NRWision
24.10.2019 - 4 Min.

Speeding Scientists Siegen e.V. stellt neuen Rennwagen vor

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/speeding-scientists-siegen-ev-stellt-neuen-rennwagen-vor-191024/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Team vom "Speeding Scientists Siegen e.V." stellt Mitte Oktober 2019 seinen neuen Rennwagen auf dem Siegerlandflughafen vor. Selina Seibt von "Radius 92.1" ist bei der Vorführung des Wagens dabei. Die "Speeding Scientists", kurz "s3", sind Studierende, die praktische Erfahrungen sammeln wollen. Sie fertigen, fahren und vermarkten Formel-Rennwagen auf den verschiedensten Events in aller Welt. Selina spricht auf dem Flughafen mit Rennfahrer Marcel Richter. Er gehört nicht mehr zum aktuellen "s3" -Team, ist aber manchmal noch mit dabei. Im Gespräch erzählt Marcel, wie es ist, einen Elektro-Rennwagen zu fahren und wie er zu den "Speeding Scientists Siegen" gekommen ist. Selina berichtet im Beitrag außerdem, wer bei den "s3" mitmachen kann und welche Aufgaben es gibt.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.