NRWision
  • Radio for Future
     

    Radio for Future

    Magazin zur Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Lade...
Radio For Future: Klimaschutz und Landwirtschaft
Magazin
09.09.2019 - 59 Min.

Radio For Future: Klimaschutz und Landwirtschaft

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Klimaschutz und Landwirtschaft – wie passt das zusammen? Über diese Frage diskutierten Dirk Nienhaus, Landwirt aus Bocholt, und Jan Gruno, der auf einem Biohof lebt. In "Radio For Future" sprechen die beiden über Probleme und Lösungen in der Ladwirtschaft. Dabei gehen sie auch auf kritische Themen ein: Muss sich der Fleischkonsum verändern? Wie schädlich ist die Landwirtschaft für das Klima? Dirk Nienhaus und Jan Gruno sprechen außerdem über die Wertschätzung von Lebensmitteln.

1
Radio For Future: Energieversorgung
Magazin
28.08.2019 - 59 Min.

Radio For Future: Energieversorgung

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Deutschland produziert deutlich mehr Strom, als im eigenen Land benötigt wird. Die Moderatoren Nico Wendker und Luca Thomas erklären, aus welchen Quellen die Energie in Deutschland kommt. Im Gespräch mit Linda Schulze Leusing von den Stadtwerken Münster sprechen sie auch über die Energieversorgung in Münster. Dort gibt es mehr Strom aus Erdgas und erneuerbaren Energien als aus Kohle- oder Atomkraftwerken. In "Radio For Future" geht es auch darum, ob die Bewegung "Fridays for Future" mehr Haushalte zur Nutzung von Ökostrom gebracht hat. Anfang August 2019 waren zwei Klimakongresse, über die Nico Wendker und Luca Thomas ebenfalls berichten.

2
Radio For Future: Strafen für Schulschwänzer, Klimaschutz an Schulen, "Scientists for Future"
Magazin
11.07.2019 - 56 Min.

Radio For Future: Strafen für Schulschwänzer, Klimaschutz an Schulen, "Scientists for Future"

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Welche Strafe droht, wenn man für eine "Fridays for Future"-Demo die Schule schwänzt? Diese Frage beantwortet "Radio for Future"-Gast Mathis Bönte. Der Rechtsexperte erklärt, welche Strafen es gibt. Er erklärt auch, wie man sich verhalten sollte, um diesen Strafen zu entgehen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist der Klimaschutz an Schulen. Die Moderatoren Frida Mahlmann und Luca Thomas erzählen, welche Schulen in Münster besonders auf Nachhaltigkeit setzen. Sie reden außerdem über "Scientists for Future". Dieser Initiative haben sich Wissenschaftler angeschlossen, die die "Fridays for Future"-Bewegung unterstützen.

3
Radio For Future: Mobilität in Münster – Fahrradstadt, autofreie Innenstädte, Umweltspuren
Magazin
18.06.2019 - 56 Min.

Radio For Future: Mobilität in Münster – Fahrradstadt, autofreie Innenstädte, Umweltspuren

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Münster ist als Fahrradstadt bekannt. Ob die Stadt diesem Titel immer noch gerecht wird, wollen die Jugendlichen von "Radio For Future" herausfinden. Dafür sprechen sie zum Beispiel mit Simon Chrobak von "Fahrradstadt Münster". Die Initiative setzt sich für einen besseren Fahrrad-Verkehr in Münster ein. Simon Chrobak organisiert zusätzlich den Verleih von Lastenrädern in Münster mit: "Lasse" heißt dieses Angebot. Simon Chrobak ist außerdem Macher bei NRWision: Er produziert den Podcast "Von Rädern" gemeinsam mit seinem Kollegen Christoph Grothe. Die Jugendlichen diskutieren in ihrer Sendung außerdem über den autofokussierten Verkehr und seine Folgen. Sie versuchen dabei auch, effektive Alternativen zu finden. Außerdem Themen: Münster ruft den Klimanotstand aus, autofreie Innenstädte und Umweltspuren im Straßenverkehr.

4
Radio For Future: Carsten Schaller, Umwelt-Physiker über den Klimawandel
Magazin
22.05.2019 - 56 Min.

Radio For Future: Carsten Schaller, Umwelt-Physiker über den Klimawandel

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Umwelt-Physiker Carsten Schaller ist Mitglied bei den "Scientists for Future". Hinter der Initiative stehen mehrere tausend Wissenschaftler, die das Anliegen der Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" der Jugend unterstützen. In "Radio For Future" spricht Carsten Schaller mit den Moderatoren Ernst Wißmann und Nico Wendker über die aktuelle Klimasituation auf der Erde. Der Wissenschaftler berichtet über den Klimawandel der vergangenen Jahre und erklärt, welche Probleme der Sommer 2018 aufgedeckt hat. Außerdem gibt er Tipps, wie der eigene CO2-Ausstoß verringert werden kann. Dazu gibt es von den beiden Moderatoren die "Climate News" und den "Tipp des Monats".

5
Radio For Future: "Fridays for Future" in Münster – wie alles anfing
Magazin
11.04.2019 - 57 Min.

Radio For Future: "Fridays for Future" in Münster – wie alles anfing

Sendung zum Klimaschutz von "Radio For Future" - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Klimaschutz-Demonstrationen zu "Fridays for Future" finden inzwischen auf der ganzen Welt statt. Auch in Münster gehen viele Schülerinnen und Schüler und Studierende auf die Straße, um ihre Meinung in die Öffentlichkeit zu tragen. Das Team von "Radio For Future" will über die Entwicklungen rund um "Fridays for Future" und den Klimaschutz berichten. In der ersten Sendung reden die Moderatoren Frida Mahlmann und Ernst Wißmann mit Swinda Langenstraß und Stephanie Gebauer über die Anfänge der Proteste.

6

"Radio for Future" ist ein Magazin zur Klimaschutz-Bewegung "Fridays for Future". Die Sendung aus Münster beschäftigt sich mit den Folgen des Klimawandels, spricht mit Umweltschutz-Experten und berichtet über Aktionen von "Fridays for Future" in Münster. "Radio for Future" wird beim medienforum münster e.V. produziert und ist im Bürgerfunk bei Antenne Münster sowie in der Mediathek von NRWision zu hören.