NRWision
14.04.2021 - 53 Min.

Music from here: Michael Neifer von "Quaver", Ludolf Windeck von "Fine"

Musikmagazin produziert von Studio Nierswelle aus Viersen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/music-from-here-michael-neifer-von-quaver-ludolf-windeck-von-fine-210414/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Rockband Quaver feierte 2019 überraschende Erfolge. Im Interview verrät Bassist Michael Neifer, wie die Band mit der Corona-Situation umgeht. Im vergangenen Jahr erschien ihre neue EP "Run for Your Life". Außerdem ist Sänger und Saxofonist Ludolf Windeck von der Band "Fine" zu Gast. Ludolf Windeck erzählt, dass es die Band seit mehr als 30 Jahren gibt. Im Gespräch mit Reporterin Martina Becker spricht er außerdem darüber, dass die Band "Fine" anfangs ihre eigenen Songs geschrieben hat. Erst später entschieden sie sich dazu, bekannte Songs zu covern. Sich selbst bezeichnet Ludolf Windeck als "Genuss-Rocker". Ihm und seiner Band "Fine" ist der Spaß am Auftritt wichtiger als die Gage. Die Sendung "Music from here" möchte Musikern aus der Region in der Zeit des Lockdowns und trotz ausfallender Konzerte eine Bühne bieten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Winnie
am 16. April 2021 um 16:01 Uhr

Fine! Holt diese grandiose Viersener Kultband endlich zurück auf die Bühne!!&#x1f44f;&#x270c;&#xfe0f;

Jonas
am 15. April 2021 um 07:07 Uhr

Könnt ihr demnächst mal mehr von Fine spielen?