NRWision
Lade...

69 Suchergebnisse

Reportage
29.04.2019 - 53 Min.

Hiegemann unterwegs: Saisonstart 2019 auf dem Hennesee

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Auf der "MS Hennesee" laufen die Vorbereitungen auf den Saisonstart 2019. Moderator Markus Hiegemann spricht mit Schiffskapitän Helmut Kreienbaum und dessen Frau Alexa, die für die organisatorischen Angelegenheiten zuständig ist. Gemeinsam unterhalten sie sich über die neuen Schiffswege und Attraktionen rund um den Hennesee im Sauerland. Auch der trockene Sommer 2018 ist Thema des Interviews. Kapitän Helmut Kreienbaum erklärt, welche Auswirkungen die Dürre für die Schifffahrt auf dem Hennesee hatte und welche Folgen daraus noch heute sichtbar sind. Außerdem gewährt er einen Einblick in seine Kapitänsausbildung und berichtet von einer skurrilen Rettungsaktion.

1
Interview
25.04.2019 - 48 Min.

Medienprojekt für junge Menschen in Witten – Ann-Kathrin Hegger im Gespräch

Sendung von Antenne Witten

Ann-Kathrin Hegger aus Witten will junge Menschen für Medien und Journalismus begeistern. Die 18-Jährige hat selbst schon früh beim Radio moderiert und sich das journalistische Handwerk erarbeitet. Im Gespräch mit Moderator Marek Schirmer erzählt sie, wie sie diese Fähigkeiten jetzt weitergeben will. Dafür sind zum Beispiel Redaktionskonferenzen in Witten für junge Menschen zwischen 14 und 27 Jahren geplant.

2
Talk
17.04.2019 - 7 Min.

"72 Stunden"-Aktion 2019 in Viersen – Richard Smets und Guido Kleen im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Im Mai 2019 findet wieder die "72-Stunden-Aktion" statt. Bei der Sozialaktion des "Bundes der Deutschen Katholischen Jugend" (BDKJ) werden in ganz Deutschland Projekte umgesetzt. Diese sollen "die Welt ein Stückchen besser machen." Wie die Aktion in Viersen abläuft, bespricht Sascha Tanski mit Richard Smets vom BDKJ-Regionalverband Kempen-Viersen und Guido Kleen von der "Jugendkirche Viersen". Die beiden erzählen auch, wie jeder einzelne die Aktion unterstützen kann.

3
Bericht
14.03.2019 - 2 Min.

Sportbund Bielefeld – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal21 aus Bielefeld

Der "Sportbund Bielefeld" nimmt an den "Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019" teil. Felix Lüppens vom "Sportbund" weist in einem kurzen Statement darauf hin, dass Sport Menschen verbinden kann. Außerdem stellt er Angebote des Hauses während der Aktionswochen unter dem Motto "Rassismus – Nicht mit mir!" vor.

4
Bericht
13.03.2019 - 2 Min.

Haus Neuland e.V. – Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019

Bericht von Kanal21 aus Bielefeld

Anlässlich der "Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus 2019" positioniert sich die Jugendbildungsstätte "Haus Neuland e.V." für Offenheit und Toleranz in der Gesellschaft. Im Beitrag von "Kanal 21" werden auch die Angebote des Hauses während der Aktionswochen unter dem Motto "Rassismus – Nicht mit mir!" vorgestellt.

5
Magazin
05.03.2019 - 56 Min.

Die Aufnehmer: 18-jähriges Bestehen der Redaktionsgruppe

Produktion der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke e.V.

"Die Aufnehmer" sind volljährig: In 18 Jahren haben sie mehr als 40 Radiosendungen produziert. Gestartet ist die Redaktionsgruppe 2001 unter dem Namen "Radio Maikäfer". Die Gruppe besteht aus 13 Beschäftigten der Lebenshilfe Lübbecke e.V. und wird von Anja Schweppe-Rahe geleitet. Gemeinsam wirft das Team einen Blick zurück: Doch nicht nur die eigene Geschichte ist Thema der Sendung. Auch die Musikgeschichte des vergangenen Jahrhunderts wird ausführlich vorgestellt. Außerdem schauen "Die Aufnehmer", welche prominenten Personen 2001 geboren wurden und welche Songs in dem Jahr aktuell waren.

