NRWision
Lade...

10 Suchergebnisse

Besuch im RadioLab Gütersloh
Bericht
29.01.2020 - 3 Min.

Besuch im RadioLab Gütersloh

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

Die Schülerinnen und Schüler der Elly-Heuss-Knapp Realschule in Gütersloh besuchen das "RadioLab". Dieses befindet sich in der Geschwister-Scholl-Schule und gibt den Jugendlichen die Möglichkeit, selbst ein Radio zu bauen. Im Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW" erzählen die Schülerinnen und Schüler, wie sie dabei vorgehen und worauf sie achten müssen. Zuerst brauchen sie die Grundlagen – sowohl elektrotechnisch als auch handwerklich. Dafür werden als Übung leuchtende Herzen gebastelt, bevor es ans Radio geht.

1
Radio Kurzwelle: Digitalisierung – Was Computer alles können
Magazin
14.01.2020 - 54 Min.

Radio Kurzwelle: Digitalisierung – Was Computer alles können

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

Die Reporter vom "Jugendzentrum Stricker" in Bielefeld-Brackwede fragen Kinder im Jugendtreff, wofür sie ihr Handy nutzen. Ob für Anrufe bei der Familie oder als Zeitvertreib – die Nutzungsmöglichkeiten sind vielfältig. In der Rubrik "Wissenslücke" geht es in "Radio Kurzwelle" um die Frage, was "Social Media" eigentlich sind und wie sie genutzt werden. Das Hörspiel der Redaktion vom "JZ Stricker" thematisiert eine Welt ohne Elektronik. Protagonistin Isabel wacht auf und vermisst die Geräte, mit denen sie sonst ihre Zeit verbringt. Der Tag ohne Technik verläuft jedoch schöner, als sie zu Anfang denkt.

2
Timewarp: Auf Wolken gehen ist wie fallen
Magazin
11.04.2019 - 66 Min.

Timewarp: Auf Wolken gehen ist wie fallen

Musikmagazin von "Radio Triquency", dem Campusradio der Hochschule Ostwestfalen Lippe und der Hochschule für Musik Detmold

In der Sendung "Timewarp" spielen sich die Moderatorinnen Lynn Dehne und Jenny Karpe gegenseitig Lieder vor. Dabei müssen sie das Erscheinungsjahr des jeweiligen Songs erraten. Anschließend geben sie Hintergrundinformationen zu den Musikstücken und Interpreten und begründen ihre Wahl. Für diese Folge haben Lynn Dehne und Jenny Karpe insgesamt zehn Lieder aus verschiedenen Musikrichtungen ausgesucht: von Hip Hop über Bluesrock bis hin zu Neo-Soul und Elektronik.

3
lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter V: Kai Niggemann
Kunst
20.03.2019 - 50 Min.

lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter V: Kai Niggemann

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Kai Niggemann ist Sounddesigner, Komponist und Produzent. Er ist für ein Musik-Set zu Gast in der "Episode III" von "lsb.TV Cologne". Elektronische Klänge, Töne und Samples kommen mit den Live-Aufnahmen von Vika Gurtovaj und den Visuals von Uli Sigg und "VJ Dioptrien" zusammen.

4
Senfpott: Miele-Museum in Gütersloh
Dokumentation
27.02.2019 - 5 Min.

Senfpott: Miele-Museum in Gütersloh

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

Das "Miele Museum" befindet sich in Gütersloh in der Konzern-Zentrale des Betriebs. Fred Schnorrenberg von "Senfpott" ist dort zu Besuch und dokumentiert die Ausstellung in Form von Bildern. "Miele" ist besonders für seine Waschmaschinen-Produktion und andere Haushaltsgeräte bekannt. Doch in früheren Jahren stellte der Konzern auch Autos und Motorräder her. Fred Schnorrenberg präsentiert die Ausstellungsstücke in der Ästhetik des frühen 20. Jahrhunderts und bringt im Miele-Museum auch ein wenig Slapstick mit ein.

5
lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter II: Bob Humid
Kunst
05.02.2019 - 39 Min.

lsb.TV Cologne - Episode III, Chapter II: Bob Humid

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Bob Humid ist Musikproduzent, Sound-Designer, DJ und in der Elektronik- und Studioszene in Köln sehr aktiv. Er spielt in der dritten Episode des zweiten Kapitels der künstlerischen Musik-Show von "lsb.TV Cologne" ein Musik-Set. Die verschiedenen Samples und Töne verschmelzen ineinander. Zusätzlich wird die Musik von Grafiken und speziell gestalteten Visuals unterstützt. Verantwortlich für die grafischen Darstellungen sind "VJ Dioptrien" und Uli Sigg.

