NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Von Rädern: E-Scooter im Straßenverkehr
Talk
04.07.2019 - 68 Min.

Von Rädern: E-Scooter im Straßenverkehr

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

E-Scooter spalten die Gesellschaft. Die einen sehen die elektrischen Roller als Fortbewegungsmittel der Zukunft, die anderen fürchten sich vor noch volleren Straßen. Simon Chrobak vom Podcast "Von Rädern" hat einen E-Scooter getestet und erzählt nun von seiner Erfahrung. Außerdem berichten die Podcaster von den neusten Nachrichten aus der Fahrradbranche und der "Critical Mass Münster". Bei der "Critical Mass" treffen sich mehrere Fahrradfahrer scheinbar zufällig, um zusammen durch die Innenstadt zu fahren und für ihre Rechte als gleichberechtigte Verkehrsteilnehmer einzutreten.

1
Von Rädern: "Fahrrad Essen" – Fahrräder auf der Messe, Lastenrad-Rennen
Talk
27.02.2019 - 38 Min.

Von Rädern: "Fahrrad Essen" – Fahrräder auf der Messe, Lastenrad-Rennen

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Ende Februar 2019 findet die Messe "Fahrrad Essen" statt. Christoph Grothe und Simon Chrobak vom Podcast "Von Rädern" sind vor Ort. Ihnen fällt auf: Viele Fahrräder haben einen Antrieb, Rennräder gibt es auf der Messe nicht. Die beiden Fahrrad-Fans nehmen auch am Lastenrad-Rennen teil – als Fahrer und als Moderator. Im Podcast erklären sie den Parcours und erzählen von den verschiedenen Durchläufen sowie den Ladungen der Lastenräder. Simon berichtet außerdem von seiner Teilnahme an einem "Barcamp", einer Un-Konferenz in Münster. Dort treffen sich Interessierte, um ohne eine Agenda über ein Thema zu sprechen. Spontan können dann Gesprächsrunden zu spezifischen Unterthemen entstehen. Themen des Podcasts sind außerdem der Personentransport mit Lastenrädern, die von der Gewerkschaft der Polizei in NRW geforderte Helmpflicht und die Eskalation bei der "Critical Mass"-Bewegung in Dresden.

2
Engelszunge.tv: "Critical Mass" in Wuppertal
Bericht
12.09.2017 - 6 Min.

Engelszunge.tv: "Critical Mass" in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Fahrrad-Aktionsbewegung "Critical Mass" gibt es auch in Wuppertal. "Engelszunge.tv" hat an einer Ausfahrt der "Critical Mass" teilgenommen. Sie erleben eine Fahrradtour durch die Innenstadt - ohne Ampeln und ohne Pausen, aber dafür in ganz lockerer Atmosphäre. Denn bei der Aktion "Critical Mass" geht es darum, gemeinsam in großen Gruppen auf dem Fahrrad unterwegs zu sein. Damit wollen die Teilnehmer auf die Radfahrer im Straßenverkehr hinweisen.

3
engelszunge.tv: Critical Mass Wuppertal
Magazin
21.05.2015 - 7 Min.

engelszunge.tv: Critical Mass Wuppertal

Sendung von Studierenden der Universität Wuppertal

Fast 500 Radfahrer, die gemeinsam durch Wuppertals Straßen fahren: Das ist die "Critical Mass". Durch einen Paragraphen in der Straßenverkehrsordnung wird die "Kritische Masse" zu einem Verbund, quasi zu einem zusammengehörenden Fahrzeug. Wenn das erste Rad bei Grün über die Ampel fährt, können also alle anderen nachfolgen, obwohl längst rotes Licht leuchtet. Den Radfahrern geht es um das Gemeinschaftsgefühl. Sie mögen die aktive Art des Fortbewegens und wollen zeigen, dass Fahrradfahren wieder "in" ist.

4