NRWision
07.04.2020 - 19 Min.

neue musik leben: Mein Alltag als Musikerin während des Coronavirus – Woche 3

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neue-musik-leben-mein-alltag-als-musikerin-waehrend-des-coronavirus-woche-3-200407/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Podcasterin und Sängerin Irene Kurka berichtet über ihren Alltag während des Coronavirus. Sie ist überzeugt davon, dass es in der eigenen Hand liege, die Krise zu bewältigen. Irene Kurka erzählt in "neue musik leben", was sie selbst gegen den Lagerkoller macht. Sie nimmt sich täglich Musikstücke vor, die sie versucht, besser zu beherrschen. Um sich selbst besser kennenzulernen, empfiehlt die Sängerin das "Lebensrad". Bei diesem Coaching-Tool kann man die eigene Zufriedenheit mit Lebensbereichen wie Familie oder Karriere bewerten. Zum Schluss erkennt man ein Muster des eigenen Lebens und weiß, woran man noch arbeiten sollte. Ein weiterer Tipp ist die "Löffelliste". Worum es sich dabei handelt, erklärt Irene Kurka ebenfalls in "neue musik leben".
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.