NRWision
  • Kunststoff - die Kulturstunde
     

    Kunststoff - die Kulturstunde

    Kulturmagazin bei Hertz 87.9, dem Campusradio an der Universität Bielefeld

Lade...
Kunststoff: Comic-Talk - Teil 17
Magazin
11.03.2020 - 61 Min.

Kunststoff: Comic-Talk - Teil 17

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

In Comics geht es nicht nur um Superhelden. Das Team von "Kunststoff" spricht darüber, wie vielfältig Comics sein können: Nina Pimentel Lechthoff bringt "Moonshine – Band 2: Zug ins Unglück" mit ins Studio. Der zweite Band der Reihe erzählt die Geschichte von Lou Pirlo, der von Mafia-Bossen aus New York gezwungen wird, mit einem Schnapsbrauer in den Appalachen Geschäfte zu machen. Der Comic biete eine Mischung aus Horror und Film Noir. In "Manno!" erzählt Anke Kuhl autobiografisch aus ihrer Kindheit. Für ihre episodenhaften Streitgeschichten erhielt die Autorin den "Comicbuchpreis 2019" der "Berthold-Leibinger-Stiftung". Außerdem geht Nina Pimentel Lechthoff auf den Comic "Jein" von Büke Schwarz ein. Im schwarz-weiß gehaltenen Comic bereitet Künstlerin Elâ Wolf eine Ausstellung zum Thema Unentschlossenheit vor. Die "Kunststoff"-Moderatoren Pierre Buiwitt und Nina Pimentel Lechthoff sprechen außerdem über "Von Spatz" und "Das lange ungelernte Leben von Roland Gethers".

1
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 16
Magazin
25.02.2020 - 63 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 16

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" ist der achte Film aus dem "DC Extended Universe". Dazu veröffentlicht "Panini" einige Special-Comics. Diese bespricht Pierre Buiwitt in "Kunststoff" zusammen mit seinen Gästen Nina Pimentel Lechthoff und Florian Polkowski. In "Birds of Prey: Harley Quinn Special" gehe es um die "komplizierte Figur" der "Harley Quinn". Laut Nina Pimentel Lechthoff erinnere der bunte Zeichenstil an die neue Zeichentrick-Serie von "Harley Quinn". Eine weitere Figur des "Birds of Prey"-Films ist "Black Canary". Diese gehöre zum Ursprung der "Birds of Prey" und falle durch ihre interessante Farbgebung auf. Auch Mafia-Tochter "Huntress" ist Thema der Sendung. Die Moderatoren sprechen außerdem über die "Spider Man"-Comics "Symbiote Spider-Man" und "Dein freundlicher Nachbar Spider-Man 1: Die Straßen von New York". Die Bilder darin seien im typischen "Spider Man"-Stil gehalten.

2
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 15
Magazin
11.02.2020 - 61 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 15

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

"War of the Realms" ist eines der größten "Marvel"-Crossover des Verlags. Es handelt sich um eine Comic-Reihe mit fünf einzelnen Heften. Fast alle Helden des "Marvel"-Universums kommen in der Geschichte vor: nicht nur die "Avengers", sondern auch die "X-Men", "Daredevil" und der "Punisher". Nina Lechthoff hat "War of the Realms" gelesen und berichtet in "Kunststoff", wie ihr die Comic-Reihe gefällt. Pierre Buiwitt hat mit "Old Man Quill" ein Highlight gegriffen: In diesem Comic ist Peter Quill aus "Guardians of the Galaxy" alt geworden und ein gebrochener Mann. Trotzdem zieht er mit den "Guardians" noch mal los, um die Welt vor "Doctor Doom" zu retten. Pierre Buiwitt und Nina Lechthoff sprechen auch über einige Mangas. "Dialoge mit mir selbst" von Kabi Nagata ist in ihren Augen eine Empfehlung.

3
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 14
Magazin
28.01.2020 - 62 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 14

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Vom Beziehungsdrama bis zum Superhelden-Abenteuer: Nina Lechthoff stellt in "Kunststoff" wieder fünf Comics vor. Im Comic "Cry Me a River" von Alice Socal trennt sich ein Paar und kümmert sich dann gemeinsam um einen Hund. Für Nina Lechthoff ist der Zeichenstil das Besondere. Etwas Vergleichbares habe sie noch nie gesehen. In "Das Licht, das Schatten leert" verarbeitet die Illustratorin Tina Brenneisen den Verlust ihres Sohnes. Der Comic sei höchst emotional und empfehlenswert. Die Graphic Novel "Der Tod in Venedig" ist eine Roman-Adaption von Susanne Kuhlendahl. Im Aquarell-Stil erzählt sie die Geschichte von Thomas Mann nach. Über 300 Seiten hinweg ärgert sich Nina Lechthoff beim Lesen des Comics "Batman: Odyssee". Warum das so ist, erklärt sie ebenfalls in "Kunststoff". "Nika, Lotte, Mangold" ist ein Comic von Thomas Wellmann. Pierre Buiwitt und Nina Lechthoff sind vom Zeichenstil und der Leichtigkeit begeistert.

