NRWision
20.02.2020 - 16 Min.

Nahaufnahme: 100 Prozent Klimaschutz – geht das?

Reportage der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nahaufnahme-100-prozent-klimaschutz-geht-das-200220/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Spätestens seit der "Fridays for Future"-Bewegung ist Klimaschutz in aller Munde. "KURT"-Reporterin Melissa Leonhardt hat zwei Familien aus dem Ruhrgebiet begleitet, die sich bereits für den Klimaschutz engagieren. Sie stellt den Klima-Aktivisten eine Challenge: Sie müssen drei Tage lang entweder auf ihr Auto oder auf Plastikmüll verzichten. Das gestaltet sich schwerer als erwartet.
Deine Meinung
Bist Du bereit, der Umwelt zuliebe auf Annehmlichkeiten zu verzichten?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

ja
Roman
am 1. März 2020 um 19:06 Uhr

Beim Klimaschutz geht es um das Überleben der Menschheit...da muss man den Wissenschaftlern glauben- und nicht Herrn Gauland.