NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Porträt
07.02.2019 - 53 Min.

The Beatles: Magical Mystery Tour – Zeitzeuge Simon Mitchell im Interview

Musiksendung von Studio Nierswelle

Der "Beatles-Stammtisch Mönchengladbach-Viersen" beschäftigt sich in einer Ausstellung in der Villa Marx in Viersen mit der legendären "Magical Mystery Tour" der "Beatles". Der Film aus dem Jahr 1967 war ein erster Misserfolg für die Band, heute hat er Kult-Status – sicherlich auch wegen des buntbemalten Tour-Busses. Das Team von "Studio Nierswelle" trifft in der Ausstellung auch den Zeitzeugen Simon Mitchell. Er hat als Komparse in dem Musikfilm mitgewirkt und ist der heutige Besitzer des Busses. Im Gespräch erzählt Simon Mitchell, dass er während des Drehs auf den Schultern eines Bandmitglieds der "Beatles" gesessen hat.

1
Umfrage
06.02.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Verstehen die Briten die Folgen des Brexit?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Wissen die Briten, was nach dem Brexit auf sie zukommt? Wenn Großbritannien aus der EU austritt, wird sich für die Bürger einiges verändern. Sind sich die Briten darüber bewusst, was sich nach dem Austritt wohl ändern wird? Das Team von "Kanal 21" bekommt an der Universität Bielefeld dazu viele verschiedene Antworten.

2
Bericht
15.01.2019 - 15 Min.

British Flair & Country Fair in Krefeld

Bericht von Günther Wefers aus Krefeld

Die Landmesse "British Flair mit Country Fair" bringt die Lebensart aus dem englischen Königreich nach Deutschland. Auch in Krefeld macht die Landmesse halt - rund um die Burg Linn gibt es viele Attraktionen zu bestaunen. Bei britischem Bier, Fish'n'Chips, Dudelsack-Musik und britischen Sportarten fühlt es sich an, als wäre man in Schottland, Wales, oder England. Filmemacher Günther Wefers fängt das bunte Treiben und die Atmosphäre vor Ort ein.

3
Bericht
15.01.2019 - 18 Min.

Zeitreise zum Unabhängigkeitskrieg in Amerika

Bericht von Andreas Klüpfel aus Solingen

Ende des 18. Jahrhunderts erkämpften die Vereinigten Staaten von Amerika ihre Unabhängigkeit vom englischen Königshaus. Die "Gesellschaft für Hessische Militär- und Zivilgeschichte e.V." nimmt das in der heutigen Zeit als Anlass für eine "Zeitreise": Einmal im Jahr spielen Geschichts-Begeisterte die Ereignisse nach. Schauplatz ist das Schloss Fasanerie bei Fulda. "Reenactment" nennt man die Nachstellung von historischen Ereignissen. Andreas Klüpfel ist vor Ort und befragt die Teilnehmer, warum sie so gerne bei dem Event dabei sind.

4
Magazin
10.01.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Übernahme durch DJ Bailey von Metalheadz – #128

Musikradio mit Dash und Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Bailey vom Label "Metalheadz" übernimmt in dieser Folge von "Vinyl Asyl" die Moderation. Der Brite führt durch die Sendung und beweist dabei seine DJ-Qualitäten. Besonders begeistert ist Bailey von dem Song "Mind Your Own" von "TRAUMATIZE". "Moon in your eyes" von "Serum, Paul T & Edward Oberon" hält er für einen Tanz-Hit. In Gedenken an den kürzlich verstorbenen DJ Spirit spielt Bailey außerdem eine Neuinterpretation seines Songs "Dial Up". Auch Infos zu anstehenden Konzerten und neue Releases sind Thema der Sendung.

5
Porträt
11.12.2018 - 19 Min.

AERA: Rainer Hillebrand, Künstler im Selbstporträt

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Rainer Hillebrand ist Künstler und malt im Stil des Realismus. Er ist Mitbegründer der "Association Embracing Realist Art" - kurz "AERA". In seinem Selbstporträt erklärt Hillebrand, wieso er die Kunstform des Realismus spannend und wichtig findet. Außerdem stellt er eine Ausstellung in London Borough of Barking and Dagenham vor. Dieser Londoner Vorort ist eine Partnerstadt von Witten. Die Ausstellung zeigt Bilder von Rainer Hillebrand, die Sehenswürdigkeiten der Städte und ihre gemeinsame Geschichte darstellen.

