NRWision
Lade...

37 Suchergebnisse

Show
08.05.2018 - 53 Min.

Hertz an Hertz: Ejakulations-Workshop für Frauen, Hunde-Hype um Chico

Satiresendung von Hertz 87.9, dem Campus-Radio für Bielefeld

"Hertz an Hertz" berichtet über einen ungewöhnlichen Workshop an der Universität Bielefeld. Darin sollen Frauen lernen, wie man ejakuliert. Steckt dahinter eine männerfeindliche Verschwörung? Außerdem: Der Tod von Chico sorgt für Diskussionen. "Hertz an Hertz" macht den Hunde-Hype mit. Zudem stehen "Avicii" und der skandalträchtige WDR im Mittelpunkt der Sendung - moderiert von "Der Strunk" und Konrad Körner.

Talk
19.04.2018 - 3 Min.

Chico – Sind Hunde berechenbarer als viele denken?

Beitrag vom "hochschulradio düsseldorf", dem Campus-Radio der Düsseldorfer Hochschulen

Manche Hundebesitzer füttern ihr Tier am Tisch, andere lassen ihren Hund sogar im eigenen Bett schlafen. Das mag oft gut gehen, doch der Hund "Chico" hat seine Haltenden totgebissen – weil er nicht artgerecht behandelt wurde. Dem Team vom "hochschulradio düsseldorf" erklärt Tierpsychologin Alexandra Horowitz, dass Hunde vor allem "gezähmte" Tiere sind. Dabei muss vor allem auf den Charakter des Tieres geachtet werden – und darauf, dass es sich immer noch um ein Tier mit Instinkten handelt.

Hörspiel
17.04.2018 - 23 Min.

Achtung: Giftig!

Hörspiel vom Jugendcafé "JuCa" in Gescher – produziert von Klaus Uhlenbrock aus Steinfurt

Im Stadtpark von Gescher im Münsterland werden vergiftete Hundeköder gefunden. Wer steckt dahinter? Etwa der angesehene Tierarzt des Ortes? Oder doch die notorische Hundehasserin Gertrude Bierbaum? Auf einmal stehen alle unter Verdacht – ein Fall für die Detektivschwestern Lisa und Lina. Das Hörspiel ist im Rahmen des Programms "Kulturrucksack NRW 2018" entstanden. Es wurde von den Besucher*innen des Jugendcafés "JuCa" in Gescher-Hochmoor erdacht und geschrieben. Die Geschichte ist in Kooperation mit Klaus Uhlenbrock umgesetzt und aufgenommen worden.

Talk
12.04.2018 - 17 Min.

Im Profil: Mustafa Irmak, Hundetrainer "Positive-Dog Academy"

Talk-Reihe von Kanal 21 in Bielefeld

Mustafa Irmak ist Hundetrainer. Eigentlich wollte er Architekt werden. Vor mehr als zehn Jahren hat er sich dann aber mit seiner Hundeschule "Positive-Dog Academy" selbstständig gemacht. Mit Moderator Raphael Flacke spricht der Hundetrainer bei "Im Profil" über dumme und schlaue Vierbeiner, Vorurteile gegenüber Kampfhunden und darüber, warum er oft mehr mit den Menschen als mit den Hunden arbeiten muss.

Magazin
14.02.2018 - 29 Min.

seniorama: Hundemesse "DOGlive", Ligurien in Italien, Rudolf Breilmann

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Spiel und Sport mit Hunden, Schnüffelteppiche und Körbchen für den Transport - "seniorama" hat sich auf der Messe "DOGlive" in Münster umgesehen und neben Vierbeiern auch hundebegeisterte Zweibeiner getroffen. Der Reisetipp der "seniorama"-Redaktion führt diesmal an die Küste von Italien, nach Ligurien. Die malerische Region am Golf von Genua wird anhand vieler schöner Bilder vorgestellt. Außerdem in der Sendung: Ein Nachruf auf den bekannten Künstler Rudolf Breilmann. Der Bildhauer aus Münster ist im Januar 2018 verstorben.

Kurzfilm
30.01.2018 - 15 Min.

Carlo & Susi - Die Reise zum Planeten Hugo

Kinderfilme von Marlen Schäfer aus Bad Salzuflen mit Unterstützung von Kanal 21 aus Bielefeld

Bulldogge Carlo und Yorkshire-Hündin Susi sind zusammen mit Riesenschnauzer Paul und Pudeldame Mandy unterwegs in ihrer Rakete "Elvira" - Ziel ist der ferne Planet Hugo! Dort soll es grüne Männchen geben, die will Carlo unbedingt kennenlernen. Schon der Flug ist für die vier Hundefreunde ein Erlebnis. Am Planeten Hugo angekommen stellen die vier fest: Die grünen Bewohner sind gar nicht so erfreut, sie zu treffen… Vorher sind sie noch im Schloss Brake bei Anke Peithmann zu Gast, der Verbandsvorsteherin vom Landesverband Lippe.

Magazin
30.01.2018 - 60 Min.

