NRWision
  • Bild: Pascal Wiens
    Sendungen aus Mülheim an der Ruhr
     

    Sendungen aus Mülheim an der Ruhr

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Musikvideo
05.09.2018 - 5 Min.

Sonder-Bar

Musikvideo von Michael Kirsche aus Mülheim an der Ruhr

"Sonder-Bar" ist Titel dieses Musikvideos von Michael Kirsche. In geheimnisvollen Illustrationen und mit einer ungewöhnlichen Thematik erzählt das Lied von einem seltsamen Ort der Begegnung - der "Sonder-Bar". Hier treffen sich einsame Gestalten und erleben ein einmaliges Abenteuer. Das Musikvideo ist angelehnt an die Lektüre "Der Steppenwolf" von Hermann Hesse.

Magazin
07.06.2018 - 43 Min.

Fokus Globus: Was ist ein Weltladen?

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene in Mülheim an der Ruhr

Was genau ist eigentlich Fairer Handel? Um diese Frage zu beantworten, hat Moderator Claudio Gnypek Judith Klingen zu sich in die Sendung eingeladen. Sie ist Fair-Handels-Beraterin bei "fair rhein - Netzwerk des Fairen Handels am Niederrhein". Klingen berichtet von ihrem Berufsweg und erklärt, was ihre Arbeit als Fair-Handels-Beraterin ausmacht. Außerdem geht es um die Arbeit in einem Weltladen sowie Maßnahmen, die die Politik umsetzen muss, damit der Handel auf der Welt fairer wird.

Talk
23.05.2018 - 28 Min.

Fokus Globus: Imke Müller-Hellmann, Autorin von "Leute machen Kleider" im Interview

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Woher kommt eigentlich meine Kleidung? – Imke Müller-Hellmann geht dieser Frage in ihrem Buch nach. Es trägt den Titel: "Leute machen Kleider: Eine Reise durch die globale Textilindustrie". Für ihre Recherche reist die Autorin durch die Welt und analysiert die Textilindustrie. Sie spricht mit NäherInnen, ManagerInnen und Ge­werk­schaft­le­rInnen. Im Interview mit Claudio Gnypek berichtet Imke Müller-Hellmann von ihren Eindrücken aus den verschiedenen Ländern und Betrieben. Dabei geht es auch um die globale Ausbeutung in den Fabriken in Südostasien.

Beitrag
09.05.2018 - 1 Min.

Endless Grind: sunny concrete - Skatepark Mülheim

Beitrag von Pascal Wiens aus Düsseldorf

Die Sonne scheint so hell, dass der Asphalt fast blendet. Perfekte Voraussetzungen zum Skaten! Pascal Wiens aus Düsseldorf filmt ein paar Tricks und Grinds im Skatepark Mülheim. Auf den Brettern unterwegs sind Christian Müller und die Skater "Senf Mountain" und "Kalle Karacho".

Talk
12.04.2018 - 67 Min.

Fokus Globus: Andrea Fütterer, Forum Fairer Handel e.V.

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Andrea Fütterer ist Vorsitzende vom "Forum Fairer Handel e.V.". In "Fokus Globus" erklärt sie, worum es beim Fairen Handel geht. Er solle gewährleisten, dass Produzent und Produzentinnen von Gütern ein angemessenes Einkommen bekämen. Er beinhalte auch, dass es würdige Arbeitsbedingungen gibt und die Produktion ökologisch vertretbar ist. Andrea Fütterer ist zudem bei der "GEPA", einem Importeur fair gehandelte Lebensmittel und Handwerksprodukte, als Grundsatzabteilungsleiterin angestellt. Dort gehe es darum, dass beispielweise die Handelspartner-Organisationen kontrolliert und ausgewählt werden. Im Gespräch mit "Fokus Globus"-Moderator Claudio Gnypek spricht Andrea Fütterer unter anderem über die Anfänge der Fair-Trade-Vermarktung in Deutschland durch den Nicaragua-Kaffee und über ihre Erfahrungen in Südamerika sowie Afrika. In Deutschland würden nur 16 Euro pro Kopf für fair gehandelte Produkte im Jahr ausgegeben, sagt Fütterer.

Talk
08.03.2018 - 51 Min.

Fokus Globus: Klaus Seitz, "Brot für die Welt" - Entwicklungspolitik

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Klaus Seitz ist Leiter der Abteilung Politik beim evangelischen Hilfswerk "Brot für die Welt". Die entwicklungspolitische Bildung ist schon seit Schulzeiten sein Schwerpunkt. Durch einen Sport- und Religionslehrer kam der Schwabe an die Entwicklungspolitik, beteiligte sich in der Schule an einem Schülerarbeitskreis, der sich in diesem Bereich fortbildete und Veranstaltungen organisierte. Er ist Mitbegründer des Landesnetzwerkes Baden-Württemberg. Außerdem hat er als Journalist für Entwicklungsthemen beim Evangelischen Pressedient (epd) gearbeitet und ist seit 2007 bei "Brot für die Welt". Als Leiter der Politikabteilung sieht er sich auch als Lobbyist für eine Entwicklungspolitik, die für Gerechtigkeit und die Überwindung von Armut steht. Aktuell schaut er kritisch auf die große Koalition in Deutschland, denn in ihren Vereinbarungen vermisst er bisher die globale Perspektive.

