NRWision
06.03.2014 - 55 Min.

PURLIFETV: Wenn Tiere sterben

Talksendung aus Aachen mit Beate Hermans

Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/purlifetv-wenn-tiere-sterben-140306/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Haustiere sind Freund und Familienmitglied - oft über viele Jahre. Doch irgendwann kommt der Tag, an dem es zu Ende geht. Aber wie geht man mit dem Tod des geliebten Tieres um und wie kann man es beim Sterben begleiten? Im PURLIFETV-Talk von Beate Hermans sind die Tierkommunikatorin Christiane Becker und die Tierheilpraktikerin Maria del Carmen Cruz Dacal zu Gast. Sie sprechen über Schmerzen, Schuldgefühle und warum Tiere den Tod anders erleben als Menschen.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Kommentare:

    Silvia Lubotzki
    am 24. Mai 2014 um 08:06 Uhr

    Habe letztes Jahr meinen 14 jährigen Kater einschlafen lassen müssen. Das Interview ist sehr gut. Habe dies ähnlich erlebt. Kann ich jedem empfehlen zu schauen, der ein Tier gehen lassen muss oder musste. Sehr guter Bericht.