Klangwald: "AtlanticPopes", "Patenbrigade: Wolff", "Hundreds" - Elektro und Elektro-Pop

Musiksendung aus Castrop-Rauxel

Das etwas dunklere Synthie-Pop-Musikmagazin vereint in dieser Ausgabe Musikwünsche von Zuhörerinnen und Zuhörern. Dabei sei das "tiefschürfende Melancholische" laut Moderator Nils Bettinger weniger gefragt und die gewünschten Lieder "flotter und schmissiger im Beat". Mit dabei ist der Song "Ice" von den "AtlanticPopes", ein virtuelles Projekt von Bernhard Lloyd und Max Holler. Sie bezeichnen ihre Musik als "THE REINCARNATION OF POP". Zu hören ist auch das Elektro-Duo "Patenbrigade: Wolff" aus Berlin mit ihrem Hit "Feind hört mit!". Die Zeile "When I am on my own, I put on a crown" ("Wenn ich alleine bin, setze ich eine Krone auf") hat es Nils Bettinger besonders angetan. Sie stammt aus dem Song "Spotless" vom Elektropop-Duo "Hundreds" aus Hamburg. Dieses besteht aus den Geschwistern Eva und Philipp Milner.

Kurzfilm
15.11.2017 - 15 Min.

Carlo & Susi - Zu Besuch beim Bürgermeister und im Museum

Kinderfilme von Marlen Schäfer aus Bad Salzuflen

Carlo, Susi und ihre tierischen Freunde besuchen Roland Thomas, den hauptamtlichen Bürgermeister von Bad Salzuflen. Gemeinsam tragen sie ihre Anliegen vor, die der Bürgermeister im Stadtparlament vorschlagen soll. Bulldogge Carlo hat außerdem einen neuen Job: Er ist Museumsdirektor! Als solcher muss er sich um alle Gäste kümmern - auch um die Gruppe Katzen, die sich angemeldet hat. Yorkshire-Hündin Susi ist mit den Vorbereitungen für den Besuch beschäftigt. Eine Gruppe Katzen zu beeindrucken und satt zu bekommen ist nämlich gar nicht so einfach. Dann gibt es auch noch Probleme mit dem Bild von dem Bernhardiner… Der Film ist gemeinsam mit den Kindern der "PariSozial" Kita in Bad Salzuflen entstanden.

Magazin
18.10.2017 - 15 Min.

Palette - das Stadtmagazin: "run & roll day", Weinfest, Hundeschwimmen

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Weinproben, Hundeschwimmen und Marathon im Rollstuhl fahren - in Bielefeld war im Herbst einiges los. Die Reporter von Kanal 21 haben sich auf den Weg gemacht und fünf verschiedene Aktionen für das Stadtmagazin "Palette" besucht. Es geht zum Beispiel zum "run & roll day", bei dem die Teilnehmer laufen, fahren und sich verkleiden. Aber auch ruhigere Termine, wie ein Weinfest und die Friedhofskapelle der Stadt sind mit im Programm. Moderiert wird die Oktoberausgabe von Daniela Strahinić.

Talk
18.10.2017 - 21 Min.

Café Television: Manfred Höppner, Schutz- und Polizeihundeverein Gevelsberg e.V.

Talk-Reihe zwischen Lenne und Ruhr von Detlef Sauerborn und Klaus Fiukowski

Der Hund als Haustier und Sportpartner ist Thema bei "Café Television". Deswegen ist Manfred Höppner vom Schutz- und Polizeihundeverein Gevelsberg e.V. im Talk bei Moderator Harry Flint zu Gast. Er stellt das Angebot des Vereins vor und spricht über die verschiedenen Kurse und Übungen. Das Redaktionsteam von "Café Televison" hat außerdem den Verein beim Training besucht. Dabei spricht es mit "Agility"-Trainer Martin Juhre, "Rally Obedience"-Trainerin Angelika Bielstein-Benner und der "Mantrainling"-Trainerin Susanne Jansen. Die unterschiedlichen Sportarten werden im Gespräch erklärt und vorgestellt.

Magazin
11.10.2017 - 42 Min.

Schule macht TV: Erwachsen werden

Magazinsendung von Schülern der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen in Bielefeld

Mit dem "Erwachsen werden" beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen in Bielefeld - aber nicht nur bei sich selbst, sondern zum Beispiel auch bei Tieren. Mit Mustafa Irkam und Ann-Kathrin Luthin von der "Positive-Dog Academy" sprechen sie über die Pubertät bei Hunden. Außerdem machen sich die Kinder Gedanken darüber, was es bedeutet "Typisch Kind" oder "Typisch Erwachsener" zu sein. Dafür machen sie eine Umfrage in der Innenstadt von Bielefeld: Was ist "typisch Kind" oder "typisch erwachsen"? Mit einem Kinderarzt sprechen die Schüler über die Gehirnentwicklung bei Kindern und Heranwachsenden. Was fällt Kindern zum Beispiel noch leichter als Erwachsenen? Wodurch wird dies beeinflusst?

Magazin
20.09.2017 - 4 Min.

AhlenTV: Fotoausstellung "Der Schleier"

Stadtfernsehen aus Ahlen

Das Bürgerzentrum Schuhfabrik in Ahlen zeigt die Fotoausstellung "Der Schleier." Die Künstlerin, Boushra Almutawakel, befasst sich mit der Wirkung des Hijabs auf die Trägerinnen und ihr Umfeld. Der Hijab ist eine besondere Form des Kopftuchs, das Kopf und Schultern bedeckt, aber das Gesicht frei lässt. Zuschauer der Ausstellung "Der Schleier" erleben den Hijab in verschiedenen Ausführungen. Boushra Almutawakel stammt aus dem Jemen und lebt heute mit ihrer Familie in der Nähe von Paris.