St. Maria Welver: Ganzkörper-Taufbecken in Hamm

Bericht der Pfarrei St. Maria in Welver

In der St. Agnes-Kirche in Hamm steht ein Ganzkörper-Taufbecken, auch Baptisterium genannt. Das Ganzkörper-Taufbecken fasst mehr als 2.000 Liter Wasser. Es ist das einzige Baptisterium im Erzbistum Paderborn. Bernd Mönkebüscher ist seit 2007 Pfarrer der St. Agnes-Kirche. Er ist für zwei Pastoralverbände zuständig. Im Bericht erzählt er, was es mit dem Ganzkörper-Taufbecken auf sich hat und wie eine Taufe darin abläuft. Bei einer Ganzkörpertaufe geht der Taufpriester mit ins Wasser.

Dein Feedback

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung per Mail zu dieser Sendung. Was möchtest Du tun?

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/st-maria-welver-ganzkoerper-taufbecken-in-hamm-230111/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>
QRCode

Verfasse deinen Kommentar

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare

  • Gabriele Greef
  • 8. November 2023
  • 22:37
Eigentlich dachte ich, ich wüsste alles über die Taufe, was ich wissen sollte. Nun habe ich doch Neues erfahren. Danke für die Erläuterungen zum Taufbecken und zum Sakrament der Taufe.