NRWision
13.04.2022 - 59 Min.
QRCode

News-Magazin Spezial: Ostermarsch 2022 in Münster

Politradio - produziert beim medienforum münster e.V.

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/news-magazin-spezial-ostermarsch-2022-in-muenster-220413/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Ostermarsch 2022 in Münster steht unter dem Motto: "Waffen nieder - Nein zum Krieg! Eskalationsspirale stoppen!" Die Initiator*innen rufen die Menschen in Münster dazu auf, gemeinsam gegen den Krieg in der Ukraine zu demonstrieren. Moderator Klaus Blödow spricht mit Hugo Elkemann und Jewgenij Arefiev aus Münster. Die beiden engagieren sich bei den Organisationen "Friedenskooperative Münster" und "Deutsche Friedensgesellschaft Münster". Was ist vom Ostermarsch 2022 zu erwarten? Kann es eine Welt ohne Krieg geben? Hugo Elkemann und Jewgenij Arefiev versuchen gemeinsam, Lösungen zu finden. Weitere Themen im Gespräch: Kriegsdienstverweigerung und Widerstand gegen Hochrüstung.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Renate Rave-Schneider
am 19. April 2022 um 08:46 Uhr

Es tut gut, einmal differenziertere Sichtweisen im Bezug auf den Ukraine-Krieg und andere Kriege zu hören, die von der Seite der Friedensbewegungen kommen und die Spirale des Rüstungswahnsinns schlichtweg ablehnen. Mein Dank für diese Sendung an Klaus Bloedow, Hugo Elkermann und Jewgenij Arefiev von Renate Rave-Schneider von Poetry Rave