NRWision
07.11.2022 - 53 Min.
QRCode

Neuss All In: Tiere, Berufe und Tierberufe

Inklusive Radiosendung aus Neuss - produziert in der Medienwerkstatt "familienforum edith stein"

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neuss-all-in-tiere-berufe-und-tierberufe-221107/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Nicht nur Menschen haben einen Beruf, auch Tiere können arbeiten! In der inklusiven Radiosendung "Neuss All In" möchten die Reporter*innen von den Menschen in Neuss wissen: Welche Tierberufe kennen sie? Blinden- und Führhunde sind besonders häufige Antworten. Außerdem: Das "Neuss All In"-Team ist bei Charlie Pascoletti zu Besuch. Sie bildet Blindenhunde aus. Im Interview berichtet die Hundetrainerin von ihrer Arbeit. Auch Pferde können Blinde führen. Marie aus Berlin nimmt im Alter von sieben Jahren an einem Experiment teil. Heute ist sie 23 und erzählt aus ihrer Zeit mit dem Blindenführpony. Zudem ist die Redaktion im Kinderbauernhof Neuss im Stadtteil Selikum zu Gast. Dort lernen Kinder Schafe, Esel, Ziegen, Ponys und Hühner kennen. Tierpfleger Rolf Baldes kümmert sich um die Tiere vor Ort. Und: Die Hunde "Bam-Bam" und "Fluffy" sind Vorlesehunde. Alexandra Taut bringt die Therapiehunde mit in die Stadtbibliothek Neuss. Die Idee: Kindern die Angst vor dem Vorlesen nehmen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.