NRWision
  • Bild: Jürgen Meis
    Sendungen aus Mönchengladbach
     

    Sendungen aus Mönchengladbach

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Sportsplitter Mönchengladbach: Sportler in der Corona-Krise
Magazin
25.03.2020 - 53 Min.

Sportsplitter Mönchengladbach: Sportler in der Corona-Krise

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Simone Schlösser ist Mitglied des "RV Adler 1901 Neuwerk e.V." und arbeitet im Krankenhaus. Im Interview mit den "Sportsplitter"-Moderatoren Jürgen Meis und Gabi Koepp erzählt sie, wie das Coronavirus ihren Alltag beeinflusst. Die Radsportler aus Mönchengladbach versuchen nun, sich zu Hause fit zu halten. Auch der Tagesablauf von Rainer Stephan hat sich verändert. Er ist Mitarbeiter im Sportamt Mönchengladbach und ehemaliger Jugendtrainer vom SV Lürrip. Gabi Koepp weist in der Sendung außerdem auf das Online-Programm der Kindersportschule Mönchengladbach (KiSS) hin.

1
Schaufenster Niederrhein: Vereine in der Corona-Krise, RV Adler 1901 Neuwerk e.V., Tanzschule Behneke in Viersen
Magazin
25.03.2020 - 53 Min.

Schaufenster Niederrhein: Vereine in der Corona-Krise, RV Adler 1901 Neuwerk e.V., Tanzschule Behneke in Viersen

Lokalmagazin für Mönchengladbach, Viersen und Umgebung - produziert von Studio Nierswelle

Das Coronavirus bedeutet eine Auszeit für viele Freizeit-Vereine. Wie gehen sie mit der Situation um? In "Schaufenster Niederrhein" spricht Reporterin Gabi Koepp mit Simone Schlösser. Die Trainerin vom "RV Adler 1901 Neuwerk e.V." aus Mönchengladbach erklärt, wie sich die Sportler fit halten. Sie hätten ihr Trainingsmaterial mit nach Hause gekommen, um im Falle einer Ausgangssperre auch zu Hause aktiv sein zu können. Dass der Wettkampf-Betrieb im ersten Halbjahr 2020 noch stattfinden wird, glaubt Simone Schlösser nicht. In der Sendung geht es außerdem um die "Tanzschule Behneke" in Viersen. Unter dem Motto "Tanzendes Sofa" bietet sie online Unterrichtsstunden an.

2
Sportsplitter Mönchengladbach: Futziball
Magazin
25.02.2020 - 53 Min.

Sportsplitter Mönchengladbach: Futziball

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Futziball ist ein am Fußball orientiertes Spiel- und Bewegungskonzept für Kinder zwischen zwei und fünf Jahren. Durch dieses Konzept machen Kleinkinder erste Erfahrungen mit dem Ballspielen. Mithilfe von altersgerechten Trainingseinheiten entwickeln sie ein erstes Gefühl für ihren Körper. In "Sportsplitter Mönchengladbach" interviewen Gabi Koepp und Jürgen Meis Eltern und Trainer. Futziball-Trainerin Silke Verlinden erzählt, wie sie das Training aufbaut und dabei Eltern und andere Verwandte integriert. Außerdem gibt Markus Schacht, Vater eines Futziball-Spielers, Einblicke in eine Trainingseinheit. Jürgen Meis spricht auch mit Futziball-Entwickler Dominik Dohmen: Ein "guter Draht" zu den Kindern sei für den Sport besonders wichtig. Außerdem in der Sendung: Event-Tipps aus der Region. Im März 2020 finden im Rahmen der "FIH Hockey Pro League" Spiele der deutschen Hockey-Olympia-Kader der Damen und Herren im Mönchengladbacher "HockeyPark" statt.

