NRWision
Lade...

37 Suchergebnisse

Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld ─ Hundetrainer Markus Sisterhenn im Interview
Bericht
11.09.2019 - 4 Min.

Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld ─ Hundetrainer Markus Sisterhenn im Interview

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Welpen sind süß, klein und tollpatschig. Aber sie brauchen auch eine strenge Erziehung. Markus Sisterhenn ist Hundetrainer und Leiter der Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld. Er hilft Hunde-Eltern bei der Erziehung ihrer Vierbeiner. Im Interview mit "Kanal 21" erklärt er, worauf es bei der Hundeerziehung ankommt. Die Reporter sprechen außerdem mit den Besitzerinnen und Besitzern darüber, warum sie mit ihren Hunden in die Hundeschule "Hundstage" in Bielefeld gehen.

1
Erstmal Kaffee: Die Jugend von damals und heute
Talk
11.07.2019 - 52 Min.

Erstmal Kaffee: Die Jugend von damals und heute

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Wie verhalten sich Jugendliche heute im Vergleich zu damals? Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow vergleichen die Jugend in dieser Folge von "Erstmal Kaffee". Auslöser ist ein Erlebnis mit frechen Jugendlichen in Björns Nachbarschaft. Das ging so weit, dass er ihnen mit dem Auto hinterhergefahren ist. Die beiden Podcaster fragen sich außerdem, ob heutzutage der Nerd oder der Sportler cooler ist. Dabei erzählen sie auch aus ihrer eigenen Jugend.

2
Glosse: Kinder von Sozialpädagogen
Kommentar
04.07.2019 - 3 Min.

Glosse: Kinder von Sozialpädagogen

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Es gibt viele Vorurteile gegenüber Kindern von Sozialpädagogen. Marei Vittinghoff ist ein "Sozialpädagogen-Kind". In der Glosse von "eldoradio* erzählt sie, wie das ist. Kalendersprüche und bemalte Steine gehörten zu ihrer Kindheit. Einige Methoden ihrer Eltern liegen heute aber voll im Trend: zum Beispiel Achtsamkeit und "Birkenstock"-Sandalen.

3
Begin Your Integration: Bielefelder Bürgerpark, Mehrsprachigkeit, Wohnprojekt in Bielefeld
Magazin
26.06.2019 - 14 Min.

Begin Your Integration: Bielefelder Bürgerpark, Mehrsprachigkeit, Wohnprojekt in Bielefeld

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Der Bielefelder Bürgerpark ist ein beliebter Treffpunkt. Mit seinen Grünflächen, Teichen, Wasserspielen und Sitzgelegenheiten wird er von vielen Menschen in Bielefeld zur Erholung genutzt. Das Team von "Begin Your Integration" stellt den Bielefelder Bürgerpark und seine Angebote vor. In der Fußgängerzone der Stadt hören sich die Reporter um, was die Bielefelder über mehrsprachige Erziehung denken. Sie stellen fest, dass sich dabei eigentlich alle ziemlich einig sind. Im "Paulus-Carrée" in Bielefeld ist das hingegen nicht immer so. Hier leben viele verschiedene Familien und Generationen in einer Gemeinschaft. Außerdem in der Sendung: Die Bedeutung des Wortes "Geisterstadt" und das Sprichwort "Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben".

4
Region WAF: Kreis-Streitschlichter-Tag in Warendorf
Magazin
13.05.2019 - 58 Min.

Region WAF: Kreis-Streitschlichter-Tag in Warendorf

Sendung von Klaus Aßhoff und Gila Marali, Bürgerfunk Warendorf

Beim "Kreis-Streitschlichter-Tag" in der LVHS Freckenhorst in Warendorf kommen Schüler und Lehrer zusammen, um etwas über Konfliktlösungen und Mobbing zu lernen. "Region WAF"-Reporterin Gila Marali ist vor Ort und fragt die Teilnehmenden, wie sie den Tag finden. Außerdem interviewt sie Titus Dittmann, den Schirmherrn der Veranstaltung. Sein Arbeitsansatz gegen Mobbing ist das Skateboarden. Im Gespräch erzählt Titus Dittmann, wie Kinder durch Skateboard fahren Selbstbewusstsein, Selbstbestimmung und Selbstständigkeit lernen können.

5
MNSTR.TV: "Was Kinder heute brauchen" – Vortragsreihe, "Leinwandbegegnungen" – Filmreihe, Werner Rolevinck – Historiker
Magazin
24.04.2019 - 11 Min.

MNSTR.TV: "Was Kinder heute brauchen" – Vortragsreihe, "Leinwandbegegnungen" – Filmreihe, Werner Rolevinck – Historiker

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Vortragsreihe "Was Kinder heute brauchen" soll Eltern bei der Erziehung unterstützen und wertvolle Tipps geben. Das "Jugendinformations- und -bildungszentrum" veranstaltet die Vortragsreihe bereits zum zehnten Mal in Münster. 2019 liegt der Themenschwerpunkt auf der Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Bei der Filmreihe "Leinwandbegegnungen" hingegen sollen die Bürger der Stadt Münster mit neuzugezogenen Geflüchteten in Kontakt kommen. Im Kino "CINEMA Filmtheater" schauen sich die Besucher zusammen ausgewählte Filme an, die daraufhin diskutiert werden. Das Team von "MNSTR.TV" berichtet außerdem über das Leben vom Historiker Werner Rolevinck. Dieser schrieb im 15. Jahrhundert das erste Buch über die Geschichte von Westfalen.

