NRWision
01.10.2020 - 47 Min.

neue musik leben: Steven Walter - Festivalleiter und Kulturunternehmer im Interview

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neue-musik-leben-steven-walter-festivalleiter-und-kulturunternehmer-im-interview-201001/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Steven Walter lebt und liebt Musik. Das sieht man auch an seinem Lebenslauf. Das Musikfestival "PODIUM Esslingen" startete er bereits in seiner Studienzeit. Aktuell ist er dort als künstlerischer Leiter tätig. Zusätzlich organisiert Steven Walter ab 2022 die "Beethovenfeste Bonn" als Intendant. Außerdem hat er einen Podcast mit dem Titel "Classical Contemporary". Zentrale Fragen dabei: Wie funktioniert klassische Musik in der Gegenwart? Wo findet sich Gegenwart in der Musik? Im Interview spricht er über den Einfluss amerikanischer Mentalitäten in seiner Kindheit. Neugier ist seine größte Motivation. Für Steven Walter gehört das Scheitern mit zum Lernprozess. Ihm ist es wichtig, nicht bloß Musiker zu sein, sondern der Musik auch eine entsprechende Bühne zu bieten. Deswegen organisiert Steven Walter bereits Auftritte, seit er 16 Jahre alt ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.