NRWision
28.07.2020 - 71 Min.

Roettcast: "Eagle vs Shark" - Liebe auf Neuseeländisch - Filmkritik

Kino-Podcast von Karin und Thure Röttger aus Köln

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/roettcast-eagle-vs-shark-liebe-auf-neuseelaendisch-filmkritik-200728/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die unromantischste Romanze, die ich je gesehen habe" – so beschreibt Thure Röttger vom "Roettcast" den Film "Eagle vs Shark". Gemeinsam mit Karin Röttger spricht er in der aktuellen Folge vom "Roettcast" über die neuseeländische Liebeskomödie aus dem Jahr 2007. Dabei sind sich die beiden einig: Im Grunde geht es um die dysfunktionale Beziehung zweier Außenseiter. Denn in "Eagle vs Shark" verliebt sich die junge Kellnerin Lily in Videospiele-Fan Jarrod. Der hat jedoch keine romantische Beziehung im Kopf, sondern viel mehr die Rache an einem früheren Schulkameraden …
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.