6
Die Weisheit der Kinder: Lügen und Goldnuggets
Beitrag
10.04.2019 - 6 Min.

Die Weisheit der Kinder: Lügen und Goldnuggets

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Im dritten Teil des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder" geht es um das Thema Lügen. Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" erklärt, wieso das Lügen in manchen Situationen angebracht ist und in welchen Situationen die Wahrheit doch die bessere Alternative ist. Mit Moderator Tarek Lababidi spricht er auch über die Erfahrungen mit seinen Kindern.

7
Die Weisheit der Kinder: Unzulänglichkeit
Beitrag
10.04.2019 - 4 Min.

Die Weisheit der Kinder: Unzulänglichkeit

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Pubertät ist für viele Jugendliche eine schwierige Phase. Oft fühlen sie sich missverstanden von ihren Eltern oder sind unzufrieden mit sich selbst. In der zweiten Folge des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder", spricht Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" in Duisburg über das Gefühl der Unzulänglichkeit. Gleichzeitig gibt er Tipps, wie man ein besseres Verhältnis zu Kindern und Jugendlichen aufbauen kann und diese Beziehung besser fördert.

8
Hier und Jetzt: Jürgen Quink, Musiklehrer
Magazin
18.03.2019 - 63 Min.

Hier und Jetzt: Jürgen Quink, Musiklehrer

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Jürgen Quink ist Musiklehrer an der Musikschule "Enjoy Music" in Königswinter. Zu Gast in "Hier und Jetzt" spricht er mit dem Redaktionsteam um Moderator Simon Schmandt über seine Arbeit als Musiklehrer. Jürgen Quink erklärt, welche Rolle die Musik in seinem Leben spielt und welche Fähigkeiten die Musik beeinflussen kann. Vor allem im Kindesalter könne Musik zum Beispiel die Kreativität fördern. Deshalb ist Jürgen Quink auch ein Fan der musikalischen Früherziehung. Welche weiteren Vorteile diese Erziehung mit sich bringt, verrät er in der Sendung.

9
Dogs Language: Hundebegegnung
Magazin
26.09.2018 - 15 Min.

Dogs Language: Hundebegegnung

Ratgeber-Sendung zur Kommunikation und Psychologie von Hunden mit Thomas Riepe aus Anröchte

"Dogs Language" ist eine neue Sendereihe mit Tipps für den Umgang mit Hunden. Wer seinen Hund besser verstehen möchte, ist hier genau richtig. In der ersten Ausgabe erklärt Hundepsychologe Thomas Riepe, warum Hunde sich untereinander nicht von Beginn an als Freunde wahrnehmen. Zu diesem Zweck analysiert er detailliert eine Begegnung von zwei Hunden. Außerdem geht Thomas Riepe auf das Verhältnis von Hund und Herrchen ein. Eindrücklich warnt der Tier-Experte davor, den eigenen Hund zu Boden zu drücken - ganz egal wie bedrohlich die Situation ist.

10
Im Glashaus: Tagesmütter und Tagesväter
Magazin
09.08.2018 - 49 Min.

Im Glashaus: Tagesmütter und Tagesväter

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Eine Tagesmutter oder ein Tagesvater arbeitet im Unterbezirk Hagen-Märkischer Kreis sowie in Iserlohn selbstständig und wird durch die Arbeiterwohlfahrt (AWO) betreut. Im Interview erzählt die Leiterin der AWO Kindertagespflege Hagen, Marion Battista, wie sie Tagespersonen begleiten und für Familien eine passende Betreuungsperson auswählen. Battista hat die Tagespflege mit 14 Tagesmüttern aufgebaut. Heute sind es allein in Iserlohn 72 Tagespersonen. Moderatorin Charlotte Kroll besucht die Tagesmutter Yvonne Gebert und ihre Tageskinder in ihrem Garten. Außerdem informiert Kai Maibaum, der Leiter des Jugendamtes Iserlohn, in der Sendung über das Kinderbildungsgesetz (KiBiz) NRW. Darin ist beispielsweise vermerkt, dass Tagespersonen nur bis zu fünf Kinder betreuen dürfen.

11
Rotes Sofa: Christoph Kremer, Ars Electronica
Talk
03.07.2018 - 12 Min.

Rotes Sofa: Christoph Kremer, Ars Electronica

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Christoph Kremer ist Leiter der "Ars Electronica", einer Plattform für Kunst, Technologie und Gesellschaft. Die Frage, wie sich die Digitalisierung auf die Gesellschaft auswirkt, steht bei der Arbeit von "Ars Electronica" im Mittelpunkt. Im Medientalk mit Jil-Madelaine Blume von "Kanal 21" spricht er darüber, wie das Smartphone in den Unterricht integriert werden sollte und warum die gesamte Gesellschaft im Umgang mit der Digitalisierung noch kompetenter werden muss.

12