NRWision
  • Bild: Jürgen Meis
    Sendungen aus Mönchengladbach
     

    Sendungen aus Mönchengladbach

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Sommerkino im Schloss Rheydt: "Yesterday"
Bericht
22.10.2019 - 2 Min.

Sommerkino im Schloss Rheydt: "Yesterday"

Bericht von Studio Nierswelle aus Viersen

Auf dem Gelände von Schloss Rheydt findet das Open-Air-Sommerkino statt. Gezeigt wird der Film "Yesterday", in dem es um die Songs der "Beatles" geht. Aus diesem Anlass kommen viele Beatles-Fans zu dem Open-Air-Event. Auch der Fanclub "Beatles-Treff Niederrhein" kommt zum Sommerkino. Die Reporter von "Studio Nierswelle" sprechen mit einem Fan, der die Musiker der Beatles schon persönlich kennenlernen durfte und in einem ihrer Filme mitgespielt hat.

1
Samstags in Kumbo – Auf den Spuren der Sitten und Bräuche in Kamerun
Reportage
10.10.2019 - 9 Min.

Samstags in Kumbo – Auf den Spuren der Sitten und Bräuche in Kamerun

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Kumbo ist eine kleine Stadt im Nordwesten von Kamerun. Filmemacher Heidulf Schulze berichtet von der Kultur und dem Lebensstil der Kameruner. Er entdeckt vor Ort ein kompliziertes Strategiespiel mit Holzkugeln, ein altes Grammophon und eine Plattensammlung sowie Kinder, die für die Kirche Xylophon spielen. Die Musik dort sei nämlich deutlich fröhlicher als hierzulande. Heidulf Schulze berichtet in seiner Dokumentation außerdem von den altertümlichen Herrschaftsstrukturen.

2
Leben im Aïr – Hochgebirge in der Sahara
Reportage
01.10.2019 - 17 Min.

Leben im Aïr – Hochgebirge in der Sahara

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Das Aïr ist ein Hochgebirge in der Sahara im Staat Niger. Zwischen Ziegen und Steinen lebt dort eine Gemeinde der Tuareg. Filmemacher Heidulf Schulze besucht das kleine Dorf und begleitet die Bewohner bei alltäglichen Aufgaben, wie dem Wasserholen und dem Handwerken. Außerdem hat er die Chance, eine sogenannte "Fantasia" zu sehen. So wird eine Show mit Kamelreitern genannt, bei der die Tuareg in der Sahara traditionelle Tänze und ein Reiterspiel zeigen.

3
"Hinter der bunten Mauer" – Cornelia Zoels über das Leben in der DDR
Talk
01.10.2019 - 22 Min.

"Hinter der bunten Mauer" – Cornelia Zoels über das Leben in der DDR

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

In dem Buch "Hinter der bunten Mauer" erzählt Cornelia Zoels über ihre Erfahrungen in der DDR. Im Gespräch mit Moderator Sascha Tanski schildert die Autorin, wie sie ihre Kindheit und Jugend im geteilten Deutschland erlebte. Das Leben in der DDR war nicht leicht. Als 17-Jährige wurde Cornelia Zoels von ihrer Familie getrennt und musste ab dann alleine leben. Auch sie wurde wie viele andere Menschen von der Stasi überwacht. Ihr Ehemann sei Stasi-Mitarbeiter gewesen und habe sie verraten. Als Berufseinstiegsbegleiterin an einer Gesamtschule stellte Cornelia Zoels fest, dass kaum Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte vorhanden ist. Das brachte sie dazu, ihre humorvolle und auch tragische Autobiographie "Hinter der bunten Mauer" zu schreiben. Ein Ausschnitt aus dem Buch ist im Beitrag von Sascha Tanski zu hören.

4
HUGO On Air: "Digitale Spurensuche" – Fake News
Magazin
26.09.2019 - 53 Min.

HUGO On Air: "Digitale Spurensuche" – Fake News

Sendung vom Hugo-Junkers-Gymnasium in Mönchengladbach - produziert in Zusammenarbeit mit "Radio EXLEX"

Die Schülerinnen und Schüler des Hugo-Junkers-Gymnasium in Mönchengladbach-Rheydt haben sich im Rahmen des Projekts "Digitale Spurensuche" mit dem Thema "Fake News" beschäftigt. In einer Umfrage finden sie heraus, was Fake News und deren Folgen eigentlich bedeuten. Thorsten Licht vom Jugendamt Mönchengladbach erklärt im Interview unter anderem, wie man Fake News erkennen kann. In weiteren Umfragen fragen die jungen Reporter nach den Reaktionen auf Fake News und Abofallen. "HUGO On Air" ist Teil des bundesweiten Projekts "OPENION – Bildung für eine starke Demokratie".

