NRWision
13.02.2018 - 93 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen

Sportmagazin aus Dortmund

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/sport-live-borussia-dortmund-gegen-bayer-04-leverkusen-180213/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das nächste Derby steht an: Die Handballerinnen von Borussia Dortmund treffen auf die Spielerinnen aus Leverkusen. Obwohl die Spielbilanz der Dortmunderinnen positiv ist, liegen sie aktuell nur auf dem achten Tabellenplatz. Doch Andreas Bartels vom Vereinsvorstand sieht das positiv. Schließlich sei alles sehr eng, zum vierten Platz seien es nur zwei Punkte mehr. Die Partie verspricht spannend zu werden: Der BVB benötigt die Punkte dringend. Denn Leverkusen gehört zu den engsten Rivalen und hat bereits einen Punkt mehr. Das Spiel startet ausgeglichen. Nach zehn Minuten steht es 3:3. Knapp fünf Minuten später führen die Dortmunderinnen mit drei Toren Vorsprung - und retten die Führung auch in die Pause. Nach 45 Minuten sieht es ebenfalls gut für den BVB aus. Können die Handballerinen den Sieg nach Hause bringen? Neben dem Spiel gibt's erste Infos zur Kader-Planung der nächsten Saison und zum Umbau der Halle. Ein Highlight ist auch die Ehrung von Clara Woltering zur Spielerin des Jahres.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.