NRWision
08.03.2022 - 53 Min.
QRCode

Schaufenster Niederrhein: Susanne Goga, Autorin aus Mönchengladbach

Lokalmagazin für Mönchengladbach, Viersen und Umgebung - produziert von Studio Nierswelle

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/schaufenster-niederrhein-susanne-goga-autorin-aus-moenchengladbach-220308/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Susanne Goga ist eine Übersetzerin und Autorin aus Mönchengladbach. Sie hat Literaturübersetzen an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf studiert. Bis zu 100 Romane und Kurzgeschichten hat sie schon aus dem Französischen ins Deutsche übersetzt. Seit 2001 schreibt Susanne Goga auch eigene Romane. Häufig haben ihre Romane einen historischen Ansatz. Im Lokalmagazin "Schaufenster Niederrhein" stellt Susanne Goga ihren neuen Kriminalroman vor: "Schatten in der Friedrichstadt". Er spielt im Berliner Zeitungsviertel der 1920er-Jahre. In Berlin waren damals die drei großen Zeitungsverlage angesiedelt. In "Schatten in der Friedrichstadt" geht's um den Mord an Journalist Moritz Graf. Er lebte im Zeitungsviertel. Romanheld und Kriminalkommissar Leo Wechsler ermittelt in dem Fall.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.