6
Magazin
15.11.2018 - 59 Min.

London Calling: "THERAPY?", Rockband aus Nordirland

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

"THERAPY?" ist eine nordirische Rockband, die besonders Mitte der 1990er-Jahre Erfolge feierte. Vergessen ist sie heute allerdings nicht. Ihre treue Fangemeinde freute sich jüngst über das neue Album "Cleave". Im Interview mit "London Calling"-Moderator Achim Lüken sprechen die Jungs von "THERAPY?" über ihre musikalischen Vorbilder, ihr erstes Konzert in Münster und den Brexit. Leadsänger und Gitarrist Andy Cairns spielt außerdem live im Studio einige Titel vom neuen Album in akustischer Version.

7
Reportage
30.10.2018 - 15 Min.

Im Norden der Insel - Eine Schottland-Reise

Reisebericht von Renate Neuber aus Mönchengladbach

Schottland hat mehr zu bieten als Dudelsack-Musik und Legenden über Wassermonster. In ihrem Reisebericht präsentiert Renate Neuber die Vielfalt der Region. Sie zeigt die einzigartige Landschaft der "Highlands" und erklärt einiges zur Geschichte Schottlands. Ähnlich wie das berühmte "Stonehenge" gibt es auch dort Steinsäulen, die die Kelten einst aufstellten und deren Nutzen bis heute nicht geklärt ist. Außerdem wird die Geschichte des legendären Nationalhelden "Braveheart" erzählt. Auch der Kampf um Unabhängigkeit sowie die Unterdrückung durch die Engländer in der Vergangenheit spricht Renate Neuber an.

8
Beitrag
09.10.2018 - 8 Min.

extraRadiO: Städtepartnerschaften der Stadt Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Stadt Velbert hat Partnerschaften mit drei Städten: Châtellerault in Frankreich, Corby in England und Igoumenitsa in Griechenland. Zum "Europafest" kommen 2014 auch Gäste aus den drei Partnerstädten. Die "extraRadiO"-Redaktion hat eine kleine Interview-Collage mit Aussagen von Menschen aus Velbert, Châtellerault , Corby und Igoumenitsa erstellt. Darin sind unterschiedliche Antworten zu verschiedenen Fragen zu hören.

9
Kommentar
22.06.2017 - 6 Min.

GoodNews: Deutschland zum besten Land der Welt gewählt

Positive Nachrichten und Geschichten von Alexander Volk aus Köln

In seinem Nachrichtenformat "GoodNews" legt Alexander Volk den Fokus nur auf positive Dinge. Zum Beispiel geht es um eine gute Errungenschaft für den Klimaschutz: Gebühren auf Plastiktüten in England und der Rückgang von Plastikverpackungen in anderen Ländern sensibilisieren die Menschen für ihre Gewohnheiten. Außerdem erzählt Alexander Volk die Geschichte von einem Olympia-Teilnehmer, der durch Zufall rechtzeitig Hautkrebs bei sich selbst erkannt hat. Zum Abschluss geht er auf die Ergebnisse vom "World Economic Forum's Annual Meeting" ein - laut derer Deutschland das beste Land der Welt ist!

10
Umfrage
10.05.2017 - 2 Min.

Frage der Woche: Schuluniform in Deutschland

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Schuluniformen - in Großbritannien normal, bei uns in Deutschland nicht vorhanden. Deutsche Schülerinnen und Schüler können frei entscheiden, wie sie sich anziehen wollen. Der Vorteil von Schuluniformen: Kein Kind wird wegen seiner Kleidung gemobbt. Kleinen Markenklamotten-Angebern wird das Handwerk gelegt. Nachteil: Für viele Heranwachsende ist Kleidung ein wichtiger Bestandteil des individuellen Ausdrucks und der Selbstfindung. Also: Schuluniform in Deutschland - ja oder nein? Was sagen die Menschen in Bielefeld dazu? Das Team von "Kanal 21" hat nachgefragt.

11
Aufzeichnung
27.04.2017 - 96 Min.

Die offenen Adern Lateinamerikas - Lesung - Teil 3

Sendung vom Eine Welt Forum Aachen e.V.

Im dritten Teil der Lesung von Eduardo Galeanos Werk "Die offenen Adern Lateinamerikas" geht es unter anderem um die Geschichte Paraguays. Der Fokus liegt auf der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes. Außerdem wirft der Autor einen Blick auf die Diktatur unter José Gaspar Rodríguez de Francia sowie den Triple-Allianz-Krieg. England den Krieg gegen Paraguay finanziell unterstützt. Weiteres Thema: Der wirtschaftliche Einfluss der USA und der westeuropäischen Staaten auf die Staaten Lateinamerikas.

12