NRWision
08.11.2021 - 53 Min.
QRCode

Sportsplitter Mönchengladbach: Uzair Fazl-e-Umer, Stadtsportbund Mönchengladbach e.V.

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/sportsplitter-moenchengladbach-uzair-fazl-e-umer-stadtsportbund-moenchengladbach-ev-211108/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Uzair Fazl-e-Umer ist Referent für "Integration durch Sport" beim "Stadtsportbund Mönchengladbach e.V.". Er stammt aus Pakistan und studiert Sportmanagement an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Im Interview mit Moderator Jürgen Meis erklärt Uzair Fazl-e-Umer, wie er zu seinem Job gekommen ist. Außerdem berichtet er, was die Arbeit beim "Stadtsportbund Mönchengladbach e.V." so besonders macht. Uzair Fazl-e-Umer entwickelt Sportangebote für Menschen mit Migrationshintergrund. Im Sportmagazin "Sportsplitter Mönchengladbach" verrät er, welche Sportarten vertreten sind. Es gibt unter anderem ein Boxangebot für Frauen. Inklusion ist Uzair Fazl-e-Umer besonders wichtig. Hier sieht er vor allem die Schulen in der Pflicht. Diese müssen mehr tun, um das Leben von behinderten und nicht-behinderten Menschen zu verbinden - so Uzair Fazl-e-Umer.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.