NRWision
04.04.2018 - 88 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen HSG Bad Wildungen Vipers - Handball Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/sport-live-borussia-dortmund-gegen-hsg-bad-wildungen-vipers-handball-bundesliga-180404/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die BVB-Handball-Damen spielen gegen die "Vipers" des HSG Bad Wildungen: "Diese Mannschaft darf man auf keinen Fall unterschätzen!" So leitet Kommentator Uwe Kisker die Partie gegen die Gäste aus Nordhessen in der Sporthalle in Dortmund-Wellinghofen ein. In einem knappen Kopf-an-Kopf-Spiel ziehen die beiden Teams immer wieder nach, wenn das gegnerische Team in Führung geht. Außerdem: Vor Beginn des Spiels wird der bisherige Sportliche Leiter der BVB-Handballabteilung Jochen Busch verabschiedet. Er wechselt zu den HSG Bad Wildungen Vipers. In der Halbzeitpause empfängt Uwe Kisker den ehemaligen Dortmunder Jochen Busch zum Interview. Sie sprechen über die Auseinandersetzungen im Vorstand, warum Busch den Verein wechselte und vergleichen die beiden Vereine miteinander.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.