NRWision
Lade...

54 Suchergebnisse

Magazin
28.11.2018 - 15 Min.

Künstlerkanal Rheinland: "Kunst ohne Grenzen", "Himmel un Ääd" – Ausstellung von "RFA"

Kunstmagazin für das Rheinland und angrenzende Regionen

Die Ausstellung "Kunst ohne Grenzen" in Losheim in der Eifel feiert Anfang November 2018 ihre Eröffnung. Die Reporter vom "Künstlerkanal Rheinland" schauen sich dort die Gemälde von Künstlerin Marita Dymny an. Kunst muss aber nicht immer in Museen oder Galerien hängen. Die Gemälde der Kölner Künstlergruppe "Rheinische Fraktion" (RFA) werden im Paritätischen Wohlfahrtsverband in Wuppertal ausgestellt. Die Ausstellung der Künstler Toni Clasen, Klaus Weyers, Suat Sensoy, Werner Kramer und Klaus Schlebusch läuft unter dem Namen "Himmel un Ääd"

1
Aufzeichnung
26.11.2018 - 9 Min.

Macher-Slam 2018: Mathias und Heike Tauche, AhlenTV

Präsentation im NRWision-Studio in Dortmund

Schlaflose Nächte hatte Mathias Tauche vor seinem Auftritt beim Macher-Slam 2018. Auf der Bühne verrät er dem Publikum, woher die Nervosität kam und wie er damit umgegangen ist. Mathias und Heike Tauche sind mit dem Lokalmagazin "AhlenTV" im Programm von NRWision vertreten. Die beiden suchen auch den Austausch mit anderen Produzenten und berichten u.a. von ihrem Besuch bei CAS-TV in Castrop-Rauxel.

2
Aufzeichnung
26.11.2018 - 5 Min.

Macher-Slam 2018: Christopher Wulf, tv.RUB aus Bochum

Präsentation im NRWision-Studio in Dortmund

"tv.RUB" gehörte zu den ersten TV-Lehrredaktionen, die bei NRWision auf Sendung ging. Redaktionsmitglied Christopher Wulf von der Ruhr-uni Bochum erklärt beim Macher-Slam, wie die Beiträge bei "tv.RUB" entstehen und worauf angehende Medienmacher achten sollten.

3
Aufzeichnung
26.11.2018 - 7 Min.

Macher-Slam 2018: CAS-TV Bürgerfernsehen e.V. aus Castrop-Rauxel

Präsentation im NRWision-Studio in Dortmund

Das Team von "CAS-TV" stellt sich beim Macher-Slam 2018 auf der Bühne vor. Unter der Leitung von Jochen Affeldt lernt das Publikum die engagierten Fernsehmacher aus Castrop-Rauxel kennen. Das Lokalmagazin "CAS-TV" ist regelmäßig im TV-Programm von NRWision zu sehen.

4
Magazin
20.11.2018 - 53 Min.

Freizeitmagazin: Rumänienhilfe Vorst, Sankt Martin

Sendung von studiotv Tönisvorst

"Helfen und teilen" ist das Thema dieser Sendung. Die "Rumänienhilfe Vorst" ist seit über 30 Jahren aktiv und unterstützt mit ihrer Sammelaktion bedürftige Kinder und Erwachsene mit Lebensmitteln, Spielzeug und mehr. Hans Holtschoppen, Leiter der Hilfsorganisation, erklärt im "Freizeitmagazin" den genauen Ablauf der Aktion. Außerdem besucht das Redaktionsteam eine Sankt-Martins-Ausstellung in Kempen. Dort erfährt es interessante Fakten zum beliebten Sankt-Martins-Gebäck, einem Weckmann.

5
Magazin
24.10.2018 - 54 Min.

Rheinzeit: Karneval gegen Blutkrebs, "The Rocking Horror Night"

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Karneval kämpft gegen Blutkrebs – die "Große Karnevalsgesellschaft Krefeld 1878 e.V." hilft mit einer Typisierungsaktion. Bei "Wir vereint – Im Kampf gegen Leukämie" kommen Krefelder zusammen, um sich als Stammzellenspender registrieren zu lassen. Moderator Rolf Frangen nennt Gründe, warum die Registrierung für jedermann hilfreich sein kann. Im zweiten Teil der Sendung wird es rockig: Mit "The Rocking Horror Night" zeigt die Band "The Young Generation" mit Graf Dracula Volkmar Tegethoff ihr eigenes "Grusical". Im Jugendzentrum Funzel in Krefeld wird es dann musikalisch gruselig.

6
Magazin
13.06.2018 - 13 Min.

Begin Your Integration: Sprachcafé in Bielefeld, Vorurteile gegen Deutsche, Haftpflichtversicherung

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

"Begin Your Integration" stellt das Sprachcafé im Caritas-Treffpunkt in Bielefeld vor. Dort kommen unterschiedliche Menschen zusammen. Neben dem Lernen der Sprache geht es dort vor allem um den kulturellen Austausch. Außerdem räumen die Reporter mit Vorurteilen gegenüber Deutschen auf und erklären, warum es wichtig ist, eine Haftpflichtversicherung zu haben. Zum Schluss bekommt man einen Einblick in die multikulturelle Redaktion von "Kanal 21".