4
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 13
Magazin
14.01.2020 - 64 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 13

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Florian Polkowski bringt den Comic "Aquaman: Held von Atlantis 1 – Stille Wasser" mit ins Studio. Moderator Pierre Buiwitt bemerkt, dass der Superheld im Comic einen Story- und Image-Wechsel durchlebt. Nina Lechthoff stellt einen neuen Ableger aus dem "Sandman"-Universum vor. Der Comic "House of Whispers" erzählt eine gruselige Geschichte von Voodoo-Göttern, die im "Sandman"-Universum ihr Unwesen treiben. Nina Buiwitt lobt die Schönheit der Panels. Im "Spider-Man"-Comic mit dem Titel "Tagebuch eines jungen Helden" ist die Besonderheit, dass nicht mehr Peter Parker die Hauptperson ist. Die Comic-Fans sprechen in "Kunststoff" außerdem über "X-23 2: Cyborg-Schwestern" und "Stranger Things 2: Sechs".

5
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 12
Magazin
19.12.2019 - 63 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 12

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Der Comic "The Dreaming" ist ein neues Heft aus dem "Sandman"-Universum von Neil Gaiman. Nina Lechthoff stellt den Comic im Radio-Magazin "Kunststoff" vor. Sie erklärt, wieso die Geschichte sie so begeistert hat. Auch eine Graphic Novel wird in der Sendung besprochen: "Der analoge Mann" von Andreas Michalke erzählt episodisch Geschichten aus dem Alltag. Eine weitere Comic-Empfehlung von Nina Lechthoff ist außerdem "Haunter of Dreams". Die farbenfrohe Geschichte über ein niedliches Häschen kommt fast komplett ohne Sprache aus.

6
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 11
Magazin
04.12.2019 - 64 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 11

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Vertauschte Rollen in "Kunststoff": Florian Polkowski und Pierre Buiwitt stellen dieses Mal Nina Lechthoff Comics vor. Die Moderatoren haben vier Superhelden-Comics ausgewählt. In "Old Lady Harley" trifft die Protagonistin Harley Quinn in einer postapokalyptischen Zukunft viele alte Bekannte. Außerdem geht es um "Green Lantern – Pfad in die Finsternis". Darin muss der Held Hal Jordan die Erde vor außerirdischen Gefahren schützen. Pierre Buiwitt und Florian Polkowski finden die Handlung des Comics sehr verwirrend. Im Comic-Talk sprechen die Moderatoren auch über die vergessenen Marvel-Helden, die "Marvel Knights". Im Comic versuchen diese, sich zu erinnern, wer sie einmal waren. Als letzten Superhelden hat Florian Polkowski Spiderman ausgewählt. Er stellt den Comic "Spider-Geddon – Gefahr für das Multiverse" vor.

7
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 10 – Geburtstagssendung
Magazin
04.12.2019 - 59 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 10 – Geburtstagssendung

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Zum 19. Geburtstag von "Hertz 87.9" stellt Nina Lechthoff in "Kunststoff" fünf Comics vor. Der "Marvel"-Comic "War of the Realms" ist einer davon. Die Geschichte mit vielen bekannten Superhelden wie Thor und Spiderman sei sehr bunt, aber nichts Besonderes. Nina Lechthoff bespricht außerdem mit Moderator Pierre Buiwitt die Graphic Novel "Die drei Leben der Hannah Arendt". Darin wird in schwarz, weiß und grün das Leben der Philosophin Hannah Arendt dargestellt. Eine Premiere gibt es auch in dieser Folge: "Tante NonNon" ist der erste Manga, der in "Kunststoff" besprochen wird. Autor Shigeru Mizuki beschreibt darin seine Kindheit.

