NRWision
17.09.2020 - 55 Min.

Radio Hauhechel: Karnevalseröffnung in Düsseldorf 2020, Prinz Harry und Herzogin Meghan, Coronavirus

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

  • Show
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/radio-hauhechel-karnevalseroeffnung-in-duesseldorf-2020-prinz-harry-und-herzogin-meghan-coronavirus-200917/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Karnevalssaison in Düsseldorf soll trotz des Coronavirus am 11. November 2020 starten. Das "Comitee Düsseldorfer Carneval e.V." verbietet den Konsum von Alkohol, hat aber ein Hygienekonzept erstellt. Für die Moderatoren von "Radio Hauhechel" ist das Alkoholverbot unverständlich: Sie fragen sich, ob die Mitglieder des Komitees jemals beim Karneval waren. In der satirischen Sendung vom "Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V." geht es außerdem um Prinz Harry und Herzogin Meghan. Die ehemaligen Mitglieder der britischen Königsfamilie haben sich eine Luxusvilla mit 16 Bädern in Santa Barbara in den USA gekauft. Die Moderatorinnen Gertrud Loh-Mehner und Angela Stüker vermuten, dass Prinz Harry zu faul zum Spülen sei und das Geschirr in den Badewannen staple. Die Kabarettistinnen sprechen auch über das Coronavirus. Frau Schäufele schlägt schwäbische Alternativen für Begriffe wie "Social Distancing" vor. Gertrud Loh-Mehner geht zudem auf die Anti-Corona-Demonstrationen in Berlin ein.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.