6
Magazin
05.03.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Scham

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

Das Team von "Herzfrequenz" spricht in dieser Folge ganz schamlos über das Thema "Scham". Es fragt sich: Wie entsteht Scham eigentlich und was hat das Schamgefühl mit unserer Kultur zu tun? Die Moderatoren erklären in der Sendung unter anderem, warum sich Deutsche für einen Rülpser schämen, während das Verhalten in Indien sogar ein Kompliment sein kann. Außerdem gehen sie körperlichen Schamreaktionen wie dem Rotwerden oder Schwitzen auf den Grund.

7
Bericht
05.03.2019 - 4 Min.

"youBibians" - Jugendredaktion der Stadtbücherei Velbert

Kurzes Interviewformat zu einem besonderen Kulturprojekt in Velbert

Werner Miehlbradt interviewt Sarah Redlich vom Team der Stadtbücherei Velbert zum "youBibians"-Projekt. "youBibians" sind jugendliche Redakteurinnen und Redakteure, die sich regelmäßig treffen, Bücher lesen und bewerten. Ihre Online-Rezensionen helfen dann anderen bei Kaufentscheidungen.

8
Talk
26.02.2019 - 20 Min.

Lorakel: Justus von Daniels, CORRECTIV.Lokal – Recherche und Vernetzung im Lokaljournalismus

TV-Talk zur Zukunft des Lokaljournalismus - produziert von der TU Dortmund und Vor Ort NRW

Groß angelegte Recherchen können auch im Lokaljournalismus funktionieren - davon ist Justus von Daniels überzeugt. Er ist Leiter des Netzwerks "CORRECTIV.Lokal", einem deutschlandweiten Projekt von "CORRECTIV". "CORRECTIV" ist ein journalistisches Portal und Verlag mit Büros in Essen und Berlin. Das Netzwerk für Lokaljournalisten stößt Recherchen an, die als Einzelperson vielleicht nicht zu stemmen wären. Im Interview mit Journalistik-Studentin Melissa Leonhardt erklärt Justus von Daniels, wie "CORRECTIV.Lokal" funktioniert und wie lokale Redaktionen von dem Projekt profitieren können. "Lorakel" ist ein Interview-Projekt von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund in Kooperation mit "Vor Ort NRW", dem Journalismus-Lab der Landesanstalt für Medien NRW.

9
Interview
20.02.2019 - 55 Min.

"72 Stunden" – Sozialaktion 2019 – Thomas Andonie, BDKJ im Interview

Sendung von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Die Sozialaktion "72 Stunden" wird vom "Bund der Deutschen Katholischen Jugend" (BDKJ) organisiert. Sie steht unter dem Motto "Uns schickt der Himmel". Im Mai 2019 werden im Zuge der Aktion deutschlandweit 72 Stunden lang soziale Aktionen stattfinden. Thomas Andonie, Bundesvorsitzender des BDKJ, erklärt im Interview mit Moderator Sascha Tanski, wie solche Aktionen aussehen können. Er beschreibt auch, wer mitmachen kann und wieso die Aktion nicht nur etwas mit der katholischen Kirche zu tun hat. Für Thomas Andonie ist es wichtig, mit "72 Stunden" die Welt ein Stückchen besser zu machen.

10
Interview
13.02.2019 - 54 Min.

bergisch.io: Patrick Penn, "docunite" über Teambuilding und Unternehmertum

Digitalisierung-Podcast von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Patrick Penn ist Gründer des Start-ups "docunite GmbH" aus Wuppertal. Mit seinem Unternehmen möchte er Immobilientransaktionen zwischen Fonds revolutionieren, indem Prozesse digitalisiert werden. Im Gespräch mit den Podcastern Tobias Dehler und Martin Mayer von "bergisch.io" spricht Patrick Penn über seine Geschäftsideen, Teambuilding und Unternehmertum.

11
Magazin
11.02.2019 - 54 Min.

News-Magazin: "Fridays for Future", Klimaschutzbewegung

Politradio vom medienforum münster e.V.

"Fridays for Future" ist eine Bewegung, bei der Jugendliche für den Klimaschutz demonstrieren statt in die Schule zu gehen. Die junge Schwedin Greta Thunberg brachte die Aktion 2018 ins Rollen. Mittlerweile laufen "Fridays for Future"-Demonstrationen in vielen Ländern auf der Welt. Im Interview mit Gotwin Elges vom "News-Magazin" erklären zwei Aktivist*innen aus Münster, weshalb sie an den Demos teilnehmen. Sie erzählen außerdem, wie ihre Schule mit den Aktionen rund um "Fridays for Future" umgeht und welche Forderungen die Jugendlichen an die ältere Generation stellen.

12