3
Die Musikzeit: Andy Schäfer, Elvira Fischer, "Partybiker", Biggi Bardot
Magazin
20.02.2020 - 71 Min.

Die Musikzeit: Andy Schäfer, Elvira Fischer, "Partybiker", Biggi Bardot

Musikmagazin von Günter Steinhoff aus Mönchengladbach

Andy Schäfer und Elvira Fischer sind alte Hasen der Schlager-Branche. In "Die Musikzeit" bekommen sie jedoch genauso viel Aufmerksamkeit wie Newcomer. Eine dieser Newcomerinnen ist Biggi Bardot. In der Sendung ist sie zum Beispiel mit "Der Mond ist meine Sonne" zu sehen. Moderator Günter Steinhoff ahnt voraus – das könne der Sommer-Hit 2020 werden. Ein etwas ernsteres Thema spricht der "Partybiker" in seinem Song "Das hier ist für uns" an. Günter Steinhoff ist dennoch von dem Lied begeistert.

4
LEGO Studio MG – Moderne Lernmethoden für ganz Mönchengladbach
Bericht
29.01.2020 - 4 Min.

LEGO Studio MG – Moderne Lernmethoden für ganz Mönchengladbach

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

Das "zdi"-Zentrum eröffnet das erste LEGO-Studio im Rheinland. In Mönchengladbach können Kinder und Jugendliche mithilfe der bunten Steine technische, mathematische und naturwissenschaftliche Fähigkeiten erlernen und Wissen dazugewinnen: vom kreativen Basteln bis hin zum Programmieren von Robotern. Das Team von "Zukunft durch Innovation.NRW" spricht unter anderem mit Gert Fischer, dem Dezernenten für Bildung, Kultur und Sport der Stadt Mönchengladbach, sowie weiteren Unterstützern des Projektes.

5
Sportsplitter Mönchengladbach: Gewalt gegen Schiedsrichter - Gewalt auf dem Fußballplatz
Magazin
23.01.2020 - 53 Min.

Sportsplitter Mönchengladbach: Gewalt gegen Schiedsrichter - Gewalt auf dem Fußballplatz

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Schiedsrichter berichten vermehrt über Angriffe und Gewalt auf dem Fußballplatz. Zu diesem Thema äußert sich u.a. Reimund Esser, Geschäftsführer vom "SV Schelsen". Er verrät, ob er schon Handgreiflichkeiten zwischen Spielern und Schiedsrichtern beobachtet hat und wie sich der Mangel an neuen Schiedsrichtern auswirkt. Bodo Flemming war selbst lange Jahre Schiedsrichter. Er hat im Kreis Mönchengladbach / Viersen noch keine Gewalt mitbekommen. Auch wenn Emotionen auf dem Fußballplatz hochkochen würden, bliebe alles im Rahmen. Silke Verlinden, ehemalige Spielerin von Borussia Mönchengladbach, erzählt, ob es auch beim Frauenfußball zu Gewalt kommt. Rechtsanwalt Steffen Hahn aus Viersen klärt er über den gesetzlichen Schutz von Verein, Spielern und Schiedsrichtern auf. Lukas Schabram ist Regionalgeschäftsführer der "BARMER Krankenkasse" und spielt selbst Fußball. Lukas Schabram beobachtet, dass der Respekt gegenüber Schiedsrichtern verloren geht und dass verbale Attacken zunehmen.

6
Nicola Grosch: "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" – Kinderbuch
Talk
12.12.2019 - 8 Min.

Nicola Grosch: "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" – Kinderbuch

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das Kinderbuch "Algenspaghetti und die Biberburger auf Schloss Rheydt" ist der vierte Band der "Algenspaghetti"-Reihe von Nicola Grosch. Sascha Tanski interviewt die Autorin und lässt sich von ihr erklären, was hinter der Geschichte steckt. Nicola Grosch arbeitet im museumspädagogischen Team auf Schloss Rheydt in Mönchengladbach. Mit der Geschichte über das Wassergespenst Arthur möchte sie den Kindern auch historisches Wissen über Schloss Rheydt vermitteln.

