Kloster Brunnen" von Heinrich Biesenbach, welche genau diese Geschichte erzählt. Sie erläutern auch, wer die drei Weisen aus dem Morgenland waren, und wieso in Nordrhein-Westfalen der Dreikönigstag kein Feiertag ist.

2
Interview
12.12.2018 - 53 Min.

Stress an Weihnachten - Volker van den Boom, Psychotherapeut im Interview

Sendung von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Weihnachten ist ein Fest der Nächstenliebe, Besinnlichkeit und Ruhe – eigentlich. Doch die Feiertage können auch eine Menge Stress mit sich bringen: Vom Geschenkekauf übers Festtagsmenü bis hin zur Familienfede bieten die freien Tage auch allerhand Zündstoff. Moderator Sascha Tanski spricht mit Psychotherapeut Volker van den Boom über das Fest der Liebe und den damit verbundenen Stress. Der Experte aus Aachen nennt dabei auch Strategien, wie man Stress während der Feiertage vermeiden kann.

3
Beitrag
26.04.2018 - 3 Min.

Tag des Telefons

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

In den USA gibt es den Tag des Telefons - jedes Jahr am 25. April. Der Sprechtherapeut Alexander Graham Bell hat mit seiner Erfindung die Kommunikation revolutioniert. Bell entwickelte den ersten Fernsprecher, der damals aus einer Spule, einem Dauermagneten und einer Membran bestand. Über einen Telegraphen konnten so Töne und Musik übertragen werden. Der Anfang für das spätere Telefon war gemacht …

4
Umfrage
07.02.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Valentinstag

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Der Valentinstag ist der Spalter unter den Feiertagen: Die einen lieben, die anderen hassen ihn. Herzchen, Glitzer, schönes Essen und viel Aufmerksamkeit für die Liebsten - besser geht’s nicht, finden die Befürworter. Nichts als eine Manipulation der Grußkarten-, Blumen- und Geschenkeindustrie - sagen die Gegner. Wie sieht es bei der Bielefelder Bevölkerung aus? Das Team von "Kanal 21" hat nachgefragt - und viele verschiedene Meinungen vor die Kamera bekommen.

5
Talk
06.12.2017 - 55 Min.

Bergische Welle: Wie Alkoholiker Festtage erleben

Sendung vom Förderverein Bergische Welle e.V. in Bergisch Gladbach

Wie erlebt man als Alkoholiker oder trockener Alkoholiker die Feiertage? Betroffene wie "Jürgen" schildern eindringlich, wie ihr Leben mit der Alkoholsucht an Festtagen aussieht. Außerdem erzählen Abstinenzler, wie viel Kraft es kostet, dem allgegenwärtigen Anstoßen an Tagen wie Silvester zu widerstehen. In der Sendung werden zudem Hilfs- und Beratungsangebote für Alkoholiker genannt.

6
Magazin
08.06.2017 - 31 Min.

Hennef - meine Stadt: Pfingstbaum, Eiersingen, Siebenkampf

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Pfingsten ist in Hennef kein Feiertag zum Ausruhen. Dort leben an Pfingsten etliche alte Traditionen wieder auf. Reporter Joachim Schneidereit besucht die Freiwilligen, die den Pfingstbaum in Lichtenberg aufstellen. Außerdem ist er beim traditionellen Eiersingen dabei, wenn die Mitglieder vom "Pfingstclub Fente Lichtenberg" um die Häuser ziehen und für die Anwohner Lieder singen. Im Gegenzug bekommen die Eiersänger Eier geschenkt. Denn: Ohne Eier kein Eiersingen - und ohne Eiersingen kein pfingstliches Eieressen! Zuletzt ist Joachim Schneidereit beim Siebenkampf in Wellesberg. Hier treten jedes Jahr zehn Mannschaften der Region gegeneinander an. Nach etlichen Herausforderungen wie Hindernisläufen und Geschicklichkeitsspielen wird am Ende ein Siegerteam gekürt.

7
Magazin
30.03.2017 - 19 Min.

Begin Your Integration: Ostern, Begrüßungen weltweit, Fahrtickets

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Was ist eigentlich Ostern? Das Team von "Begin your Integration" erklärt: "Ostern ist das wichtigste Fest der Christen. Damit feiern sie die Auferstehung von Jesus nach seinem Tod am Kreuz." Gefeiert wird auf unterschiedliche Art und Weise - je nachdem, wie gläubig der einzelne Mensch ist. Einige gehen in die Kirche, andere bemalen Eier und dekorieren das Haus. Die meisten genießen Zeit mit der Familie und freuen sich auf das gemeinschaftliche Essen. Außerdem zeigt das Magazin, wie sich die Menschen in den verschiedenen Ländern begrüßen. Aufgepasst! Da gibt es die unterschiedlichsten Vorgehensweisen: mit Handdruck, Umarmung, Kuss auf die Wange oder Verbeugung. Gelacht werden darf trotzdem - zumindest bei dieser Parodie. Nicht so lustig ist es, wenn man mit dem Bus fahren möchte und nicht weiß, welches das richtige Fahrticket ist. "Begin Your Integration" erklärt, welche Bus- und Bahntickets es in Bielefeld gibt und wann welches gekauft werden sollte.

8