NRWision
05.07.2022 - 33 Min.
QRCode

Plattenduett: Alfie Tempelman, The Fixx, Incredible Bongo Band

Musik-Podcast von Jenny Karpe und Frank Lechtenberg aus Lemgo

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plattenduett-alfie-tempelman-the-fixx-incredible-bongo-band-220705/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Alfie Templeman ist Singer-Songwriter aus England. Nach mehreren EPs und Mini-Alben bringt er 2022 sein Debütalbum heraus: "Mellow Moon". Das Besondere dabei: Der Singer-Songwriter ist erst 19 Jahre alt. Seine erste EP veröffentlicht er schon mit 15. Durch seine musikalische Familie kommt Alfie Templeman schon in jungen Jahren zur Musik. Moderatorin Jenny Karpe findet das Album "Mellow Moon" sehr gut. Passend dazu spielt sie die Lieder "A Western" und "Candyfloss" von der Platte. Podcaster Frank Lechtenberg präsentiert das neue Album der Band "The Fixx". Es heißt "Every Five Seconds". Die Mitglieder der britischen New-Wave-Band finden sich schon 1979 zusammen. Auch Frontsänger Cy Curnin ist seit der Gründung dabei. Heute ist er weit über 60. Seine Stimme klingt aber immer noch gut, findet Frank Lechtenberg. Der Podcaster verrät außerdem, wie die Band "The Fixx" zu ihrem ungewöhnlichen Namen kommt. Der Klassiker im Musik-Podcast "Plattenduett": "Apache" von der "Incredible Bongo Band".

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.