8
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 9
Talk
21.11.2019 - 59 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 9

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Comicfans kommen in "Kunststoff" auf ihre Kosten. Nina Lechthoff bringt fünf Comics mit und bespricht sie mit Moderator Pierre Buiwitt. In "Heroes In Crisis 3" geht die Jagd nach dem Sanctuary-Mörder weiter. Wer die Superhelden des "DC-Universums" getötet hat, erfährt man erst im viertel Teil des Comics. Im zweiten Band über die Comicheldin "Domino" kämpft die Mutantin mit ihren Freundinnen gegen Vampire. Nina Lechthoff lobt den Humor im Comic. Ein Kritikpunkt ist aber der wechselnde Zeichenstil. "Critical Role" ist eine Online-Show, bei dem es um das Pen-and-Paper-Spiel "Dungeons & Dragons" geht. Im Comic "Critical Role Vox Machina: Origins" taucht der Leser in die Vorgeschichten der Spiel-Charaktere ein. 13 Hefte sind im Comicband "Invincible 1" zusammengefasst. Die Geschichten mit dem titelgebenden Helden sind als Parodie auf alle Superheldencomics zu verstehen. Der Comic "Die Legende von Korra – Revierkämpfe" schließt am Ende der TV Serie "Avatar" an.

9
Kunststoff: Comic-Talk – Batman-Spezial Teil 2
Magazin
07.11.2019 - 58 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Batman-Spezial Teil 2

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Batman wird 80 – die Comic-Figur mit dem dunklen Mantel feiert Jubiläum. Zum 80. Geburtstag der Batman-Comics bringt der Comic-Verlag "Panini" einige Sonderausgaben heraus. Neben neuen Geschichten wie ein Flash-Batman-Crossover gibt es einige Klassiker wie "Tod in der Familie" oder "Der Mann, der lacht" als neue Editionen. Pierre Buiwitt und Nina Lechthoff sprechen über die Ausgaben und verraten, was ihnen an den Comics gefällt. Das Highlight für Moderatorin Nina Lechthoff stammt von ihrem Lieblingsautoren Neil Gaiman, der mit "Was wurde aus dem dunklen Ritter?" die ultimative Batman-Geschichte raushaue.

10
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland
Talk
22.10.2019 - 51 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Bunt, schwarz-weiß, skurril und wunderschön: Aus der Indie-Comic-Welt bringt Nina Lechthoff vier Comics mit, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Der Anti-Ratgeber "Natürliche Schönheit" von Nanna Johansson kommt knallig bunt und überladen daher. Der "avant-verlag" versuche an alte Erfolge ähnlicher Comics anzuknüpfen. Nina Lechthoff spreche das nicht an, erklärt sie "Kunsstoff"-Moderator Pierre Buiwitt. "Röhner" von Max Baitinger ist dagegen in klassischem Schwarz-Weiß gehalten und deutlich übersichtlicher. "P." ist der Hauptcharakter im Comic. Sein Bekannter "Röhner" kommt zu Besuch und stellt sich als Zumutung heraus. Obwohl minimalistisch gehalten, hätten die Figuren Charakter. Die beiden Moderatoren sind begeistert. Gruselig und abgedreht, obwohl es schön aussieht, ist das Märchen "Jenseits" von Fabien Vehlmann und Kerascoët. Nina und Pierre empfehlen dieses Märchen nicht für Kinder. Brutal und schräg sei auch "JAZAM! – The Best (and Worst) of David Füleki".

11
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7
Talk
09.10.2019 - 60 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Comic-Fan Nina Lechthoff bringt wieder viel Lesestoff ins Studio von "Hertz 87.9". Mit Moderator Pierre Buiwitt spricht sie über ihre neuen Funde aus der Welt der Sprechblasen und Panels. Der Zeichenstil von Michel Esselbrügge in seinem Comic "Langfinger & Wackelzahn" sei besonders. Er sehe zwar ekelig aus, passe aber gut zur Coming-of-Age-Geschichte. Der Comic-Band "Die Bücher der Magie" aus dem Verlag "DC Vertigo" handelt von einem Jungen, der sich in einer ihm fremden Welt rumschlagen muss. Hauptfigur Tim Hunter erfährt, dass er Magier ist. Das erinnert die Moderatoren sehr an "Harry Potter". Doch "Die Bücher der Magie" sei viel düsterer und blutiger. Im Gegensatz zu den zwei Comics über Teenager gefiel Nina Lechthoff in "Zuflucht nehmen" alles: Zeichenstil und Geschichte. In der Graphic Novel von Zeina Abirached und Mathias Énard geht es um zwei Liebesgeschichten, die ineinander verwoben sind. Diese und andere Comics stellt Nina Lechthoff im Gespräch mit Pierre Buiwitt vor.

12

"Kunststoff - die Kulturstunde" ist eine Sendung im Campusradio Hertz 87.9 an der Uni Bielefeld. Die Redaktion berichtet über Themen rund um Kunst und Kultur - mit Lieblingsbüchern, Theaterstücken, klassischer Musik, Poetry Slams und Lesungen. "Kunststoff - die Kulturstunde" ist im Radio bei "Hertz 87.9" zu hören sowie in der Mediathek von NRWision.