NRWision
22.09.2021 - 19 Min.

Paella - Spanisches Gericht zum Nachkochen

Beiträge von DR-TV aus Düsseldorf

  • Tutorial
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/paella-spanisches-gericht-zum-nachkochen-210922/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Paella" bedeutet auf Katalanisch "Pfanne". Weltweit steht der Begriff aber vor allem für ein Reisgericht mit Gemüse und Meeresfrüchten. Chefkoch Baltasar aus Düsseldorf zeigt in diesem Beitrag von "DR-TV", wie man eine Paella aus der spanischen Region Valencia kocht. Dabei ist vor allem das Verhältnis von Reis und Fond wichtig: Mit der doppelten Menge und einer zusätzlichen Tasse Flüssigkeit erhält man die perfekte Konsistenz einer "Paella".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.