Beitrag
15.11.2017 - 38 Min.

Mülheims Helden - Die Feuerwache in Mülheim an der Ruhr

Beitrag von DWDDAMHK TV in Mülheim an der Ruhr

Die Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr in Mülheim an der Ruhr ist eine der modernsten Feuerwachen Europas. Insgesamt 35.000 Einsätze werden von dort aus im Jahr gefahren, davon etwa 400 Brände, 2000 technische Hilfeleistungen - wie zum Beispiel bei Autounfällen - und Unwettereinsätze. Auch die Brandschutzerziehung von Kindern ist in der Feuerwache ein wichtiges Thema: Dafür gibt es extra Schulungsräume, in denen die Kinder üben können, wie sie sich bei einem Brand richtig verhalten. Das Team von "Du weißt, dass du aus Mülheim kommst TV" aus Mülheim an der Ruhr stellt die Feuerwache vor und schaut vor Ort hinter die Kulissen. Außerdem zeigen sie etwas, dass sonst nur den Angestellten der Feuerwehr vorbehalten ist: Sie können direkt bei einer speziellen Feuerwehrübung dabei sein!

Musikvideo
04.05.2016 - 7 Min.

Instinktsteve & Anika: "Wenn Helfer Hilfe brauchen"

Musikvideo von Moonlight Pictures aus Duisburg

Drei Feuerwehmänner rennen auf ein brennendes Haus zu, die Straßen sind verschneit. Plötzlich gibt es eine Explosion, bei der eine Feuerwehr-Kollegin erfasst wird und leblos in den Schnee fällt. Einer der Feuerwehrmänner eilt ihr zur Hilfe, aber es ist zu spät: Die Frau ist tot. Seine Trauer über den Verlust der Kollegin verarbeitet der Feuerwehrmann Stephen Voigt in einem Song. Als "Instinktsteve" singt er von Helfern, die auch mal selbst Hilfe benötigen, anstatt immer nur anderen Menschen zu helfen. Außerdem rappt er über die Herausforderungen und Schwierigkeiten, die der Beruf des Feuerwehrmanns mit sich bringt, denn niemand ist unsterblich: "Wir löschen auch nur mit Wasser, und das macht uns leider sterblich". Das Musikvideo zum Song "Wenn Helfer Hilfe brauchen" wurde unter anderem auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr in Mülheim an der Ruhr gedreht. Anil Altinyay von "Moonlight Pictures" aus Duisburg hat hier Regie geführt.

Musikvideo
06.08.2015 - 4 Min.

Kinderstar

Musikvideo von Michael Kirsche aus Mülheim an der Ruhr

"Er weiß genau, sie werden schweigen, weil sie vertrauen, weil es auch nicht wahr sein soll." - In dem Musikvideo seines aktuellen Songs "Kinderstar" beschäftigt sich Sänger Michael Kirsche aus Mülheim an der Ruhr mit dem sensiblen Thema der Pädophilie. Der Vater eines 19-jährigen Sohnes sagt, er sei selbst nie betroffen gewesen, wollte in "Kinderstar" aber trotzdem seinen eigenen Umgang mit dem Thema beschreiben.

25.06.2015 - 8 Min.

Ausstellung Kunstkreis NAROMA

Bericht von Rainer Hillebrand aus Bochum

Voller Tatendrang treffen sich Künstler aus Oberhausen, Mülheim an der Ruhr und Bochum zu ihrer Vernissage in der Mülheimer Feldmannstiftung. Dabei geht es aber nicht nur um die Vorstellung ihrer Werke, sondern auch um gemeinsame Projekte. Diesmal haben die Künstler eine ganz besondere Aufgabe: Sie malen in Dreier-Teams Landschaften. Jedes Team malt eine Jahreszeit. Dabei heraus kommen beeindruckende Gemälde zu allen vier Jahreszeiten.

10.06.2015 - 1 Min.

Meine Vision: Michael Kirsche aus Mülheim an der Ruhr

Kurz-Clip von Produzenten aus dem NRWision-Programm

Was schätzen unsere Film- und Fernsehmacher an NRWision? Was bedeutet es ihnen, sich mit eigenen Beiträgen, Filmen und Sendungen am Lernsender-Programm zu beteiligen? Diesen Clip hat uns Musiker Michael Kirsche aus Mülheim an der Ruhr zur Verfügung gestellt.

Magazin
07.05.2015 - 15 Min.

queerblick: Transsexualität

Magazin von und für junge Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender

Bei der neuen Ausgabe von "queerblick" dreht sich diesmal alles um das Thema Transsexualität. Der "Trans* Jugendtreff" in Mülheim an der Ruhr verrät, mit welchen Klischees Transsexuelle oft zu kämpfen haben. Außerdem: Diese zehn Sprüche hören Transsexuelle überhaupt nicht gerne ...

Fernsehen und Radio aus Mülheim an der Ruhr: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Mülheim an der Ruhr berichten oder von Menschen in Mülheim an der Ruhr produziert wurden.