NRWision
30.09.2020 - 57 Min.

neue musik leben: Nikolaus Brass, Komponist im Interview

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neue-musik-leben-nikolaus-brass-komponist-im-interview-200930/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Nikolaus Brass ist Komponist für Neue Musik. Schon als Jugendlicher komponierte er eigene Stücke fürs Klavier – erst ganz klassisch, später auch Zwölftonmusik und Neue Musik. Im Podcast "neue musik leben" spricht Nikolaus Brass mit Irene Kurka über seine musikalischen Anfänge und seine Weiterentwicklung. Er findet, dass Neue Musik nicht nur emotional bewegen, sondern auch klar strukturiert sein sollte: "Sie muss mich berühren und intellektuell ansprechen", sagt er. Nikolaus Brass hat Werke für Sängerinnen und Sänger, Kammermusiker, einzelne Instrumente und für große Orchester geschrieben. Bevor er hauptberuflich Komponist wurde, hat er 30 Jahre lang als Arzt gearbeitet und nur in seiner Freizeit komponiert. Im Podcast erzählt Nikolaus Brass, wie Freunde, Familie und Bekannte auf seinen ungewöhnlichen Jobwechsel und seine Musik reagieren. Er gibt außerdem Tipps, wie junge Musiker heute in der Musik-Branche zurechtkommen können.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.