NRWision
29.09.2022 - 37 Min.
QRCode

Plattenduett: Die Lieferanten, Death Cab for Cutie, Space Art

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-die-lieferanten-death-cab-for-cutie-space-art-220929/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Band "Die Lieferanten" veröffentlicht ihr Album "Liebe in Paketen" im September 2022. Die Podcaster*innen Jenny Karpe und Frank Lechtenberg hören in das Debüt-Album der Gruppe rein. "Die Lieferanten" unterhalten mit starken Texten und poppig-rockigem Indie-Sound auf Deutsch. Obwohl sich die zwölf Lieder auf "Liebe in Paketen" stark ähneln, ist Jenny Karpe zufrieden mit dem Erstlingswerk der Band. Das Album "Asphalt Meadows" der Indie-Rock-Band "Death Cab for Cutie" ist die zweite Neuvorstellung der Woche. Frank Lechtenberg ist großer Fan des verzerrten Sounds auf der neuen Platte. Trotz der neuen Elemente bleiben "Death Cab for Cutie" ihrem Stil treu, auch wenn der bisherige Produzent Chris Walla die Band verlassen hat. Den Klassiker der Woche bringt Jenny Karpe mit. Das Duo "Space Art" macht elektronischen Synthie-Pop. Die Podcasterin spielt den Titel "Onyx". Die Single stammt vom Album "On Ne Dira Rien" aus dem Jahr 1977.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.