NRWision
03.02.2011 - 80 Min.

Norwegen mit dem Postschiff der Hurtigruten und der Bergen-Bahn

Reisefilm von Fritz Sauer aus Sundern

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/norwegen-mit-dem-postschiff-der-hurtigruten-und-der-bergen-bahn-110203/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Reisefilm von Fritz Sauer aus Sundern nimmt den Zuschauer mit nach Norwegen. Mit dem Postschiff der Hurtigruten geht es von Bergen nach Kirkenes und zurück. Außerdem gibt es eine Fahrt mit der Bergenbahn. Auch hier ist der Startpunkt Bergen, das Ziel ist die Hauptstadt Oslo.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

P. Hagen Brock
am 4. Februar 2015 um 13:12 Uhr

Sehr gute Aufnahmen (Ausschnitte, Stativ benutzt) Guter informativer Kommentar (teilweise aus Reiseführer abgelesen?), Stimme manchmal zu monoton und hallig. Film mit 80 Min. zu lang: besser in 2 Filme aufteilen.
Trotzdem hat mir der Film gut gefallen.

Bea
am 6. Oktober 2012 um 19:18 Uhr

Bin auch schon in Norwegen gewesen u. a. in Oslo. Landschaftlich gesehen, ist Norwegen mit den vielen Fjorden, wahrscheinlich eines der schönsten Länder der Welt. Habe nur mal kurz an verschiedenen Stellen in den Film geschaut, da er mir mit 79 Minuten und 40 Sekunden Laufzeit im Moment etwas zu lang ist, ihn mir von Anfang bis Ende anzusehen. Werde ich aber nachholen!

heinz greenwelt.de
am 6. Oktober 2012 um 11:22 Uhr

interessante bilder und informationen über die stadt bergen bevor es mit der eigentlichen schiffsreise nach kirkenes beginnt, auch jetzt bekommt der der zuschauer wieder interessante bilder und informationen zum schiff selbst. schön der erste tag und höhepunkt der geiringer fjord mit schönen bildern und angepaßter hintertgrundmusik. dann mit dem bus weiter mit schönen bilder von der landschaft. interessant zu sehen, ich war noch nie in norwegen. dann ging es weiter südwärts mit dem schiff polarisnächste ziel war trontheim hier endet meinzuschauerkommentar zunächst, weil ich keinen platz mehr zum schreiben habe, aber eines will ich nicht vergessenzu sagen, sehen sie sich diesen film selbst an und genießen sie die bilder und die schöne ruhige hintergrundmusik.ihr kommentator heinz greenwelt.de