NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter II: Ambient Jam – Part 2
Musikvideo
05.06.2019 - 60 Min.

lsb.TV Cologne - Episode V, Chapter II: Ambient Jam – Part 2

Experimentelle Musik-Performance mit Live-Visuals - präsentiert von Ümit Han und Uli Sigg aus Köln

Im zweiten Teil des improvisierten Ambient Jams gibt es Musik von den Künstlern Harald Grosskopf, "Moogulator", Ümit Han, Siegfried Kärcher und Andreas Kolinski. Die fünf Musiker schaffen das Set gemeinsam intuitiv und ohne Probe. Für die passenden visuellen Effekte sind "Bal_Duin", Antonia Melzer und "VJ Dioptrien" zuständig. Der Jam ist anlässlich des ersten Jubiläums von "lsb.TV Cologne" entstanden.

1
Everybody's Dada: Get Rhythm
Kunst
15.01.2019 - 4 Min.

Everybody's Dada: Get Rhythm

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Musiker Matthew Dickson und Künstlerin Wilda WahnWitz zeigen auf einer Wiese in Köln eine außergewöhnliche Musik-Interpretation: Matthew Dickson spielt Gitarre und Wilda WahnWitz setzt die Musik live und spontan zu einer Performance um. Dabei nutzt sie auch die festinstallierte Skulptur als zusätzliches Instrument. Unter dem Titel "Everybody's Dada: Get Rhythm" schafft Filmemacherin Wilda WahnWitz aus dem Videomaterial von Neele Hruby mit Videoeffekten ein Film-Erlebnis.

2
"Tanz der Vampire", Musical in Köln
Bericht
19.09.2018 - 7 Min.

"Tanz der Vampire", Musical in Köln

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Musical "Tanz der Vampire" wird bis Ende September 2018 in Köln im "Musical Dome" aufgeführt. Die Geschichte dreht sich um den Forscher Professor Abronsius, der mit seinem jungen Assistenten Alfred auf der Suche nach Vampiren ist. Laura Kölsch und Ann-Kathrin Merten vom Campusradio der Uni Siegen schauen sich den Musical-Klassiker an. Vor Ort sprechen sie mit weiteren Besuchern über ihre Erwartungen und die Umsetzung der gruselig-schönen Vampir-Geschichte.

3
Die Streamers: Japan-Tag 2018, Animationsdesigner Prof. Michael Klein, "QUO VADIS"-Gaming-Messe
Magazin
26.06.2018 - 53 Min.

Die Streamers: Japan-Tag 2018, Animationsdesigner Prof. Michael Klein, "QUO VADIS"-Gaming-Messe

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Beim Japan-Tag in Düsseldorf wird Ende Mai 2018 die deutsch-japanische Freundschaft gefeiert. Dort sind auch viele "Cosplayer" unterwegs – Menschen, die sich als Figuren aus Animes und Filmen verkleiden. "Die Streamers" sprechen mit einigen Cosplayern über deren Kostüme und die japanische Kultur. Außerdem erzählt Prof. Michael Klein im Interview von seinem Beruf als Animationsdesigner. Er arbeitet als Dozent für Animation und VFX an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf. VFX sind am Computer erstellte Filmeffekte. Die Sendung gibt zudem Einblicke in die Gaming-Messe "QUO VADIS 2018" der "gamesweekberlin".

4
Seekrank am Weiher
Kunst
25.10.2017 - 3 Min.

Seekrank am Weiher

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Am See sitzen und den ruhigen Wellen lauschen - ob man davon seekrank werden kann? Wilda WahnWitz und PottSau haben das am Aachener Weiher ausprobiert. Da der See aber nicht genug Wellengang für Schwindelgefühle hergibt, versucht Wilda WahnWitz in der Bildbearbeitung zu erreichen, das einem schwindelig wird. Mit Überlagerungseffekten wird der Wellengang, ein Auf und Ab simuliert.

5
Der Hermann der Ringe: Musikmesse Frankfurt
Bericht
27.06.2017 - 73 Min.

Der Hermann der Ringe: Musikmesse Frankfurt

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Hermann besucht dieses mal die Musikmesse in Frankfurt und schaut, welche Neuheiten vorgestellt werden. "Der Hermann der Ringe" ist schließlich nicht nur Meister des Schwertes, sondern auch ein Meister der Gitarrenmusik. Als leidenschaftlicher Rocker kann er sich die neusten E-Gitarren, Keyboards, Synthesizer und Effekt-Programme natürlich nicht entgehen lassen.

6