7
EXLEX Radiokids: Buchtipps, 70er-Jahre, Schulnoten
Magazin
02.12.2019 - 53 Min.

EXLEX Radiokids: Buchtipps, 70er-Jahre, Schulnoten

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

Die "Mikronauten" stellen ihre Lieblingsbücher vor. Warum Laura "Die drei !!! - Party des Grauens" empfiehlt, verrät sie Reporter Thomas Bruchhausen. Lina hat das Buch "Winston - Agent auf leisen Pfoten" gelesen und stellt es vor. Kai erklärt in der Sendung der "EXLEX Radiokids", was er mit den 70er-Jahren verbindet. Die Geburt seiner Eltern und die Band "ABBA" sind für ihn besondere Highlights. Die Reporter der Radiowerkstatt EXLEX befragen außerdem Schüler, was diese von Schulnoten halten.

8
EifelDrei.TV Karnevalsstudio: Prinzenpaar aus Mönchengladbach
Talk
28.11.2019 - 18 Min.

EifelDrei.TV Karnevalsstudio: Prinzenpaar aus Mönchengladbach

Karneval-Talk von EifelDrei.TV aus Monschau

Das Prinzenpaar der Session 2019/2020 aus Mönchengladbach ist zu Besuch im Karnevalsstudio von "EifelDrei.TV". Das Besondere: Dieses Jahr besteht das Prinzenpaar aus zwei Prinzen, die auch privat zusammen sind. Axel Ladleif alias Prinz Axel I. und Thorsten Neumann alias Prinz Niersius Thorsten sprechen mit Sabine Carl über ihre Liebe zum Karneval. Außerdem reden sie über ihre Auftritte und die Besonderheiten, die sie als gleichgeschlechtliches Prinzenpaar bedenken müssen.

9
Sommerkino im Schloss Rheydt: "Yesterday"
Bericht
22.10.2019 - 2 Min.

Sommerkino im Schloss Rheydt: "Yesterday"

Bericht von Studio Nierswelle aus Viersen

Auf dem Gelände von Schloss Rheydt findet das Open-Air-Sommerkino statt. Gezeigt wird der Film "Yesterday", in dem es um die Songs der "Beatles" geht. Aus diesem Anlass kommen viele Beatles-Fans zu dem Open-Air-Event. Auch der Fanclub "Beatles-Treff Niederrhein" kommt zum Sommerkino. Die Reporter von "Studio Nierswelle" sprechen mit einem Fan, der die Musiker der Beatles schon persönlich kennenlernen durfte und in einem ihrer Filme mitgespielt hat.

10
Samstags in Kumbo – Auf den Spuren der Sitten und Bräuche in Kamerun
Reportage
10.10.2019 - 9 Min.

Samstags in Kumbo – Auf den Spuren der Sitten und Bräuche in Kamerun

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Kumbo ist eine kleine Stadt im Nordwesten von Kamerun. Filmemacher Heidulf Schulze berichtet von der Kultur und dem Lebensstil der Kameruner. Er entdeckt vor Ort ein kompliziertes Strategiespiel mit Holzkugeln, ein altes Grammophon und eine Plattensammlung sowie Kinder, die für die Kirche Xylophon spielen. Die Musik dort sei nämlich deutlich fröhlicher als hierzulande. Heidulf Schulze berichtet in seiner Dokumentation außerdem von den altertümlichen Herrschaftsstrukturen.

11
Leben im Aïr – Hochgebirge in der Sahara
Reportage
01.10.2019 - 17 Min.

Leben im Aïr – Hochgebirge in der Sahara

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Das Aïr ist ein Hochgebirge in der Sahara im Staat Niger. Zwischen Ziegen und Steinen lebt dort eine Gemeinde der Tuareg. Filmemacher Heidulf Schulze besucht das kleine Dorf und begleitet die Bewohner bei alltäglichen Aufgaben, wie dem Wasserholen und dem Handwerken. Außerdem hat er die Chance, eine sogenannte "Fantasia" zu sehen. So wird eine Show mit Kamelreitern genannt, bei der die Tuareg in der Sahara traditionelle Tänze und ein Reiterspiel zeigen.

12

Fernsehen und Radio aus Mönchengladbach: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Mönchengladbach berichten oder von Mönchengladbachern produziert wurden.