NRWision
10.03.2021 - 22 Min.

Nahaufnahme: Diagnose Anenzephalie

Reportage der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nahaufnahme-diagnose-anenzephalie-210310/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Anenzephalie – so lautet die Diagnose für Phine, die ungeborene Tochter von Silke Böhm und Sebastian Lenz. Ihr Kind hat im Mutterleib keine Schädeldecke ausgebildet. Das Paar entscheidet sich, das Kind zu bekommen – auch wenn Phine nicht überlebensfähig ist. Das Team der "Nahaufnahme" begleitet die Familie durch die Schwangerschaft bis hin zur Geburt und schließlich zur Beerdigung. Es dokumentiert, wie sich die Eltern und Geschwister von Phine auf das kurze Zusammensein vorbereiten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.