5
Die Teilung der Erde – Eine Ballade von Friedrich Schiller
Kurzfilm
24.09.2019 - 10 Min.

Die Teilung der Erde – Eine Ballade von Friedrich Schiller

Beitrag von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die Ballade "Die Teilung der Erde" von Friedrich Schiller behandelt den Mythos des Zeus. Zeus ist in der griechischen Mythologie der Herrscher des Olymp. Filmemacherin Michaela Pfeiffer versucht sich an einer modernen Umsetzung der Geschichte. Sie macht aus der Ballade "Die Teilung der Erde" von Friedrich Schiller einen Kurzfilm.

6
Harte Sitten – Stockkämpfe der Surma in Äthiopien
Reportage
17.09.2019 - 19 Min.

Harte Sitten – Stockkämpfe der Surma in Äthiopien

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die Surma, auch Suri genannt, sind ein Volk aus dem Südwesten Äthiopiens. Filmemacher Heidulf Schulze darf die Surma bei ihrem alltäglichen Leben mit der Kamera begleiten. Dabei berichtet er unter anderem über die traditionellen Stockkämpfe. Dabei fordern die Männer eines Stammes einen anderen Stamm heraus. Daraufhin kämpfen sie mit langen Stöcken um Ehre und Ruhm. Heidulf Schulze berichtet außerdem über die Körperkunst der Surma und wie sie ihre Hütten bauen.

7
Neues Schloss Herrenchiemsee von Ludwig II.
Bericht
10.09.2019 - 11 Min.

Neues Schloss Herrenchiemsee von Ludwig II.

Reisebericht von Renate Neuber aus Mönchengladbach

Auf der Herreninseln im Chiemsee steht das "Neue Schloss Herrenchiemsee". Dieses wurde ab 1878 von Ludwig II., König von Bayern, erbaut. Fertiggestellt wurde es allerdings nie. Es sollte nach dem Vorbild des Schlosses von Versailles, dem Schloss des französischen Königs Ludwig XIV., gebaut werden. Renate Neuber reist zum Chiemsee und besichtigt das Schloss. Sie berichtet in ihrem Beitrag über die Geschichte von König Ludwig II. und erklärt, warum er den Bau des "Schloss Herrenchiemsee" nicht vollenden konnte.

8
Willi – ein Hund im Garten
Beitrag
10.09.2019 - 5 Min.

Willi – ein Hund im Garten

Beitrag von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Manuela Pfeiffer begleitet ihren Hund Willi im Garten mit der Kamera. Von dort aus beobachtet Willi die Nachbarn oder er hilft seinem Frauchen bei der Gartenarbeit. Der Beitrag entstand in Gedenken an Hund Willi, der 12 Jahre alt wurde.

9
Gegen seinen Willen – Ho Chi Minh Mausoleum in Vietnam
Reportage
04.09.2019 - 4 Min.

Gegen seinen Willen – Ho Chi Minh Mausoleum in Vietnam

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Das "Ho Chi Minh Mausoleum" in Vietnam ist ein Monument aus dem Kommunismus. In dem Mausoleum ruht der ehemalige vietnamesische Präsident Ho Chi Minh, der 1945 die unabhängige Republik Vietnam ausgerufen hat. Ho Chi Minh lebte ein bescheidenes Leben und wollte auch so begraben werden. Seine Grabstätte hingegen erinnert an einen riesigen Palast und wird von tausenden Touristen besucht. Filmemacher Heidulf Schulze besucht das "Ho Chi Minh Mausoleum" und das angrenzende Museum in Hanoi.

10
"Yesterday" – Filmpremiere im Comet Cine Center in Mönchengladbach
Bericht
27.08.2019 - 3 Min.

"Yesterday" – Filmpremiere im Comet Cine Center in Mönchengladbach

Bericht von von Studio Nierswelle aus Viersen

Der Film "Yesterday" feiert im "Comet Cine Center" in Mönchengladbach Premiere. Die Komödie handelt von der Musik der "Beatles". Der "Beatles-Treff Niederrhein" darf deshalb bei der Premiere nicht fehlen. Die Mitglieder treten in bunten Kostümen auf. Der Fanclub zeigt dem Team von "Studio Nierswelle" außerdem, wie textsicher er ist. Ein weiteres Highlight bei der Filmpremiere ist ein Auftritt der Band "FUN & Friends". Sie stimmt das Publikum mit "Beatles"-Hits auf den Film "Yesterday" ein.

11
Druck und Bewegung – Dampfmaschinen-Ausstellung in Krefeld
Reportage
27.08.2019 - 5 Min.

Druck und Bewegung – Dampfmaschinen-Ausstellung in Krefeld

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die erste funktionsfähige Dampfmaschine wurde bereits 1712 von Thomas Newcomen konstruiert. In Krefeld im Haus Greiffenhorst werden nun knapp 300 Jahre später funktionstüchtige Dampfmaschinenmodelle ausgestellt. Filmemacher Heidulf Schulze spricht mit dem Bauer der Dampfmaschinenmodelle, Horst Schönholz. Dieser erklärt, wie die Maschinen funktionieren und wie sich die Dampfmaschine über die Zeit entwickelt hat.

12

Fernsehen und Radio aus Mönchengladbach: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Mönchengladbach berichten oder von Mönchengladbachern produziert wurden.