6
Probe Podcast: "Tobi MM" aka "Spidermuem" - elektronische Jamsessions
Talk
19.04.2018 - 113 Min.

Probe Podcast: "Tobi MM" aka "Spidermuem" - elektronische Jamsessions

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

"Tobi MM" hat früher auch als YouTuber unter dem Pseudonym "Spidermuem" einige kritische Videos veröffentlicht, darunter auch ein "Abrechnungsvideo" über seine Zeit bei "AppleWar Pictures". Die Filmschmiede hat hauptsächlich Comedy- und Action-Videos für das Portal "MyVideo" produziert. Jetzt veröffentlicht "Tobi MM" auf YouTube vor allem Jamsessions. Bei denen experimentiert er live mit elektronischen Geräten und erforscht neue Klänge. Dabei sei auch sein "legendärer 10 01 2016 Jam" entstanden. Hobby-Musiker Sascha Markmann vom "Probe Podcast" tauscht sich mit Tobi über unterschiedliche Arbeitsweisen und die verwendete Technik aus. Außerdem spricht Tobi über seine Inspiration und beschreibt, welche Musik er live spielt.

7
FLUX: Programmkinos im Ruhrgebiet, "Synlab", Müll-Selbsttest
Magazin
14.02.2018 - 26 Min.

FLUX: Programmkinos im Ruhrgebiet, "Synlab", Müll-Selbsttest

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Im Ruhrgebiet gibt es 20 Programmkinos. "FLUX" stellt zwei von ihnen vor: das "endstation.kino" in Bochum und das "filmforum" in Duisburg. Das Bochumer Kino befindet sich im ehemaligen Bahnhof Langendreer und feiert 2018 sein 30-jähriges Bestehen. Es zeigt Filme, die von kleineren Verleihern herausgegeben werden - so kommen auch Filme aus dem Nahen Osten und Lateinamerika ins Programm. Das "filmforum" ist zugleich Kino, Archiv und Bildungsstätte. Sie ist das erste Kino, das von einer Stadt beschlossen und als Kultureinrichtung betrieben wurde. Das Thema "Filmgeschichte" spielt hier eine große Rolle, auch Festivals sind wichtig. Nach dem Kino geht's in die Folkwang zum "Synlab": einer Art Studio, in dem live-elektronische Projekte geprobt und erforscht werden - mithilfe einer der besten Synthesizer der Welt. Außerdem in der Sendung: Luisas Selbsttest. Sie testet 30 Tage, wie weit sie ihren Müll reduzieren kann. Eine gewinnbringende Challenge. Zuletzt folgt eine Video-Reise nach Asien.

8
Klangwald: Synthie-Pop aus Europa
Magazin
14.12.2017 - 60 Min.

Klangwald: Synthie-Pop aus Europa

Musiksendung aus Castrop-Rauxel

Der Klangwald beweist in dieser Folge, dass die Stilrichtung des Synthie-Pop im Wesentlichen nicht nur in Europa entstanden ist, sondern noch immer dort zu finden ist. Nils Bettinger stellt große Namen der Szene wie "De/Vision" oder "Camouflage" vor. Außerdem geht er mit einigen Künstlern auf Reisen und macht dabei auch nicht vor Elektro-Pop aus Schweden oder griechischem Synthie-Pop Halt.

9
Alltagsleben: Jahresfavoriten 2016
Kommentar
24.01.2017 - 28 Min.

Alltagsleben: Jahresfavoriten 2016

Sendereihe von Monique Hohmann aus Bielefeld

Von Beauty-Produkten über Plus-Size-Mode bis hin zu Elektronik: Im Jahresrückblick von Bloggerin Monique Hohmann aus Bielefeld ist so ziemlich alles dabei. Im Video zeigt sie ihre Lieblingsprodukte aus den vergangenen zwölf Monaten, wie zum Beispiel einen schwarzen Lippenstift oder die neueste Staffel ihrer Lieblingsserie. Dazu erklärt sie, warum es genau diese Produkte in ihre Rangliste geschafft haben.

10