NRWision
Lade...

55 Suchergebnisse

AhlenTV: "Ahlener Appell" - Frieden und Wohlstand in Europa
Bericht
16.07.2019 - 6 Min.

AhlenTV: "Ahlener Appell" - Frieden und Wohlstand in Europa

Stadtfernsehen aus Ahlen

Der "Ahlener Appell" ist eine Vereinigung, die sich für Menschenrechte und Demokratie einsetzt. Zur Europawahl 2019 veranstaltet der "Ahlener Appell" ein "Europafest". Das Team von "AhlenTV" ist vor Ort und spricht mit den Mitgliedern. Außerdem geht es im Beitrag um die Vorteile Europas. Europa als einzigartige Gemeinschaft habe das Ziel, Frieden und das Wohlergehen der Staatengemeinschaft zu fördern. Auch die hohe Wahlbeteiligung bei der Europawahl 2019 wird angesprochen.

1
Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus
Beitrag
18.06.2019 - 2 Min.

Europawahl 2019 – Ulrike Martin, 2. stellv. Bürgermeisterin in Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Europawahl 2019 wird von vielen als sehr wichtig erachtet. Daher rufen zahlreiche Politikerinnen und Politiker die Bevölkerung dazu auf, wählen zu gehen, so zum Beispiel auch Ulrike Martin. Sie ist die zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Heiligenhaus. Ulrike Martin sagt: "Europa steht für Demokratie – deshalb müssen wir zur Wahl gehen, um das weiter zu unterstützen."

2
extraRadiO – InfoMix vom 13. Juni 2019: Wohnungsnot, neue Geldscheine, Radiotag in Hilden
Magazin
13.06.2019 - 50 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 13. Juni 2019: Wohnungsnot, neue Geldscheine, Radiotag in Hilden

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Wohnungsnot in den deutschen Städten ist eigentlich ein ernstes Thema: Drei angehende Pädagogen vom Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert haben das Thema allerdings mal anders aufgerollt und einen Rap-Song über die Wohnungsnot geschrieben. Moderator Werner Miehlbradt spricht außerdem mit Birgit Jahn von der Bundesbank über die neuen Geldscheine. Es gibt neue 100- und 200-Euro-Scheine, die noch schwieriger zu fälschen sein sollen als ihre Vorgänger. Wie darüber hinaus zur Falschgeld-Prävention beigetragen wird, verrät Birgit Jahn im Interview. Jan Sundermann von der "Bürgerhauswelle Erkrath" spricht im "InfoMix" zudem über den "19. Erkrather Radiotag". Dieser findet zum dritten Mal im Technischen Museum "QQTec" in Hilden statt. Weitere Themen der Sendung: Veränderungen im "Jugendzentrum Manege" in Ratingen-Lintorf und ein Rückblick auf die Europawahl 2019.

3
PoLaDu 11: Griechisch am LFG, Kommentar zur Europawahl, Gedichte über Duisburg
Magazin
12.06.2019 - 20 Min.

PoLaDu 11: Griechisch am LFG, Kommentar zur Europawahl, Gedichte über Duisburg

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Aktuelle Themen wie die "Fridays for Future"-Demos und die Europawahl beschäftigen die Schülerinnen und Schuler am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. In ihrem Podcast besprechen sie daher zum Beispiel, was dazu geführt haben könnte, dass die Parteien SPD und CDU bei der Europawahl viele Stimmen verloren haben. Außerdem stellen sie das Fach Griechisch am LFG vor. Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse können Griechisch als eines von vielen Zusatzfächern wählen. Das "PoLaDu"-Team erklärt, was das Wahlfach ausmacht. Außerdem Themen der Sendung: Der "Fairtrade"-Malwettbewerb am LFG und Gedichte über Duisburg. In der Rubrik "Moritz, hättest du es gewusst" wird erklärt, wie man eine Inhaltsangabe richtig schreibt.

4
Elges & Blödow: Europawahl 2019, Klimapolitik, Seebrücke Münster
Talk
12.06.2019 - 57 Min.

Elges & Blödow: Europawahl 2019, Klimapolitik, Seebrücke Münster

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Europawahl 2019 war ein voller Erfolg für die Partei "Die Grünen". Gotwin Elges und Klaus Blödow von "Elges & Blödow" sprechen in ihrer Sendung über das Wahlergebnis. Sie fordern von der Gewinner-Partei, nun endlich zu handeln. Die Klimapolitik ist ein weiteres Thema im Politmagazin. "Elges & Blödow" sprechen über Atomkraft als Alternative zu Kohlekraft. Diese Lösung lehnen die beiden ab und erklären, warum sie dagegen sind. Gotwin Elges und Klaus Blödow sind außerdem enttäuscht über die gescheiterte Abstimmung der Initiative "Seebrücke". Diese setzt sich für sichere Fluchtwege und gegen die Kriminalisierung von Seenotrettung ein.