7
Hörspiel
08.05.2018 - 57 Min.

Puerto Patida: Norbert und das Floß - S01E20

Rätselhörspiel von Johannes Wolf aus Köln

Beim interaktiven Rätsel-Hörspiel "Puerto Patida" wird der Zuhörer zum Hauptdarsteller. Er muss auf der Insel "Puerto Patida" überleben und dafür Rätsel lösen. Entweder wird er zum vollwertigen Bürger der Insel - oder er landet im Kochtopf der Kannibalen. Spielleiter Jonas führt in jeder Sendung einen Hörer durch die Geschichte. Kann Norbert diesmal zum Bürger der Insel werden?

8
Magazin
24.01.2018 - 54 Min.

Profile: Fan-Schal reist um die Welt, Theater Spielplatz, "Deine Vision"

Kulturmagazin von Studio Nierswelle aus Viersen

Ein Fan-Schal geht auf Reisen - nach 481 Tagen und 34 Reisen über alle 5 Kontinente ist er beim Frauenfußball-Fanclub "Seele brennt 2009" in Mönchengladbach angekommen. Der Vorsitzende des Vereins, Franz-Jürgen Meis, erzählt in der Sendung, wie das in Dänemark ins Leben gerufene Projekt mit einer Rundreise um die ganze Welt endete. Grönland, Äthiopien und sogar die "verbotene Stadt" Köln habe der Schal gesehen - das ein oder andere Mal habe er auch für Aufmerksamkeit gesorgt. Doch nicht nur das: Die Aktion habe auch Spenden eingebracht. Die Beteiligung sei so groß gewesen, dass jeweils 1.500 Euro an den "Deutschen Kinderschutzbund Mönchengladbach e.V." und das "Zentrum für Körperbehinderte e.V." gehen konnten. Außerdem spricht Moderator Jörg Tomzig über das "Theater Spielplatz" und über den Song "Deine Vision" von der Band "fynn". Diese stammt aus Mönchengladbach und hat ihren Song 2012 bei einem Musikwettbewerb von "NRWision" eingereicht.

9
Bericht
06.12.2017 - 5 Min.

"Friendly Fire 3" - Livestream-Spendenaktion

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campus Radio an der Uni Siegen

Die Charity-Aktion "Friendly Fire" findet 2017 bereits zum dritten Mal statt. Die bekannten YouTuber "PietSmiet", "Gronkh", "Pandorya", "PhunkRoyal", "MrMoregame", "fisHC0p" und "Der Heider" streamen dafür zwölf Stunden lang gemeinsam und sammeln so 600.000 Euro. Das Geld wird an vier verschiedene Vereine gespendet: "Vogelgnadenhof und Altenheim für Tiere e.V.", "Mukoviszidose e.V.", "Silberstreifen e.V." und "Ein letzter Wunsch". Stefan Michler von "Radius 92,1" berichtet über die Aktion und spricht mit Teilnehmern. So erzählt "Brammen" von "PietSmiet", dass er sich vor allem für den Verein "Silberstreifen" einsetzt. Dieser unterstützt neurologisch erkrankte Kinder und deren Eltern - und die motorischen Fähigkeiten der Kinder könnten laut "Brammen" eben auch durch Computerspiele geschult werden. Während der Spendenaktion werden nicht nur virtuelle Spiele sondern auch Klassiker wie "Montagsmaler", "Uno" oder "Stadt, Land, Fluss" gespielt.

10
Kurzfilm
29.11.2017 - 40 Min.

Videoaktionswoche: Erwachsen - Teil 1

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Kindern und Jugendlichen Filmwissen beibringen: Das ist das Ziel der Videoaktionswochen in Bielefeld. Mehr als 300 Kinder und Jugendliche nehmen im Jahr 2017 an der Aktionswoche teil. Insgesamt 45 Kurzfilme zum Thema "Erwachsen" sind dabei entstanden. In den Filmen geht es zum Beispiel um spätere Berufswünsche der Kinder und Jugendlichen. Ein anderer Beitrag befasst sich mit der Frage: Streiten Kinder anders als Jugendliche? Oder Jugendliche anders als Erwachsene? Meistens schlüpfen Kinder in die Rolle der Erwachsenen und zeigen, wie aus ihrer Sicht der Alltag von Erwachsenen abläuft. Am Ende sind alle Kinder froh, dass sie noch Zeit haben bis sie erwachsen sind.

11
Bericht
24.10.2017 - 3 Min.

Skate-Jam Warendorf 2017

Beitrag der offenen Film-AG "Wir zeigen's euch" des HoT Jugendzentrum Warendorf

Jost Arens aus Warendorf ist Profi-Skater und auf dem Weg zu Olympischem Gold: Im Jahr 2020 wird er bei den Olympischen Spielen in Tokio für Deutschland skaten. Beim "Skate-Jam" in Warendorf belegt er dieses Mal den zweiten Platz. Das Event der Stadt Warendorf und dem Verein für Freizeitservice und Jugendarbeit (VFJ) findet jährlich statt. Nachwuchs-Skater und angehende Profis können dort in mehreren Klassen gegeneinander antreten. Die Kinder und Jugendlichen der offenen Film-AG "Wir zeigen's euch" des HoT Jugendzentrum Warendorf schauen sich vor Ort um und sprechen mit dem Zweitplatzierten Jost Arens.

12