5
Wahlkampagne zur Europawahl 2019
Bericht
12.06.2019 - 2 Min.

Wahlkampagne zur Europawahl 2019

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Am 26. Mai 2019 findet in Deutschland die Europawahl statt. Bei dieser wird von den Bürgerinnen und Bürgern gewählt, wie viele Sitze die einzelnen Parteien im Europäischen Parlament bekommen. Das Team von "Kanal 21" hat sich mit den Wahlprogrammen der großen Parteien beschäftigt und erklärt, welche Positionen die Parteien vertreten und welche Ziele sie auf EU-Ebene verfolgen.

6
Frage der Woche: Wie soll die SPD sich erneuern?
Umfrage
05.06.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Wie soll die SPD sich erneuern?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bei der Europawahl 2019 konnte die SPD nur noch 15,8 Prozent der Wählerstimmen erzielen. Auch innerhalb der Partei scheint es nach dem Rücktritt von Andrea Nahles als Partei- und Fraktionsvorsitzende Unstimmigkeiten zu geben. Das Team von "Kanal 21" fragt in der Innenstadt von Bielefeld bei Passanten nach, wie die Sozialdemokraten reagieren sollten. Schafft die SPD die Erneuerung?

7
Z.E.U.G.S.: Theaterstück "Beben", Europawahl 2019, "Offene Uni"
Magazin
28.05.2019 - 61 Min.

Z.E.U.G.S.: Theaterstück "Beben", Europawahl 2019, "Offene Uni"

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Moderator Patrick Berger vom Wochenrückblick "Z.E.U.G.S." berichtet über das Schauspiel "Beben" von Maria Milisavljević, das im "Bruchwerk Theater" in Siegen aufgeführt wird. In dem Stück wird die Einsamkeit und die Handlungsunfähigkeit der Menschen durch die sozialen Medien thematisiert. Die Europawahl 2019 und der Rückblick auf die "Offene Uni" sind weitere Themen in der Sendung.

8
Logbuch: Europawahl 2019, Podiumsdiskussion "Was wird aus Europa?"
Beitrag
27.05.2019 - 5 Min.

Logbuch: Europawahl 2019, Podiumsdiskussion "Was wird aus Europa?"

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Zur Europawahl 2019 unterhält sich Moderator Patrick Berger mit Marielena vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der Universität Siegen. Im Interview spricht die Studentin über die Wichtigkeit der Europawahl. Sie erklärt, was der AStA unternimmt, um Studierende zu einer Wahlteilnahme zu animieren. Außerdem bespricht Marielena die Podiumsdiskussion "Was wird aus Europa?" und erklärt, warum es wichtig ist, mehr Veranstaltungen dieser Art an Universitäten anzubieten.

9
Hier und Jetzt: Europawahl 2019, Bonner Theaternacht
Magazin
23.05.2019 - 60 Min.

Hier und Jetzt: Europawahl 2019, Bonner Theaternacht

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Alle fünf Jahre wird das Europäische Parlament gewählt. Doch diese Wahl hat bei den Bürgern von Europa keinen hohen Stellenwert, wenn man auf die geringe Wahlbeteiligung blickt. Dies nehmen die Macher von "Hier und Jetzt" zum Anlass und rufen zur Teilnahme an der Europawahl 2019 auf. Die nötigen Hintergrundinformationen liefert die Sendung gleich mit: Reporter Dennis Lonsdorfer erklärt Moderator Max Dymel den Aufbau des EU-Parlaments und berichtet ihm, welchen Einfluss es auf das tägliche Leben hat. Ein weiteres Thema der Sendung ist die "13. Bonner Theaternacht", die Ende Mai 2019 stattfinden wird. Reporter Jacob Tausendfreund blickt auf das Programm und fragt Passanten in Bonn, auf was sie sich besonders freuen.

10
Mensch Frau: 6 Gründe für Europa
Kommentar
23.05.2019 - 4 Min.

Mensch Frau: 6 Gründe für Europa

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

Offene Grenzen, Reisefreiheit und Sicherheit: Das sind drei Gründe, die für Europa sprechen, findet Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin. Insgesamt sechs Gründe zählt sie auf, die in ihren Augen für den Zusammenhalt in der Europäischen Union sprechen. Sie fordert auf: Geht wählen! Denn nur so lassen sich diese gemeinsamen Werte erhalten und weiter formen, sagt Charlotte Echterhoff.

11
Europawahl 2019: Igor Gvozden, DIE LINKE im Interview
Interview
23.05.2019 - 1 Min.

Europawahl 2019: Igor Gvozden, DIE LINKE im Interview

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Igor Gvozden ist der Kreissprecher der Partei "DIE LINKE" in Aachen. Er äußert sich im Interview mit Sascha Tanski zur Europawahl 2019. Der Politiker erklärt die Bedeutung dieser Wahl und zählt die Positionen seiner Partei zur Finanz- und Flüchtlingspolitik auf.

12